Anzeige
12. Mai 2010, 13:35
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Sparkurs greift: MPC zurück in der Gewinnzone

Das Emissionshaus MPC Capital hat im ersten Quartal wieder schwarze Zahlen geschrieben. Nach Sicherung der eigenen Finanzierungsbasis und Kapitalerhöhung sehen die Hamburger wieder zuversichtlich in die Zukunft.

Dr Axel Schroeder-127x150 in Sparkurs greift: MPC zurück in der Gewinnzone

Axel Schroeder, MPC

MPC weist zum Jahresauftakt einen Konzern-Gewinn von 1,9 Millionen Euro aus. Damit präsentiert sich der börsennotierte Initiator geschlossener Fonds deutlich verbessert gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal, als ein Minus von 24,4 Millionen Euro zu Buche schlug.

Beim Umsatz wurden mit einem Anstieg von 11,4 auf 12,4 Millionen Euro weniger große Sprünge gemacht. Eine wesentliche Ursache des verbesserten Ergebnisses war der strikte Sparkurs des Konzerns. So wurden die operativen Kosten gegenüber dem Vorjahr um ein Drittel gedrückt.

Bereits im vergangenen Monat hatte MPC für die ersten drei Monate 2010 ein stark verbessertes Platzierungsergebnis von 48,9 Millionen Euro gemeldet. Vor Jahresfrist wurden lediglich elf Millionen Euro eingesammelt. “Die Steigerung unserer Platzierungszahlen und unser Konzern-Gewinn sind ein deutliches Signal für die einsetzende Erholung des Marktes”, sagt MPC-Vorstandschef Dr. Axel Schroeder.

Nach der Einigung mit den Gläubigerbanken auf ein Konzept zur Sicherung der Finanzierung und einer erfolgreich abgeschlossenen Kapitalerhöhung sieht sich MPC gut aufgestellt für den weiteren Jahresverlauf. Die Eigenkapitalausstattung wurde gegenüber dem ersten Quartal 2009 von 15,97 auf 19,35 Millionen Euro aufgestockt.

Anfang der Woche hatte bereits Fondsanbieter HCI Capital, an dem MPC mit 40,8 Prozent beteiligt ist, schwarze Zahlen für das erste Quartal präsentiert. (hb)

Foto: MPC

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster erwähnt. Mark Förster sagte: Sparkurs greift: MPC zurück in der Gewinnzone: Das Emissionshaus MPC Capital hat im ersten Quarta… http://bit.ly/9OVULT … #versicherung […]

    Pingback von Tweets die Sparkurs greift: MPC zurück in der Gewinnzone - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 12. Mai 2010 @ 15:37

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Die besten privaten Krankenversicherer ausgezeichnet

Der “Map-Report” hat die privaten Krankenversicherer seiner jährlichen Analyse unterzogen. Mit 84,04 von 100 möglichen Punkten ging erstmals die Provinzial als beste private Krankenversicherung mit der Bewertung “mmm” für hervorragende Leistungen aus dem Test hervor.

mehr ...

Immobilien

“Core oder Core Plus – sicher bleibt sicher”

Immobilieninvestoren setzen traditionell gern auf Core-Immobilien mit wenig Risiko. Da deren Renditen gesunken sind, sind alternative Strategien gefragt, die Sicherheit und Rendite kombinieren. Gastkommentar von Markus Reinert, IC Immobilien

mehr ...

Investmentfonds

Fondshandel an Börse Hamburg weiterhin lebhaft

An der Hamburger Börse waren die Fondsumsätze auch im Februar zufriedenstellend. Von der Hausse profitierte auch der Handel mit Investmentanteilen, der momentan recht belebt ist.

mehr ...

Berater

Bafin-Beraterregister: “Normalisierung des Beschwerdeaufkommens”

Im vergangenen Jahr wurden fast 5.200 Beschwerden von Bankkunden an das Mitarbeiter- und Beschwerderegisters der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (Bafin) gemeldet. Damit sind rund 700 Bescherden weniger als im Vorjahr eingegangen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hickhack um PRIIPs-Verordnung geht weiter

Verschiedene europäische Institutionen streiten weiterhin über die Detailvorschriften (“Level 2”) für einheitliche Basisinformationsblätter für “verpackte” Anlage- und Versicherungsprodukte (Packaged Retail Investment and Insurance-based Products, kurz: PRIIPs).

mehr ...

Recht

Börsenspekulation mit Budget vom Jobcenter?

Ein Grundsicherungsempfänger kann von seinem Jobcenter kein Startkapital für Börsentermingeschäfte verlangen. Dies entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen.

mehr ...