Anzeige
Anzeige
17. Januar 2006, 00:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

HL: Neuer Zentraleuropa-Fonds kommt

Hannover Leasing, München, hat in Bratislava von der HB Reavis Gruppe, dem führenden Projektentwickler in der Slowakei, die bisher größte und modernste Büroimmobilie der Slowakei erworben. Die Transaktion hat einen Wert von mehr als 100 Millionen Euro.

Das Apollo Business Center, das im Oktober 2005 den CE-ZA-AR Architekturpreis der slowakischen Kammer für Architektur erhielt, wird von Hannover Leasing als weiterer geschlossener Zentraleuropa-Immobilienfonds aufgelegt. Das Asset- und Propertymanagement erfolgt weiterhin durch HB Reavis. ?Der Kauf ergänzt unser derzeitiges Portfolio an erstklassigen Immobilien in Zentral- und Osteuropa ideal. Wir halten das Apollo Business Center für die derzeit beste Büro- und Geschäftsimmobilie in der Slowakei?, sagt Norbert Fath, Generalbevollmächtigter der Hannover Leasing.

Das Apollo Business Center ist laut Hannover Leasing das erste Geschäftszentrum in der Slowakei, das allen internationalen Standards einer typischen Class ?A? Immobilie entspricht. Es befindet sich im Central Business District der slowakischen Hauptstadt. Die Immobilie besteht aus zwei 7-stöckigen Gebäuden, die durch ein gläsernes Atrium verbunden sind. Im Erdgeschoss befindet sich eine Einkaufspassage mit diversen Einzelhandelsflächen, im Untergeschoss eine Tiefgarage mit rund 630 Parkplätzen.

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

“Schäden aus Arzt- oder Produkthaftung sind kostenintensiv”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen für die Notwendigkeit einer Gewerbehaftpflichtversicherung und die Erfolgsquote vor Gericht beim passiven Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

BGH stärkt Mieterrechte: Kündigung aus Eigenbedarf abgelehnt

Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil vom 29. März Leitlinien zum Umgang mit Wohnraumkündigungen wegen Berufs- oder Geschäftsbedarfs formuliert. Im vorliegenden Urteil klagte eine Vermieterin, deren Ehemann die Wohnung des Beklagten gewerblich nutzen wollte.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “USA soll sich an die eigene Nase fassen”

Bereits seit Wochen übt US-Präsident Donald Trump harsche Kritik am deutschen Handelsbilanzüberschuss und wirft der Bundesrepublik “Währungsmanipulation” vor. Der deutsche Ökonom Hans-Werner Sinn stellt in einem aktuellen Kommentar eine völlig andere Diagnose.

mehr ...

Berater

Fonds Finanz: “Maklern mehr Heimat bieten”

Am 28. März nahmen mehr als 4.800 Besucher an der elften Auflage der Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM-Messe) der Münchener Fonds Finanz teil. Der Maklerpool stellte im Rahmen der Veranstaltung die vorläufigen Geschäftszahlen für 2016 vor und startete gleich zwei neue Projekte zur Bindung von Vermittlern.

mehr ...

Sachwertanlagen

Offshore-Strom legt deutlich zu

Lange fehlten oft die Verkabelungen, um den aus See produzierten Strom an Land zu bringen. Doch jetzt scheinen die Offshore-Windparks ihren Beitrag zur Stromerzeugung in einem deutlich größeren Umfang zu leisten.

mehr ...

Recht

Makler oder Mehrfach-Agent? Versicherungsnehmer ist beweisbelastet

Für die Behauptung, ein Versicherungsvermittler, der die Antragsfragen aufgenommen hat, sei als Mehrfach-Agent tätig geworden, ist der Versicherungsnehmer beweisbelastet. Dies entschied das Oberlandesgericht Dresden in einem aktuellen Urteil.

mehr ...