Anzeige
19. Februar 2008, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

pma mit Jubiläum und Messe

Unter dem Motto ?Celebrate Service ? 25 Jahre pma Finanz- und Versicherungsmakler? lud der Maklerpool pma mit Sitz in Münster am 15. Februar dieses Jahres zur Jubiläums-Auftakttagung ins Congresszentrum der Halle Münsterland.
Zu Veranstaltungsbeginn begrüßte Geschäftsführer Lambert Stegemann die Gäste ? darunter auch Bob Fallon, den Senior Vice President des amerikanischen Mutterkonzerns Prudential Financial Inc. Fallon betonte, nicht zuletzt auch die hohe Wertschätzung und die gute Partnerschaft habe pma in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Serviceanbieter gemacht. Nach Angaben von Stegemann kooperiert pma aktuell 611 aktiven Partnern.

Anschließend stellte Geschäftsführer Jörg Matheis den Anwesenden die neue Internetplattform ?my.pma 2.0? für die Partner der pma vor. Diese wurde kurz vor der Jahresauftaktveranstaltung fertig gestellt.

Weit über 400 Besucher nutzten zudem die Möglichkeit, die Messe zur Jahresauftaktveranstaltung zu besuchen und sich bei den insgesamt 34 Ausstellern zu informieren oder Kontakte zu knüpfen. Ergänzend dazu bot pma mehrere Workshops zu den Themen ?Sichtweisen ? Kapitalanlagen aus unterschiedlichen Blickwinkeln? und über ?Persönlichkeit ? Faktoren für den Erfolg?.

Hintergrund: pma ist eigenen Angaben zufolge einer der größten Service-Anbieter für Makler in Deutschland und unterstützt seit 25 Jahren Finanzdienstleister ? sowohl qualifizierte Einzelkämpfer als auch Vertriebsorganisationen. Dabei deckt die Gesellschaft alle Finanzsparten ab ? von offenen und geschlossenen Fonds über private und gewerblicheVersicherungen bis hin zu Finanzierungen. Das Unternehmen gehört seit 2002 zu PramericaFinancial und deren US-Muttergesellschaft Prudential Financial Inc. (aks)

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Münchener Verein baut Eigenkapitalbasis aus

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe konnte im Geschäftsjahr 2016 ein Ergebnis nach Steuern in Höhe von 99,6 Millionen Euro erzielen. Das entspricht einer Steigerung von 5,1 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr.

mehr ...

Immobilien

Bausparen – zurück zu den Wurzeln

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat unlängst entschieden, dass die Kündigung alter Bausparverträge mit hohen Zinsen rechtens ist. Vor diesem Hintergrund wird das Bausparen seinem ursprünglichen Ziel wieder gerechter. Für Bausparer ist das eine gute Nachricht.

Die Wald-Kolumne

mehr ...

Investmentfonds

Banken leihen sich von EZB 233,5 Milliarden Euro

Die europäischen Kreditinstitute haben vorerst die letzte Gelegenheit sehr stark genutzt, um sich zum Nullzins Kredite von der EZB zu besorgen. Auch in der Eurozone verdichten sich mittlerweile die Anzeichen für einen strafferen Notenbankkurs.

mehr ...

Berater

Postbank meldet starken Gewinneinbruch

Die anhaltenden Niedrigzinsen halten die Postbank unter Druck. Im vergangenen Geschäftsjahr schrumpfte das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Steuern um gut zehn Prozent auf 468 Millionen Euro teilte, die Deutsche-Bank-Tochter in Bonn mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

US-Justiz ermittelt gegen Hapag-Lloyd und Møller-Maersk

Sprechen die großen Reedereien im Hinterzimmer ihre Preise ab? US-Behörden haben eine Untersuchung gegen die Branche eingeleitet. Stellung nehmen soll auch der deutsche Container-Riese Hapag Lloyd.

mehr ...

Recht

LV-Vertrag: Bei Änderung Steuerlast wie bei Neuabschluss

Wird ein Lebensversicherungsvertrag (LV-Vertrag) vor Ablauf der Vertragslaufzeit geändert, ohne dass die Modifikation von vornherein vertraglich vereinbart worden ist, liegt hinsichtlich der Änderungen aus ertragsteuerlicher Perspektive ein neuer Vertrag vor. Dies entschied der Bundesfinanzhof.

mehr ...