Anzeige
Anzeige
10. Januar 2006, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Tutor: Repetitorien zum IHK-Fachwirt

Die Tutor Unternehmensberatung, Neumünster, bietet zwei Repetitorien als Prüfungsvorbereitung zum IHK-Fachwirt für Finanzberatung an. Die Kurse richten sich an Vermittler und Makler, die den Fachberater-Kurs absolviert haben und entsprechende Vorkenntnisse aus der darauf aufbauenden Fachwirte-Ausbildung haben.

?Bekanntlich liegt der Teufel im Detail. Wir erleben immer wieder, dass Teilnehmer anderer Bildungsanbieter völlig überrascht sind, wenn in der mündlichen Prüfung keine Verkaufstechniken sondern Fachkenntnisse gefragt sind?, erläutert Tutor-Chef Peter L. Pedersen. Das Tutor-IHK-Repetitorium bereite daher unter anderem auch auf die mündliche Prüfung im Fach “Kundenberatung und Arbeitsorganisation” vor.

Tutor-Teilnehmer können Ihre Prüfung alternativ vor der eigenen oder vor der IHK zu Kiel beantragen, wobei laut Pedersen die IHK zu Kiel im Vergleich zu Berlin oder Hannover in den Prüfungsgebühren erheblich günstiger sei. Der Terminplan für Frühjahr 2006 sieht Repetitorien für den Fachberater für Finanzdienstleistungen am 4./5. Februar (IHK-Prüfung am 6./7. Februar) vor. Das Fachwirte-Repetitorium wird am 11./12. Februar (IHK-Prüfung am 13./14. Februar) veranstaltet. Die Repetitorien finden im Clarion Park Hotel in Göttingen statt.

Die Kosten belaufen sich auf 370 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer pro Repetitorium. Tutor-Teilnehmer und MFC-Club-Mitglieder erhalten 20 Prozent Rabatt. Prüfungsvorbereitungskurse sind laut Tutor gemäß Meister-BaFöG weder als Teil eines Lehrganges noch als eigenständiges Angebot förderfähig. Die Prüfungsgebühren bei der IHK zu Kiel betragen jeweils 178 Euro.

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

LV-Vertrag: Bei Änderung Steuerlast wie bei Neuabschluss

Wird ein Lebensversicherungsvertrag (LV-Vertrag) vor Ablauf der Vertragslaufzeit geändert, ohne dass die Modifikation von vornherein vertraglich vereinbart worden ist, liegt hinsichtlich der Änderungen aus ertragsteuerlicher Perspektive ein neuer Vertrag vor. Dies entschied der Bundesfinanzhof.

mehr ...

Immobilien

Gewerbeimmobilien: US-Notenbanker warnt vor Übertreibungen

Paul Rosengreen, Chef der Notenbank von Boston, hat davor gewarnt, dass der Markt für Gewerbeimmobilien mögliche wirtschaftliche Probleme verstärken könnte.

mehr ...

Investmentfonds

Moventum und Phoenix Investor arbeiten zusammen

Moventum und die Vermittlerplattform Phoenix Investor arbeiten mit Moventum S.C.A. zusammen, um die Präsenz in Tschechien, der Slowakei und Österreich zu stärken. 

mehr ...

Berater

DVAG, MLP & Co.: Mehr Frauenpower im Finanzvertrieb

In der Finanz- und Versicherungsberatung sind Frauen immer noch in der Minderheit. Und das, obwohl die Beratertätigkeit heute schon gender-neutrale Vergütungs- und Entwicklungschancen bietet.

mehr ...

Sachwertanlagen

US-Justiz ermittelt gegen Hapag-Lloyd und Møller-Maersk

Sprechen die großen Reedereien im Hinterzimmer ihre Preise ab? US-Behörden haben eine Untersuchung gegen die Branche eingeleitet. Stellung nehmen soll auch der deutsche Container-Riese Hapag Lloyd.

mehr ...

Recht

Koalition entschärft Präventionsgesetz gegen Immobilienblase

Die große Koalition reagiert auf Kritik aus den Reihen der Kredit- und Wohnungswirtschaft: Der Finanzaufsicht Bafin werden weniger Instrumente als geplant zur Verfügung stehen, um gegen eine drohende Immobilienblase vorzugehen.

mehr ...