Anzeige
1. Juli 2013, 11:09
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Cash. 8/2013

Hitliste der Vertriebe: Die deutschen Finanzdienstleister kämpfen mit den schwierigen Rahmenbedingungen und sich selbst.

Hier geht’s zum Cash.-Einzelverkauf

Hier geht’s zum Cash.-Probeabo

Cash-neu-227x300 in Cash. 8/2013Investmentfonds

Rendite auf Knopfdruck Computergesteuerte Fonds legen die Anlegergelder emotionslos an. Wie erfolgreich sie dabei sind
Strategiegespräch Dr. Jens Ehrhardt, DJE, über Notenbanken, Konjunktur und einen neuen Fonds
US-Aktien Zachary Lauckhardt, Robeco Boston Partners, über das Potenzial des US-Marktes und die Chancen für Aktienanleger
Anlagestrategie Wie der Wechselkurs des Dollar die Börsen rund um den Globus beeinflusst und welche Schlüsse Investoren ziehen sollten

Versicherungen

Betriebliche Altersvorsorge Trotz enormer Vorteile für Chefs und Arbeitnehmer ist die Marktdurchdringung unzureichend. Wie sich der Absatz ankurbeln ließe.
Pflege-Policen Die finanzielle Absicherung für das Pflegerisiko wird staatlich gefördert. Es bleiben jedoch Lücken.
Private Krankenversicherung Michael Kurtenbach, Gothaer Kranken, über aktuelle Herausforderungen und Potenziale der PKV

Geschlossene Fonds

Waldfonds Investments in Plantagen und Wälder gelten als krisensichere Sachwertanlagen. Die aktuellen Beteiligungsangebote
Regulierung Die langfristigen Folgen der AIFM-Gesetzgebung für die Branche der Emissionshäuser
Kapitalanlagegesetzbuch Wichtige Tipps für den Umgang mit der neuen Regulierung in Sachen AIFM

Immobilien

REITs-Fonds Betongold in Papierform sind eine Alternative zur Direktanlage in Immobilien. Welche Chancen Immobilienaktien aktuell bieten
Baufinanzierung 
Mirjam Mohr, Interhyp, über die derzeitigen Marktbedingungen und die Geschäftsentwicklung
Hausverwaltung Wie wichtig die Auswahl des richtigen Verwalters für stetige Rendite und Werterhalt des Objekts ist

Finanzberater

Vertrieb Wer erfolgreich beraten will, sollte investieren – in Know-How, verkäuferische Fähigkeiten und das eigene Erscheinungsbild
Best-of-Impulse Wichtige Tipps, wie das eigene Geschäftsmodell nachhaltig gestärkt werden kann
Krisenkommunikation Wenn Kapitalanlagen schwächeln, sollten Berater engen Kontakt zu ihren Kunden halten. Das kann das Haftungsrisiko reduzieren

Viel Spaß beim Lesen!

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...