29. Januar 2016, 13:55

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Der Lübecker Maklerpool Blau direkt hatte seine Maklerpartner vom 24. bis 27. Januar 2016 zur achten Network Convention eingeladen. Zur diesjährigen Veranstaltung in der polnischen Hauptstadt Warschau kamen mehr Aussteller als in den Vorjahren. Cash. war als Medienpartner vor Ort.

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Das Tagesprogramm wird traditionell von der Versicherungswirtschaft gestaltet, die in halbstündigen Vorträgen über Neuigkeiten und Produktstrategien ihrer Häuser referiert. In den Pausen und nach dem Ende des Seminartags stehen die Aussteller den Teilnehmern an Ständen im Messebereich Rede und Antwort.

Großes Interesse von Maklern und Versicherern

Wie Blau direkt mitteilt, ist das Interesse an der Network Convention versichererseitig inzwischen so groß, dass der Maklerpool in diesem Jahr zum ersten Mal Gesellschaften die Teilnahme verwehren musste. “Wir hatten rund 20 Prozent mehr Anfragen von Gesellschaften als in den Vorjahren. Mehr konnten wir den Teilnehmern nicht zumuten”, kommentiert die Veranstaltungsleitung.

Auch die Nachfrage von Seiten der Makler ist demnach nach wie vor groß. So kamen auch in diesem Jahr 500 Teilnehmer zur Kongressveranstaltung. “Die Network Convention war in den letzten fünf Jahren in kürzester Zeit ausgebucht. Damit liefern wir eines der erfolgreichsten Messe- und Kongressformate der Versicherungsbranche”, berichtet Chef-Organisatorin Katharina Jäger.

Digitalisierung im Fokus

Den inhaltlichen Schwerpunkt der Network Convention 2016 bildete das Thema Digitalisierung. Rund um das von den Versicherern gestaltete Tagungsprogramm fanden daher verschiedene Seminare statt, die die unterschiedlichen Aspekte des technologischen Fortschritts aufgriffen.

Unter anderem stellten die Rechtsanwälte André Westphal und Matthias Aurand ihr neues Angebot, einen digitalisierten Schadenservice für Verbraucher, vor. Internet-Pionier Ulf Papke referierte in seinem Workshop über den Aufbau einer eigenen Webstrategie und Blau-direkt-Chef Oliver Pradetto präsentierte den Teilnehmern die hauseigene App simplr.

Seite zwei: Gala-Abend und Late-Night-Programm

Weiter lesen: 1 2


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Berater


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Standard Life über Brexit: “Derzeitige Bedingungen haben unverändert Bestand”

Wie der britische Versicherer Standard Life aus Edinburgh mit dem Brexit umgeht und welche Folgen das EU-Referendum für die Kunden in Deutschland und Österreich hat, erläutert Martin Clements, CEO von Standard Life Deutschland, in einem Statement.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Achtung Nebenkosten

Die Formel Kaufpreis abzüglich Eigenkapital reicht für eine solide Baufinanzierung nicht aus. Neben- und Betriebskosten sind elementare Bestandteile eines stabilen Finanzierungsplans. Tipps vom Baufinanzierungsportal Baufi24.

mehr ...

Berater

Brexit: Blau direkt rechnet mit großen Folgen bei angelsächsischen Versicherern

Der Brexit wird auch für die Versicherungswirtschaft weitreichende Konsequenzen haben. Nicht nur, dass zahlreiche Versicherer wie Standard Life oder Clerical Medical in Frage gestellt sind, auch zahlreiche deutsche Fondspolicenanbieter haben Ihr Fondsmanagement teils über London durchführen lassen, so der Lübecker Maklerpool Blau direkt. 

mehr ...

Sachwertanlagen

Spezial-AIF Project “Vier Metropolen II” erzielt erstes Closing

Nach Angaben von Project Immobilien haben vier Großinvestoren in den auf Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen spezialisierten institutionellen Alternativen Investmentfonds “Vier Metropolen II” investiert.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...