Spezialvertriebe Immobilien 2010

Rang Gesellschaft Provisionserloese 2009 in Mio. Euro Veraenderung zu 2008 in % Kapitalbeteiligung Dritter? Internet  
             
1 Interhyp AG 68,90 -24,45 ja interhyp.de  
2 PlanetHome AG 51,00 0,00 ja planethome.com  
3 Profi Partner AG 5,40 5,68 nein profi-partner.de  
4 factum Immobilien AG 4,26 -24,47 nein factum-ag.de  
5 Frieling Finanz GmbH 1,78 0,00 nein frieling-finanz.de  
6 IVM GmbH 1,06 -2,75 nein ivm-online.net  

Die Ergebnisse der testierten Provisionserlöse 2009 finden Sie hier:

Testierte Provisionserlöse 2009 (Allfinanzvertriebe und Spezialvertriebe)

Hinweis: Seit 2010 werden für die Hitliste der Finanzvertriebe nur noch testierte Provisionserlöse verwendet. Ein Vergleich mit dem Vorjahr ist deshalb nur eingeschränkt möglich. Mit der Übersicht ist keine Aussage über die Beratungsqualität verbunden.

Zur Beachtung:
Die Listen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nur für eigene Informationszwecke genutzt werden. Für eine Verbreitung beispielsweise per Kopie, Fax, Email, Einstellung ins Internet oder Intranet in jeglicher Form ist die vorherige schriftliche Zustimmung der CASH-Print GmbH und/oder der Erwerb eines Nachdruckrechts erforderlich.


Versicherungen

Krankenkassen fahren Milliardenplus ein

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im vergangenen Jahr ein Finanzplus von rund 1,4 Milliarden Euro eingefahren. Das Geldpolster der Kassen ist nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auf 15,9 Milliarden Euro gestiegen.

mehr ...

Immobilien

Aktuelle Niedrigzinsen nicht ausschlaggebend für Immobilienkauf

Die historisch niedrigen Zinsen spielen keine herausragende Rolle bei der Entscheidung für den Kauf einer Immobilie, so das Ergebnis einer Studie von Immowelt. Viel gewichtiger sind andere Gründe.

mehr ...

Investmentfonds

Verhaltensanalysen sind wichtiger denn je

Cash. sprach mit Iwan Brouwer, Kapitalmarktexperte bei NNIP, über Chancen und Risiken im Multi-Asset-Bereich. Dabei stellt er die neusten Trends in diesem Sektor vor.

mehr ...

Berater

Hamburger Sparkasse gestaltet ihr komplettes Filialnetz neu

Mit einem neuen Filialkonzept will die Hamburger Sparkasse Menschen animieren, in die Filialen zu kommen “auch wenn sie gerade keine Geldgeschäfte brauchen”. Das Filialnetz werde in den kommenden Jahren zwar leicht schrumpfen, soll aber das größte in Hamburg bleiben.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL platziert 930 Millionen Euro bei Institutionellen

Die KGAL Gruppe aus Grünwald hat im Geschäftsjahr 2016 fast 930 Millionen Euro an institutionellem Kapital eingeworben und damit das neu gezeichnete Eigenkapital gegenüber dem Vorjahr um 36 Prozent gesteigert.

mehr ...

Recht

BAG-Urteil: Witwenrente nicht nur für “jetzige” Ehefrau

Eine in Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Klausel, mit der nur der “jetzigen” Ehefrau des Arbeitnehmers eine Hinterbliebenenversorgung zugesagt ist, benachteiligt ihn unangemessen, so das Bundesarbeitsgericht.

mehr ...