11. April 2012, 15:53

G.U.B.-Doppelplus für Fidentum LombardClassic 2

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „LombardClassic 2“ der Fidentum GmbH aus Hamburg mit insgesamt 74 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Zum Artikel


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Geschlossene Fonds


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

01/2015

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Rentenfonds – Cyber-Policen – Secondhand-Fonds – Metropolen im Immobilien-Check – Vertrieb 2015

Ab dem 11. Dezember im Handel.

12/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – Kinderpolicen – Wohntrends – Leads – Besteuerung von Fonds

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

“Wachsende Bedrohung durch Cyberrisiken”

Gert Baumeister, Leiter Firmenkunden – Technische Versicherungen beim Versicherer Württembergische, sprach mit Cash. über die Bedrohungslage in der Informationstechnik, die Marktaussichten für Cyber-Policen und den Ablauf einer “Gesundheitsprüfung” für die IT.

mehr ...

Immobilien

Barrierefreier Umbau mit Wohn-Riester

Das Bundesbauministerium schätzt, dass Eigentümer von 3,5 Millionen Wohnungen ihre Immobilien bis 2020 altersgerecht modernisieren müssen. Immer mehr Bundesbürger nutzen dafür auch den Wohn-Riester, teilt der Finanzdienstleister BHW mit.

mehr ...

Investmentfonds

US-Aktienfonds von der Dekabank

Die Dekabank, Fondsgesellschaft der Sparkassen, nimmt mit ihrer neuesten Offerte Deka USA Aktien Spezial (LU1138302630) den US-Aktienmarkt ins Visier.

mehr ...

Berater

Deutsche vertrauen in Finanzfragen ihrem Umfeld

Das private Umfeld ist für die Bundesbürger nach dem individuellen Bedarf der wichtigste Impulsgeber beim Kauf von Finanzprodukten, so eine aktuelle Studie der Beratungshäuser Eurogroup Consultung und Elaboratum. Berater spielen bei der Entscheidung demnach kaum eine Rolle.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarktfonds: Wer leistet bei Rückforderungen?

Rechtsanwalt Prof. Dr. Thomas Zacher zur Frage, ob im Fall einer Rückforderung von Ausschüttungen der neue Anteilseigner oder der Vorbesitzer die Rückzahlung zu leisten hat.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil zur Vorsorgevollmacht: Kein Handeln im eigenen Interesse

In einem aktuellen Urteil zur Vorsorgevollmacht hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass der Vorsorgebevollmächtigte nicht berechtigt ist, im eigenen Namen gegen einen die Betreuung anordnenden Beschluss Beschwerde einzulegen.

mehr ...