Anzeige
11. März 2016, 14:38
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Jungmakler-Webinar zum Thema Empfehlungsmarketing

Am 14. März 2016 findet das erste Jungmakler-Webinar zum Thema Empfehlungsmarketing statt. Teilnehmen können alle Bewerber und Interessenten des Jungmakler-Awards.

Webinar in Jungmakler-Webinar zum Thema Empfehlungsmarketing

Am 14. März 2016 findet das erste Jungmakler-Webinar zum Thema Empfehlungsmarketing statt.

Das erste Jungmakler-Webinar steht unter der Überschrift “So schaffen Sie starke, regionale Empfehlungsgeber”. Referent ist Trainer, Redner und Autor Steffen Ritter, der als Deutschlands führender Berater für Finanzdienstleister, Versicherer und Vermittler gilt.

Webinar rund ums Empfehlungsmarketing

Im Webinar soll es unter anderem um die Fragen gehen, wann man andere empfiehlt und wann nicht, wie man schrittweise Empfehlungsgeber aufbauen kann und wie man zu einem der angesagten Top-Betriebe seiner Region wird.

Das Webinar findet am 14 März von 14 bis 15 Uhr statt und richtet sich an Bewerber und Interessenten des Jungmakler-Awards. Die Anmeldung kann per E-Mail an Karin Jelitto (jelitto@jungmakler.de) erfolgen. Weiter Informationen finden Interessierte auf der Jungmakler-Award-Website.

Jungmakler Award 2016: Bewerbungsphase bis 15. Juni

Die Bewerbungsphase für den diesjährigen Jungmakler-Award läuft noch bis zum 15. Juni. Eine Neuerung in diesem Jahr ist, dass sich ab sofort neben Versicherungsmaklern nach Paragraf 34d Gewerbeordnung (GewO) und Finanzanlagenvermittlern nach Paragraf 34f GewO auch Immobiliardarlehensvermittler nach Paragraf 34i GewO sowie Immobilienfinanzierer nach Paragraf 34c GewO für den Award bewerben können.

Die Bewerbung erfolgt über einen Online-Fragebogen. Nach einer internen Auswertung und Auswahl der Teilnehmer finden die RegioCastings vom 5. bis 7. Juli 2016 statt. Diejenigen Bewerber, die sich regional durchsetzen konnten, treten beim BundesCasting am 14. September 2016 gegeneinander an.

Unter den dort ausgewählten Finalisten wird dann am  27. Oktober 2016 im Rahmen der DKM in einer feierlichen Preisverleihung die Auszeichnung “Jungmakler des Jahres 2016” vergeben. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Interesierte auf der Website des Jungmakler-Awards. (jb)

Foto: Shutterstock

 

 

 

 

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 5/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Europäische Aktien – Schwellenländer – digitaler Wandel – Neue Vertriebsregeln

Ab dem 27. April im Handel.

Rendite+ 1/2017 "Sachwertanlagen"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Hitliste der Produktanbieter – Top Five der Segmente – Immobilienmarkt

Versicherungen

DFV feiert Zehnjähriges

Mit einem Festakt in der Alten Oper in Frankfurt am Main hat die DFV Deutsche Familienversicherung ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier gratulierte Unternehmenschef Dr. Stefan M. Knoll und der Belegschaft und würdigte die unternehmerische Leistung und Weitsicht der Gründer.

mehr ...

Immobilien

Europace: Transaktionsvolumen wächst zweistellig

Das Transaktionsvolumen des Marktplatzes Europace ist im ersten Quartal 2017 nach Angaben des Unternehmens zweistellig gewachsen. Die Teilmarktplätze für Regionalbanken, Genopace und Finmas, bauten ihren Anteil an der technologiebasierten Baufinanzierung mit zweistelligen Wachstumsraten aus.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche AM sieht Unsicherheit vor der Frankreich-Wahl

Am Sonntag startet der erste Urnengang bei der Präsidentenwahl in Frankreich. Aktuell sind die Märkte deutlich verunsichert über den Ausgang des Votums. Von Bedeutung ist Frankreich mit Sicherheit, da die Wirtschaft nach Deutschland eine führende Rolle in der Europäischen Union einnimmt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Schiffsfonds-Prospektklage: Pool-Details nicht erforderlich

Wird ein Fondsschiff in einem Pool mit anderen Frachtern beschäftigt und der Anleger über die damit verbundenen grundsätzlichen Risiken korrekt aufgeklärt, sind im Fondsprospekt Details zu den anderen Pool-Schiffen nicht erforderlich.

mehr ...

Recht

Ausgleichsanspruch: LV-Kapitalzahlung keine “Einkunft aus Gewerbebetrieb”

Sollen Leistungen aus einer Lebensversicherung an die Stelle eines Ausgleichsanspruchs treten, darf die LV-Kapitalzahlung nicht den Einkünften aus Gewerbebetrieb zugeordnet werden. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil.

mehr ...