Anzeige
Anzeige
11. Februar 2010, 09:51
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Energy Capital Invest mit neuem Öl- und Gasfonds

Das Stuttgarter Energieunternehmen und Emissionshaus Energy Capital Invest, das sich auf die Förderung von Erdöl und Erdgas aus Schiefervorkommen in den USA und den Handel mit Mineralgewinnungsrechten spezialisiert hat, hat aktuell den Vertrieb seines siebten Beteiligungsangebots – der US Öl- und Gasfonds VII KG – gestartet.

Abbau-127x150 in Energy Capital Invest mit neuem Öl- und Gasfonds Laut Unternehmensmitteilung wird in die Exploration zweier Produktions-Einheiten im texanischen Eagle Ford Shale investiert. Neben dem Handel von Mineralgewinnungsrechten sollen die einzuwerbenden Fondsgelder vor allem für die Exploration von Erdöl und Erdgas aus den beiden Produktions-Units McMullen 1 und 2 verwendet werden.

Mit der US Öl- und Gasfonds VII KG setzt Energy Capital Invest erneut auf einen Kurzläuferfonds. Zum geplanten Laufzeitende, zum 31. Juli 2012, sollen die Mineralgewinnungsrechte verkauft und anschließend das Eigenkapital zurückgeführt werden. Wie bei den Vorgängerfonds beträgt der maximale Gewinnanteil nominal 36 Prozent – bezogen auf das gezeichnete Kapital (ohne Agio).

Erst, wenn die Investoren ihren vollen geplanten Maximal-Gewinnanteil von 36 Prozent innerhalb der Laufzeit erhalten haben, sollen die weiteren Erträge dem Energieunternehmen Energy Capital Invest zufließen.

Das zu platzierende Fondsvolumen beträgt mindestens 19 und maximal 40 Millionen Euro. Eine Beteiligung ist ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio möglich.

Anleger, die dem Fonds bis zum 5. März dieses Jahres beitreten, erhalten laut Energy Capital Invest einen Frühzeichnerbonus von vier Prozent. Zudem werde ein Schlussbonus von zwei Prozent gewährt. Eine erste Ausschüttung ist für das vierte Quartal 2010, weitere in Höhe von zwölf Prozent sind jeweils im dritten Quartal 2011 und 2012 avisiert.

Mit dem Fonds bietet der Initiator eigenen Angaben zufolge ein Sicherheitspaket an. So seien die Mineralgewinnungsrechte an den beiden Units mit einem Anschaffungswert von mehr als drei Millionen Euro durch den Initiator bereits zum Platzierungsbeginn mittelbar in die Fondsgesellschaft eingebracht worden. Die notarielle Registrierung der Rechte beim zuständigen Register sei bereits erfolgt. Somit stünden dem Fonds alle Erträge aus der Exploration sowie auch das Verwertungsrecht aus dem Verkauf dieser Mineralgewinnungsrechte zu.

Mit Platzierungsstart der US Öl- und Gasfonds VII KG stehen laut Fondsinitiator Kay Rieck nicht nur die Investitionsobjekte fest. Der Bohrbeginn sei zwischenzeitlich ebenfalls erfolgt. (te)

Foto: Shutterstock

Anzeige

1 Kommentar

  1. Investments in Rohstoffe lohnen sich immer!

    Kommentar von michel — 4. Mai 2010 @ 18:09

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Einrichtungsauftrag: Ohne Versicherungsvertrag keine Vergütungspflicht

Wurde ein Nettopolicenvertrag von dem Versicherungsnehmer wirksam widerrufen, stehen dem Versicherungsvertreter aus einem sogenannten “Einrichtungsauftrag” zur Vermittlungsvergütung keine Zahlungen zu. Dies entschied das Landgericht Stuttgart.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Donald sieht rot

Donald Trump bewegt die Börse – und das schon lange bevor der US-Präsident offiziell in Amt und Würden ist. Besonders gilt das für die Schwellenländer. Gastkommentar von Dr. Mauricio Vargas, Union Investment

mehr ...

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...