Anzeige
28. Januar 2016, 12:26
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Webinar-Marathon “Wir sind Umsatz”

Cash. präsentiert als Medienpartner einen Termin, den sich Finanzprofis vormerken sollten: Am 11. März veranstaltet die Wirtschafts-Weiterbildungsinitiative bereits zum sechsten Mal seinen 24h-Webinar-Marathon “Wir sind Umsatz” für den Vertrieb.

Webinar-Marathon Wir sind Umsatz

Neben Andreas Buhr, Martin Limbeck und Cemal Osmanovic werden 22 weitere bekannte Vortragsredner die virtuelle Bühne betreten.

Schon zum sechsten Mal findet am 11. März 2016 der 24h-Webinar-Marathon der Wirtschafts-Weiterbildungsinitiative mit Themen rund um Führung und Vertrieb statt – ab diesem Jahr “powered by SalesLeaders”. Ab zwölf Uhr mittags können sich alle an Business-Weiterbildung Interessierten innerhalb von 24 Stunden mit jedem internetfähigen Rechner, Tablet oder Smartphone Online-Seminare und Top-Vorträge erleben.

Auch in diesem Jahr hat die Charity-Veranstaltung renommierte Fachreferenten zu Praxis-Themen aus Verkauf und Vertrieb, Führung und Selbstführung, Management und Unternehmensführung mit im Boot, die alle wieder ehrenamtlich mitarbeiten.

Internationale Redner

Neben Andreas Buhr, Martin Limbeck und Cemal Osmanovic werden 22 weitere bekannte Vortragsredner die virtuelle Bühne betreten. Mit dabei sind unter anderem “Zeitmanagement-Papst” Prof. Dr. Lothar J. Seiwert, Verkaufsexperte Klaus J. Fink und Prof. Dr. Dirk Zupancic, Professor für Industriegütermarketing und Vertrieb an der German Graduate School of Management and Law.

Zwischen zwei und sechs Uhr in der Nacht werden US-amerikanische Speaker-Größen unter dem Motto “We are Sales” live in das Webinar geschaltet werden. Zu den Zugeschalteten zählen Ron Karr, Randy Gage, Ed Robinson und Sylvie di Giusto.

 Webinar für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr geht der Erlös von “Wir sind Umsatz”  an einen Charity-Partner – die Laureus Sport for Good Stiftung Deutschland/Österreich, die sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche mit Sportprojekten unterstützt.

So konnten auch Prominente aus dem Sport für “Wir sind Umsatz” gewonnen werden: Unter anderen unterstützt Torwartlegende Jens Lehmann als Laureus-Pate die Wirtschafts-Weiterbildungsinitiative mit persönlichen Video-Einspielern.

Die Teilnehmer-Gebühr von einem Euro gilt als Mindestspende. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Interessierte auf www.wir-sind-umsatz.de. (jb)

Foto: Wir sind Umsatz

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – IDW S4-Standard – Crowdinvesting – Bankenwelt

Ab dem 17. November im Handel!

Special 4/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Regulierung – betriebliche Altersversorgung – Unfallversicherung – Privathaftpflicht – Gewerbehaftpflichtpolicen

Ab dem 25. Oktober im Handel!

Versicherungen

Übergangsregelung für Lebensversicherer wird verlängert

Die wegen der Niedrigzinsen eingeführten steuerlichen Entlastungen für Lebensversicherer werden um ein Jahr verlängert. Ohne die Verlängerung hätten vermutlich große Teile der freien Rückstellung auf Beitragsrückerstattungen aufgelöst und versteuert werden müssen.

mehr ...

Immobilien

Vonovia-Chef hofft auf Fusion mit Deutsche Wohnen

Der Chef des Wohnungskonzerns Vonovia hofft weiterhin auf eine Fusion mit seinem Konkurrenten Deutsche Wohnen. Im Februar scheiterte sein Versuch einer feindlichen Übernahme.

mehr ...

Investmentfonds

Anleger sorgen sich um “Renzirendum” und Österreich-Wahl

Die Anleger sollten sich zu Beginn der neuen Woche auf starke Schwankungen am deutschen Aktienmarkt einstellen.

mehr ...

Berater

Pflege: Studie offenbart großen Informationsbedarf

Ein Großteil der Deutschen ist der Ansicht, dass es notwendig ist, eine private Pflegeversicherung abzuschließen. Das geht aus einer aktuellen Online-Befragung hervor. Die große Mehrheit fühlt sich derzeit zudem beim Thema private Pflegevorsorge nur mittelmäßig bis gar nicht informiert.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric erwirbt erste Maschine für Flugzeugportfolio

Der Asset Manager Doric hat mit einem Airbus A330-200 das erste Flugzeug für das “Floreat Aviation Portfolio” erworben. Leasingnehmer des Flugzeuges ist die Fluggesellschaft Virgin Australia.

mehr ...

Recht

Todesfall in der Familie: Die zehn wichtigsten Schritte

Stirbt ein naher Verwandter oder gar der Ehepartner, ist es für die Betroffenen schwer, klare Gedanken zu fassen. Leider haben Gesetzgeber und Versicherungsgesellschaften bei Todesfällen oftmals sehr knapp bemessene Fristen gesetzt, die unbedingt beachtet werden sollten.

mehr ...