Anzeige
Anzeige
1. Oktober 2015, 08:15
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fondsnet startet neues Online-System

Der Erftstadter Maklerpool hat seine neue Systemlösung “Fondsnet 2.0” gestartet. Das rundum modernisierte und erweiterte Angebot löst das bisherige Online-System ab, das im Jahr 2003 eingeführt wurde. Neben einem neuen Layout soll Fondsnet 2.0 unter anderem eine optimierte Beratungsdokumentation bieten.

Fondsnet bringt neue Systemlösung

Georg Kornmayer: “Mit Fondsnet 2.0 eröffnen wir eine neue Dimension der unabhängigen Finanzberatung.”

Die überarbeitete Beratungsdokumentation enthält laut Fondsnet nun in einem einzigen Prozess die Beratung von Investmentfonds, Fonds-Vermögensverwaltungen, Wertpapieren (für Vermögensverwalter und Haftungsdach-Nutzer), Riester-Verträgen sowie Beteiligungen beziehungsweise sonstigen Spezialprodukten.

Vereinfachte Dokumentation und elektronische Unterschrift

Zudem bietet das neue System eine universelle Kunden- und Produktsuche, ein Dokumenten-Upload und ein elektronisches Archiv für die Beratungsdokumentation inklusive der digitalen Depoteröffnungsunterlagen. Durch die Bündelung vormals eigenständiger Anwendungen in einer einzigen Applikation müssen laut Fondsnet Kundendaten nun nur noch ein einziges Mal zentral erfasst werden.

Auch die elektronische Unterschrift ist im neuen System integriert. Diese kann laut Fondsnet über eine eigene App auf Smartphones oder Tablets geleistet werden – in einem ersten Schritt für die Beratungsdokumentation und in Kürze auch für Depoteröffnungsanträge oder Orderaufträge, die sich dann digital an die jeweiligen Depotstellen übermitteln lassen.

“Wir sind stolz darauf, unseren Partnern ein ausgefeiltes System anbieten zu können, das sie nicht nur in ihrem Beratungsalltag effektiv unterstützt, sondern ihnen die Gewissheit gibt, ihr Unternehmen trotz der sich stetig verändernden Gegebenheiten und Herausforderungen unserer Branche erfolgreich in die Zukunft führen zu können”, sagt Georg Kornmayer, Geschäftsführer bei Fondsnet. (jb)

Foto: Fondsnet

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Studie: Keine spürbaren Entlastungen durch PSG I

Nur ein Viertel der Pflegenden in Deutschland stellen seit dem Inkrafttreten des ersten Pflegestärkungsgesetzes (PSG I) eine Verbesserung der eigenen Situation fest. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Continentale Krankenversicherung hervor.

mehr ...

Immobilien

Patrizia kauft den Commerzbank-Tower

Die Patrizia Immobilien AG kauft eines der Wahrzeichen der Frankfurt Skyline – den Commerzbank-Tower. Das Gebäude am Kaiserplatz ist mit seinen 259 Metern das höchste Gebäude in Deutschland.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank im Abwärtsstrudel

Die Verunsicherung über die Stabilität der Deutschen Bank sitzt tief – trotz aller Bemühungen der Frankfurter, wieder Ruhe einkehren zu lassen. Und langsam werden auch andere Geldhäuser in Mitleidenschaft gezogen. Die Finanzmärkte sind hochnervös.

mehr ...

Berater

Baukredite: Digitale Förderzusage bei der L-Bank

Gemeinsam mit der  DZ Bank und Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) startet die L-Bank die digitale Förderzusage für ihre Wohnungsbaukredite.

mehr ...

Sachwertanlagen

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Der Asset Manager Buss Capital hat seine Leistungsbilanz für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Im Schnitt zahlten die zehn laufenden geschlossenen Fonds demnach 6,4 Prozent der Einlagen an die Anleger aus.

mehr ...

Recht

34i GewO: Der Countdown läuft

In einem knappen halben Jahr müssen Baufinanzierungsberater den Sachkundenachweis für Paragraf 34i GewO haben. Neben einigen Herausforderungen bietet sich die Chance, die Professionalisierung der Branche voranzutreiben. Gastbeitrag von Jörg Haffner, Qualitypool

mehr ...