Anzeige
Anzeige
11. November 2015, 08:40
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

“Wir konzentrieren uns auf den Ausbau der App”

Oliver Mack, Geschäftsführer des Fintech-Unternehmens asuro, spricht im ersten Teil des Cash.-Online-Interviews über die Leistungen der asuro-App und wie es zu ihrer Entwicklung kam.

asuro: Wir beobachten wir den Markt sehr genau

Oliver Mack: “Wir haben die Entscheidung getroffen, selbst eine Lösung zu entwickeln und an den Markt zu bringen.”

Cash.-Online: Welche Leistungen bietet asuro?

Mack: Natürlich bieten wir einen digitalen Versicherungsordner, gehen aber weit über das bloße Einsammeln von Bestandsverträgen hinaus. Unser digitaler Versicherungsordner ermöglicht die übersichtliche Organisation von Versicherungsverträgen. Im Versicherungsordner können neben den eigenen Policen ebenfalls die des Partners angelegt und verwaltet werden.

Mit unserem Bedarfscheck können Nutzer mit nur einem Klick ihren aktuellen Versicherungsschutz prüfen. Es werden sowohl Versicherungslücken als auch Optimierungsmöglichkeiten erkannt. Der Nutzer erhält bei Bedarf eine Warnmeldung und Handlungsempfehlungen und kann bei Bedarf zu erfahrenen Kundenbetreuern via Telefon oder Chat Kontakt aufnehmen.

Auch im Schadenfall sind wir mit unserer Schadenmeldung 2.0 zur Stelle. Dank einer integrierten Funktion im asuro Versicherungsmanager können Nutzer jederzeit unkompliziert einen Schaden über die App melden. Der Schaden kann als Textnachricht oder Sprachnachricht übermittelt werden. Das Anhängen von Fotos vereinfacht und beschleunigt die Abwicklung. Dank des asuro Postfachs ist der Nutzer jederzeit über den aktuellen Stand seiner Meldung informiert.

Gibt es noch weitere Features?

Ein Notfall-Guide mit Service-Kontakten dient dem Nutzer als Unterstützung in Notsituationen. Der Guide umfasst Telefonnummern zu Notfall-Hotlines, Banken oder Botschaften. Tipps zum Verhalten bei Unfällen oder in anderen Gefahrensituationen sollen dem Nutzer helfen, einen kühlen Kopf zu bewahren.

Dank der Chat-Funktion hat der Nutzer einen direkten Kontakt zum erfahrenen Expertenteam und kann sich mit Fragen rund um Schadenmeldungen oder Versicherungen jederzeit an asuro wenden. asuro profitiert im Rahmen der Kooperation mit der Hoesch & Partner Group von mehr als 30 Jahren Erfahrung und rund 70 angestellten Beratern. Das alles haben wir noch einmal in einem Erklärfilm, der eine Minute dauert, zusammengefasst.

 

Seite zwei: “Wir arbeiten daran, schnell profitabel zu sein

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Studie: Keine spürbaren Entlastungen durch PSG I

Nur ein Viertel der Pflegenden in Deutschland stellen seit dem Inkrafttreten des ersten Pflegestärkungsgesetzes (PSG I) eine Verbesserung der eigenen Situation fest. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Continentale Krankenversicherung hervor.

mehr ...

Immobilien

Berliner Mieten-Urteil: Mietpreisbremse wirkt

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) betonte am Freitag, dass das Vorgehen gehen zu hohe Mieten erfolgreich ist. Das Amtsgericht Lichtenberg hatte am Mittwoch drei Mietern Recht gegeben, die zu viel gezahlte Miete zurückverlangt haben.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank im Abwärtsstrudel

Die Verunsicherung über die Stabilität der Deutschen Bank sitzt tief – trotz aller Bemühungen der Frankfurter, wieder Ruhe einkehren zu lassen. Und langsam werden auch andere Geldhäuser in Mitleidenschaft gezogen. Die Finanzmärkte sind hochnervös.

mehr ...

Berater

Baukredite: Digitale Förderzusage bei der L-Bank

Gemeinsam mit der  DZ Bank und Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) startet die L-Bank die digitale Förderzusage für ihre Wohnungsbaukredite.

mehr ...

Sachwertanlagen

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Der Asset Manager Buss Capital hat seine Leistungsbilanz für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Im Schnitt zahlten die zehn laufenden geschlossenen Fonds demnach 6,4 Prozent der Einlagen an die Anleger aus.

mehr ...

Recht

34i GewO: Der Countdown läuft

In einem knappen halben Jahr müssen Baufinanzierungsberater den Sachkundenachweis für Paragraf 34i GewO haben. Neben einigen Herausforderungen bietet sich die Chance, die Professionalisierung der Branche voranzutreiben. Gastbeitrag von Jörg Haffner, Qualitypool

mehr ...