Anzeige
Anzeige
30. Oktober 2012, 15:34
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Cash. 12/2012

Titelstory: Deutsche Immobilien haben nach wie vor Konjunktur. In Form eines geschlossenen Fonds sind sie für viele Anleger erschwinglich. Wie Sie vom Klassiker Büroimmobilie und den Wachstumssegmenten Studentenapartments und Hochschulimmobilien profitieren können.

Cash 122012-227x300 in Cash. 12/2012Investmentfonds

Afrikafonds Der schwarze Kontinent setzt zur Aufholjagd an. Mit welchen Fonds sich davon profitieren lässt
Interview mit Dr. Jens Ehrhardt, DJE Kapital AG über den 25. Geburtstag des FMM-Fonds
„Halali auf Aktien“ Robert Halver, Baader-Bank, über die derzeit richtige Anlagestrategie
Interview mit Markus Weis, Goldman Sachs AM über die Lösung für verunsicherte Anleger

Versicherungen

Social Media Die deutschen Assekuranzen machen bei Apps und in Netzwerken mobil
DKM 2012 Die Nachlese zur traditionsreichen Finanzmesse in Dortmund
Finanzieller Airbag Welche Tarifoptionen eine private Unfallversicherung enthalten sollte

Geschlossene Fonds

Recht Warum Anleger von geschlossenen Fonds verpflichtet sein können, erhaltene Auszahlungen zurückzuerstatten
G.U.B.-Analyse Vier geschlossene Fonds auf dem Prüfstand

Immobilien

Zinshäuser Der Run der Anleger auf Immobilien hält an. Welche Bedingungen angesichts zunehmend überhitzter Märkte ein erfolgreiches Investment ermöglichen
Vermögensübertragung Wer Immobilien zu Lebzeiten überträgt, kann Steuern sparen. Wie es richtig funktioniert

Finanzberater

Nachwuchs Die allgemeine demografische Entwicklung sorgt auch bei Finanzvertrieben für Sorgenfalten in Sachen Neuberatergewinnung
Regulierung Die AIFM-Richtlinie und das Kapitalanlagegesetzbuch verändern den Vertrieb von Beteiligungen dramatisch
Best Ager So funktioniert Anlageberatung für Senioren

Viel Spaß beim Lesen!

Hier geht’s zum Cash.-Einzelverkauf.
Hier geht’s zum Cash.-Probeabo.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...