Anzeige
Anzeige
7. September 2015, 12:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Netfonds startet “Homepagebaukasten”

Mit dem neuen Angebot will der Hamburger Maklerpool seinen Maklerpartnern den Aufbau eines maßgeschneiderten Internetauftritts ermöglichen. Neben Designelementen enthält der “Hompagebaukasten” auch Textvorlagen und ein integriertes News-System.

Netfonds ermöglicht Maklerpartnern maßgeschneiderten Webauftritt

Mit dem “Homepagebaukasten” will die Netfonds AG ihre Maklerpartner beim Aufbau ihres service- und marketingorientierten Internetauftrittes unterstützen.

Partner von Netfonds können das Angebot einer maßgeschneiderten Homepage-Erstellung ab sofort wahrnehmen. Mit dem Hompagebaukasten sollen die Makler einen ansprechenden, bedienungsfreundlichen und klar strukturierten Internetaufritt in modernem Design erhalten, das für sämtliche Mobilgeräte optimiert wurde.

“Unsere Partner erhalten umfangreiche Textvorlagen. Die bereitgestellten Textbausteine wurden durch Profi-Texter formuliert, beschreiben somit als ideale Kundenansprache die Leistungen eines Maklers und wirken noch dazu sympathisch auf die Zielgruppe”, erläutert Olaf Schürmann, Leiter Marketing der Netfonds AG.

Integriertes News-System und Beratungstool

Einen weiteren Kundennutzen soll demnach das bereitgestellte News-System bieten: Die Internetseiten werden laut Netfonds kontinuierlich mit wichtigen Informationen sowie Nachrichten aus der Finanz- wie Versicherungswelt versorgt.

Über ein Kunden-Login können die Maklerkunden über die Homepage jederzeit auf aktuelle Anlageentwicklungen beziehungsweise Informations- wie Beratungsunterlagen zugreifen. Zudem ist die Einbindung zahlreicher Vergleichsrechner sowie die Implementierung von Informationsfilmen möglich. Auf Wunsch kann laut Netfonds ein Onlineberatungstool eingebunden werden.

Der Netfonds-Homepagebaukasten ist in zwei Varianten erhältlich: Das Professionell-Paket gibt es für 29 Euro im Monat zuzüglich einer einmaligen Einrichtungsgebühren in Höhe von 199,- Euro. Im Premium Paket ist für monatlich 39 Euro weiterer technischen Support sowie eine separate Einrichtung enthalten, durch die Netfonds-Partner gewünschte individuelle Anpassungen vornehmen können. (jb)

Foto: Shutterstock

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Studie: Keine spürbaren Entlastungen durch PSG I

Nur ein Viertel der Pflegenden in Deutschland stellen seit dem Inkrafttreten des ersten Pflegestärkungsgesetzes (PSG I) eine Verbesserung der eigenen Situation fest. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Continentale Krankenversicherung hervor.

mehr ...

Immobilien

Berliner Mieten-Urteil: Mietpreisbremse wirkt

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) betonte am Freitag, dass das Vorgehen gehen zu hohe Mieten erfolgreich ist. Das Amtsgericht Lichtenberg hatte am Mittwoch drei Mietern Recht gegeben, die zu viel gezahlte Miete zurückverlangt haben.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank im Abwärtsstrudel

Die Verunsicherung über die Stabilität der Deutschen Bank sitzt tief – trotz aller Bemühungen der Frankfurter, wieder Ruhe einkehren zu lassen. Und langsam werden auch andere Geldhäuser in Mitleidenschaft gezogen. Die Finanzmärkte sind hochnervös.

mehr ...

Berater

Baukredite: Digitale Förderzusage bei der L-Bank

Gemeinsam mit der  DZ Bank und Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) startet die L-Bank die digitale Förderzusage für ihre Wohnungsbaukredite.

mehr ...

Sachwertanlagen

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Der Asset Manager Buss Capital hat seine Leistungsbilanz für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Im Schnitt zahlten die zehn laufenden geschlossenen Fonds demnach 6,4 Prozent der Einlagen an die Anleger aus.

mehr ...

Recht

34i GewO: Der Countdown läuft

In einem knappen halben Jahr müssen Baufinanzierungsberater den Sachkundenachweis für Paragraf 34i GewO haben. Neben einigen Herausforderungen bietet sich die Chance, die Professionalisierung der Branche voranzutreiben. Gastbeitrag von Jörg Haffner, Qualitypool

mehr ...