Anzeige
Anzeige
12. September 2005, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

CASH GALA: Awards verliehen

Auf der festlichen Gala, die vom Verlagshaus CASH am 9. September in der Alten Altonaer Fischauktionshalle ausgerichtet wurde, sind die ?Financial Advisors Awards 2005? in fünf Kategorien verliehen worden.

? Sieger in der Kategorie ?Investmentfonds? wurde der KBC Bonds Inflation Linked von KBC Asset Management (weitere Nominierte: Der Dit-Euro Bond Total Return des Deutschen Investment-Trust und der Franklin Mutual European Fund von Franklin Templeton Investments);

? Sieger der Kategorie ?Fondsgebundene Rentenversicherung? wurde der WWK Premium-FondsRente der WWK Lebensversicherung a.G. (weitere Nominierte waren: Die Invest Rente der Condor-Versicherungsgruppe, die Variorente-Klassik der VHV Lebensversicherung AG)

? In der Kategorie ?Geschlossene Immobilienfonds? ging der MPC Sachwert Rendite-Fonds Opportunity Amerika der MPC Münchmeyer Petersen Capital Vermittlung GmbH als Sieger hervor (weitere Nominierte waren der Jamestown 26 der Jamestown US-Immobilien GmbH und der Eu-roSelect 09 ?Riverside House? ? London der IVG Immobilienfonds GmbH);

? In der Kategorie ?Geschlossene Fonds (ohne Immobilien)? gewann der ÖkoRenta Wind-Renditefonds I der ÖkoRenta AG (weitere Nominierte waren der VCH Expert US-Life 2 von der VCH Investment Group AG und der AAA Capital Game Fonds Nr. 2 der AAA Capital-Atlantic Investitionsgesellschaft mbH & Co. KG);

? Und in der Kategorie ?Geschlossene Schiffsfonds? wurde der DS-Fonds 112 VLCC Mercury Glory der Dr. Peters Gruppe prämiert (des Weiteren nominiert: Der HCI Shipping Select XII aus dem Hause HCI Hanseatische Capitalberatungsgesellschaft und der LF-Flottenfonds VII von Lloyd Fonds AG).

Drei Jurys aus renommierten und unabhängigen Experten des Kapitalanlage-Marktes hatten aus einer Vielzahl von Einsendungen die Nominierten und die Gewinner ausgewählt. Die Zusammensetzung der Jurys: ?Investmentfonds?: Burkhard Baye, BVDI; Holger Bufe, Geldanlage-Centrum; Heiko Nitzsche, Standard & Poor?s. ?Versicherungen?: Professor Dr. Jörg Fin-siger, Universität Wien; Joachim Geiberger, Morgen & Morgen. ?Geschlossene Fonds?: Alexander Betz, efonds24; Dr. Karl Hamberger, Ernst & Young; Dietmar Helmke, Unternehmensberater und Fondsexperte aus Hamburg.

Insgesamt sieben Nominierte und Sieger haben sich zu einer großzügigen Spende zugunsten des Kinder-Krebs-Zentrum Hamburg e.V. des Universitätsklinikums Eppendorf entschieden: Die Schirmherrin Maja Prinzessin von Hohenzollern konnte auf der CASH GALA einen Scheck über 19.500 Euro in Empfang nehmen, der noch auf der Veranstaltung um 5.500 Euro aufgestockt wurde. Weitere nominierte Unternehmen haben angekündigt, noch im Nachgang der CASH GALA die Spendensumme ebenfalls erhöhen zu wollen.

Anlass zur Freude hatte auch Ex-Tennisstar Michael Stich auf der CASH GALA: Er bekam für die Michael-Stich-Stiftung zugunsten HIV-infizierter Kinder einen Scheck in Höhe von 22.000 Euro überreicht. Die Summe wurde auf dem diesjährigen Golfturnier ?Cash.-Cup?, zu dem CASH auch die Prominenten-Golf-Gruppe ?Eagles? im Juli 2005 in den Golfclub Hamburg-Ahrensburg einge-laden hatte, von den Turnier-Sponsoren gespendet. Die ?Eagles? sind ehemalige Spitzensportler wie Michael Stich, Franz Beckenbauer oder Uwe Seeler, die an Turnieren teilnehmen, um Spenden für kranke oder notleidende Kinder einzusammeln.

An der CASH GALA nahmen 400 geladene, führende Personen aus den Bereichen Banken, Versiche-rungen, Initiatoren von Kapitalanlagen und Vertrieben der Finanzdienstleistungsbranche teil. Außer-dem wurde das ?Team of the Year 2005? gekürt (siehe andere Meldung).

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

“Schäden aus Arzt- oder Produkthaftung sind kostenintensiv”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen für die Notwendigkeit einer Gewerbehaftpflichtversicherung und die Erfolgsquote vor Gericht beim passiven Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Crowdinvesting: “Gutes Rendite-Risiko-Profil”

Welche Vorteile bietet Crowdinvesting gegenüber anderen Anlageformen in Immobilien? Cash. sprach mit Lasse Kammer, Geschäftsführer bei Reabiz Crowd Capital.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “USA soll sich an die eigene Nase fassen”

Bereits seit Wochen übt US-Präsident Donald Trump harsche Kritik am deutschen Handelsbilanzüberschuss und wirft der Bundesrepublik “Währungsmanipulation” vor. Der deutsche Ökonom Hans-Werner Sinn stellt in einem aktuellen Kommentar eine völlig andere Diagnose.

mehr ...

Berater

Fonds Finanz: “Maklern mehr Heimat bieten”

Am 28. März nahmen mehr als 4.800 Besucher an der elften Auflage der Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM-Messe) der Münchener Fonds Finanz teil. Der Maklerpool stellte im Rahmen der Veranstaltung die vorläufigen Geschäftszahlen für 2016 vor und startete gleich zwei neue Projekte zur Bindung von Vermittlern.

mehr ...

Sachwertanlagen

Offshore-Strom legt deutlich zu

Lange fehlten oft die Verkabelungen, um den aus See produzierten Strom an Land zu bringen. Doch jetzt scheinen die Offshore-Windparks ihren Beitrag zur Stromerzeugung in einem deutlich größeren Umfang zu leisten.

mehr ...

Recht

Makler oder Mehrfach-Agent? Versicherungsnehmer ist beweisbelastet

Für die Behauptung, ein Versicherungsvermittler, der die Antragsfragen aufgenommen hat, sei als Mehrfach-Agent tätig geworden, ist der Versicherungsnehmer beweisbelastet. Dies entschied das Oberlandesgericht Dresden in einem aktuellen Urteil.

mehr ...