Anzeige
Anzeige
26. August 2010, 11:14
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel

Anleger des neuen HIH Global Invest 03 – Belgien der HIH Hamburgischen Immobilienhandlung investieren in eine Büroimmobilie im Zentrum von Brüssel. Das Objekt ist vollständig bis Ende März 2021 an den belgischen Staat vermietet.

HIH Online-127x150 in HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel

Das Fondsobjekt in der Rue Royale 138 in Brüssel

Der Initiator unternimmt damit einen weiteren Schritt, um sein im Februar angekündigtes Ziel, im laufenden Jahr 70 Millionen Euro bei Privatanlegern einzusammeln, näher zu kommen.

Das neungeschossige Fondsobjekt in der Rue Royale 138 befindet sich im Büroteilmarkt Pentagon und verfügt über eine Gesamtmietfläche von rund 9.000 Quadratmetern.

Eigenen Angaben zufolge hat der Initiator das im Jahr 2003 modernisierte Objekt für 31,5 Millionen Euro erworben, was einer Ankaufsrendite von 5,96 Prozent entspräche. „Die Ankaufsrendite liegt über dem langfristigen Durchschnitt von 5,67 Prozent für Mietverträge mit einer Laufzeit von mehr als neun Jahren“, so Torsten Doyen, Geschäftsführer der HIH Vertriebs GmbH.

„Brüssel gehört zu den stabilsten europäischen Büromärkten. Europäische Institutionen, staatliche Mieter und internationale Organisationen sorgen für eine konstant hohe Flächennachfrage“, ergänztAndreas Schultz, Geschäftsführer der HIH Global Invest GmbH, dem hauseigenen Fondsinitiator der HIH Hamburgischen Immobilien Handlung. Belgiens Hauptstadt weise über die vergangenen zehn Jahre eine leichte, aber stetige Steigerung der durchschnittlichen, im internationalen Vergleich moderaten Mietpreise auf.

Das Gesamtinvestitionsvolumen der Immobilienofferte beläuft sich auf 37,1 Millionen Euro einschließlich Agio. Den Anteil von 21,4 Millionen Euro sollen die Anleger beisteuern, die sich ab 15.000 Euro beteiligen können. Über die geplante Fondslaufzeit von 10,4 Jahren sollen Sie anfänglich jährliche Auszahlungen von 5,5 Prozent ihrer Einlage erhalten, die prognosegemäß ab 2018 auf 5,75 Prozent steigt. (af)

Foto: HIH

1 Kommentar

  1. […] HIH bietet die Beteiligung an einem Büroobjekt in Brüssel – Cash … […]

    Pingback von Transportation Services » Blog Archive » 23.08.2010 – DJ Telekom Austria prüft Beteiligung an Telekom Srbija – Der Standard — 27. August 2010 @ 06:18

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

“Schäden aus Arzt- oder Produkthaftung sind kostenintensiv”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen für die Notwendigkeit einer Gewerbehaftpflichtversicherung und die Erfolgsquote vor Gericht beim passiven Rechtsschutz.

mehr ...

Immobilien

Crowdinvesting: “Gutes Rendite-Risiko-Profil”

Welche Vorteile bietet Crowdinvesting gegenüber anderen Anlageformen in Immobilien? Cash. sprach mit Lasse Kammer, Geschäftsführer bei Reabiz Crowd Capital.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “USA soll sich an die eigene Nase fassen”

Bereits seit Wochen übt US-Präsident Donald Trump harsche Kritik am deutschen Handelsbilanzüberschuss und wirft der Bundesrepublik “Währungsmanipulation” vor. Der deutsche Ökonom Hans-Werner Sinn stellt in einem aktuellen Kommentar eine völlig andere Diagnose.

mehr ...

Berater

Fonds Finanz: “Maklern mehr Heimat bieten”

Am 28. März nahmen mehr als 4.800 Besucher an der elften Auflage der Makler- und Mehrfachagentenmesse (MMM-Messe) der Münchener Fonds Finanz teil. Der Maklerpool stellte im Rahmen der Veranstaltung die vorläufigen Geschäftszahlen für 2016 vor und startete gleich zwei neue Projekte zur Bindung von Vermittlern.

mehr ...

Sachwertanlagen

Offshore-Strom legt deutlich zu

Lange fehlten oft die Verkabelungen, um den aus See produzierten Strom an Land zu bringen. Doch jetzt scheinen die Offshore-Windparks ihren Beitrag zur Stromerzeugung in einem deutlich größeren Umfang zu leisten.

mehr ...

Recht

Makler oder Mehrfach-Agent? Versicherungsnehmer ist beweisbelastet

Für die Behauptung, ein Versicherungsvermittler, der die Antragsfragen aufgenommen hat, sei als Mehrfach-Agent tätig geworden, ist der Versicherungsnehmer beweisbelastet. Dies entschied das Oberlandesgericht Dresden in einem aktuellen Urteil.

mehr ...