5. November 2010, 15:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Geschlossene Fonds: Erneuter Platzierungseinbruch

Die Beteiligungsbranche musste im dritten Quartal einen herben Rückschlag einstecken. Wie aus der Statistik des Branchenverbands VGF hervorgeht, sind die Platzierungszahlen der Emissionshäuser in diesem Zeitraum um ein Drittel geschrumpft. Grund soll vor allem die Investitionszurückhaltung institutioneller Investoren sein.

Wasserstand-pegelmesser-127x150 in Geschlossene Fonds: Erneuter Platzierungseinbruch

Während der gefürchtete Double Dip der Weltwirtschaft aller Voraussicht nach erspart geblieben ist, scheint er die Branche der geschlossenen Fonds kalt erwischt zu haben. Die Statistik des VGF weist für das dritte Quartal einen Rückgang des platzierten Eigenkapitals auf 818,6 Millionen Euro aus. Gegenüber dem Vorquartal entspricht das einem Einbruch um 31 Prozent.

Damit sind die Mitgliedsunternehmen des Verbands, die mehr als 80 Prozent der Branche repräsentieren, fast wieder auf dem mageren Niveau des dritten Vorjahresquartals angekommen. Damals sammelten sie 780,4 Millionen Euro ein.

Indessen weist der VGF darauf hin, dass den Emissionshäusern bei Betrachtung der kompletten ersten neun Monate 2010 wesentlich mehr Mittel zuflossen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Verbandsmitglieder hätten im vergangenen Quartal zudem ein großes Volumen an Neuemissionen (663 Millionen Euro) auf den Markt gebracht. Der Wert liege damit um zehn Prozent über dem des Vorquartals. Dies werde in den kommenden Monaten voraussichtlich einen hohen Zuwachs an Eigenkapitalinvestitionen bewirken.

“Wir erwarten für das vierte Quartal gute Platzierungsergebnisse. Am Ende des Jahres 2010 wird nach unserer derzeitigen Einschätzung ein moderates Wachstum im Vergleich zum Jahr 2009 zu sehen sein”, erklärt VGF-Hauptgeschäftsführer Eric Romba.

Seite 2: So haben sich die einzelnen Fondssegmente entwickelt

Weiter lesen: 1 2

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Rückschlag einstecken. Wie aus der Statistik des Branchenverbands VGF hervorgeht, sind die […] Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Geschlossene Fonds: Erneuter Platzierungseinbruch | Mein besster Geldtipp — 6. November 2010 @ 14:03

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Stuttgarter: Digitalisierung schreitet voran

Die Stuttgarter bietet ihren Geschäftspartnern ab sofort einen vollständig elektronischen Antragsprozess: den eAntrag mit eSignatur. Vermittler sollen damit Anträge schnell und komfortabel unterschreiben und einreichen können.

mehr ...

Immobilien

Stockholm ist Shoppingcenter-Hotspot für Immobilieninvestoren

Die schwedische Hauptstadt Stockholm ist aufgrund ihres  Rufes als “sicherer Hafen” Europas beliebteste Location für Investments in Shopping Center. Das ergab eine aktuelle Analyse des Immobilien-Dienstleisters Savills.

mehr ...

Investmentfonds

Pross: “Ergebnis der Fondsbranche ist mehr als respektabel”

Das von der Fondsbranche verwaltete Vermögen ist in 2016 gestiegen. Das Neugeschäft konnte indes nicht überzeugen, wie die aktuellen Zahlen des Fondsverbandes BVI insbesondere für den Retail-Markt belegen.

mehr ...

Berater

Schenkungssteuer: Vorsicht bei Vermögenstransfers

Verheiratete Führungskräfte müssen aufpassen. Vermögenstransfers können unerwartet Schenkungsteuer auslösen. Die aktuelle Rechtsprechung erhöht den Handlungsdruck. Welche Steuerfallen drohen und wie sie sich umgehen lassen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity weiter auf Einkaufstour

Die Publity AG aus Leipzig hat das etwa 47.000 Quadratmeter große Multi-Tenant-Objekt „Union Center“ im Zentrum Saarbrückens erworben – schon die vierte Transaktion innerhalb von nur drei Wochen.

mehr ...

Recht

Stornogefährdete Verträge: Das sollten Vertreter wissen

Der Versicherungsvertreter behält seinen Provisionsanspruch, wenn der Versicherer seiner Pflicht zur Nachbearbeitung stornogefährdeter Verträge nicht ordnungsgemäß nachkommt. Dies ist einer der Leitsätze zu Provisionszahlungsansprüchen des Oberlandesgerichts Düsseldorf.

mehr ...