Anzeige
29. Januar 2016, 13:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Der Lübecker Maklerpool Blau direkt hatte seine Maklerpartner vom 24. bis 27. Januar 2016 zur achten Network Convention eingeladen. Zur diesjährigen Veranstaltung in der polnischen Hauptstadt Warschau kamen mehr Aussteller als in den Vorjahren. Cash. war als Medienpartner vor Ort.

Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau Network Convention 2016: Aussteller-Rekord in Warschau

Das Tagesprogramm wird traditionell von der Versicherungswirtschaft gestaltet, die in halbstündigen Vorträgen über Neuigkeiten und Produktstrategien ihrer Häuser referiert. In den Pausen und nach dem Ende des Seminartags stehen die Aussteller den Teilnehmern an Ständen im Messebereich Rede und Antwort.

Großes Interesse von Maklern und Versicherern

Wie Blau direkt mitteilt, ist das Interesse an der Network Convention versichererseitig inzwischen so groß, dass der Maklerpool in diesem Jahr zum ersten Mal Gesellschaften die Teilnahme verwehren musste. “Wir hatten rund 20 Prozent mehr Anfragen von Gesellschaften als in den Vorjahren. Mehr konnten wir den Teilnehmern nicht zumuten”, kommentiert die Veranstaltungsleitung.

Auch die Nachfrage von Seiten der Makler ist demnach nach wie vor groß. So kamen auch in diesem Jahr 500 Teilnehmer zur Kongressveranstaltung. “Die Network Convention war in den letzten fünf Jahren in kürzester Zeit ausgebucht. Damit liefern wir eines der erfolgreichsten Messe- und Kongressformate der Versicherungsbranche”, berichtet Chef-Organisatorin Katharina Jäger.

Digitalisierung im Fokus

Den inhaltlichen Schwerpunkt der Network Convention 2016 bildete das Thema Digitalisierung. Rund um das von den Versicherern gestaltete Tagungsprogramm fanden daher verschiedene Seminare statt, die die unterschiedlichen Aspekte des technologischen Fortschritts aufgriffen.

Unter anderem stellten die Rechtsanwälte André Westphal und Matthias Aurand ihr neues Angebot, einen digitalisierten Schadenservice für Verbraucher, vor. Internet-Pionier Ulf Papke referierte in seinem Workshop über den Aufbau einer eigenen Webstrategie und Blau-direkt-Chef Oliver Pradetto präsentierte den Teilnehmern die hauseigene App simplr.

Seite zwei: Gala-Abend und Late-Night-Programm

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Cash. 9/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Brexit - China - Digitalisierung - Offene Immobilienfonds - Berlin - Hitliste Maklerpools

Ab dem 11. August im Handel.

Versicherungen

Presse: Regierung will Haftung bei Betriebsrenten lockern

Mit einer Reform der Betriebsrenten will die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge die Haftungsregeln für Unternehmen lockern.

mehr ...

Immobilien

Lage-Rating Berlin: Die besten Chancen

In welchen Teilen Berlins haben Investoren und Kapitalanleger beste Investitionsperspektiven? Das Lage-Rating von Immobilienscout24 und Handelsblatt Online gibt die Antwort. Die Analyse des Berliner Immobilienmarktes ist der Auftakt für eine insgesamt vierteilige, wöchentliche Lage-Rating-Serie.

mehr ...

Investmentfonds

Pictet stellt Zahlen für das erste Halbjahr vor

Die Pictet-Gruppe  gab heute in Genf die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr bekannt. Der Gewinn ging bei den Schweizern gegenüber dem Vorjahreszeitraum zurück.

mehr ...

Berater

Verbraucherstimmung verbessert sich

Die Deutschen sind weiter in Kauflaune – allen Sorgen um Brexit, Flüchtlinge oder Terror zum Trotz. Nach Ansicht von Konsumforschern hat das vor allem einen Grund.

mehr ...

Sachwertanlagen

Primus Valor: Investitionsphase des ICD 7 ist beendet

Der Publikums-AIF Immochance Deutschland 7 Renovation Plus (ICD 7) von Primus Valor ist rund sechzehn Monate nach dem Vertriebsstart vollständig investiert. Das Beteiligungsangebot hat nach Angaben des Unternehmens das geplante Gesamtinvestitionsvolumen von 71 Millionen Euro wie prognostiziert erreicht.

mehr ...

Recht

Rechtsfragen zur Digitalisierung, Teil 4: “Technische Kreativität erforderlich”

Bei einer Online-Vertriebsplattform ist es nur schwer nachvollziehbar, ob ein Anleger die Texte aufmerksam liest und versteht. Es ist ungewiss, wie die Rechtsprechung die vermeintlichen Ansprüche eines nichtlesenden Anlegers bewerten wird. Gastbeitrag von Dr. Gunter Reiff, RP Asset Finance Treuhand

mehr ...