Anzeige

Spezialvertriebe 2014

Rang Gesellschaft Segment PE 2013 in Mio. Euro Veraenderung zu 2012 in % Kap.-Bet. Dritter Internet
1 Interhyp Baufinanzierung 138,4 18,70% ja interhyp.de
2 Planethome1) Immobilien 56,42 1,04% ja planethome.com
3 Fairvesta Sachwertanlagen 23,65 3,32% keine Angabe fairvesta.com
4 Ascent Investmentfonds 16,14 -21,01% nein ascent.e
5 Alfred Wieder Sachwertanlagen 12,24 -9,36% nein alfred-wieder.ag
6 BIT Treuhand2) Sachwertanlagen 10,28 -5,77% ja bit-ag.com
7 Inpunkto Versicherungen 10,15 -34,66% keine Angabe inpunkto.ag
8 Profi Partner Immobilien 5,51 46,27% ja Profi-partner.de
9 Brenneisen Capital Sachwertanlagen 5,34 -33,80% nein bcag.de
10 Factum Immobilien Immobilien 5,31 -10,02% nein Factum-ag.de
11 W&N Immobilienvertriebsgesellschaft Immobilien 4,31 5,32% nein w-n-v.de
12 DNL Real Invest3) Sachwertanlagen 3,82 114,97% nein dnl-invest.de
13 IVF Massivhaus Baufinanzierung/Immobilien 3,22 81,10% nein Ivf-massivhaus.de
14 Feedback Sachwertanlagen 3 -28,57% nein drludzundpartner.de
15 Frieling Finanz Baufinanzierung 2,5 29,87% nein Frieling-finanz.de
16 OFG Ohrmundt Sachwertanlagen 0,73 -4,29% nein ofg-ohrmundt.de
17 Akriba4) Sachwertanlagen 0,48 -60,89% nein akriba.de

Fußnoten:

1) inklusive 3,7 Millionen Euro Provisionen Ausland

2) inklusive 1,89 Millionen Euro ohne Testat, da auf Rechnung von Vertriebspartnern abgewickelt

3) Provisionserlöse beinhalten Beratungshonorare in Höhe von 1,38 Millionen Euro

4) inklusive 0,05 Millionen Euro Provisionen Ausland

Spezialvertriebe 2013

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der Cash.Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...