8. Oktober 2013, 15:12

Dr. Peters Group beantragt Master-KVG

Die zur Dr. Peters Group gehörende Dr. Peters Asset Finance GmbH & Co. KG heute den Zulassungsantrag zur AIF-Kapitalverwaltungsgesellschaft bei der BaFin eingereicht.

Anselm-gehling-dr-peters-253x300 in Dr. Peters Group beantragt Master-KVG

Anselm Gehling, Dr. Peters Group

Damit will Dr. Peters künftig die Voraussetzungen der Regulierung für eigene Produkte erfüllen und gleichzeitig kleineren und mittleren Emissionshäusern Alternativer Investmentfonds (AIF) die Möglichkeit zur Kooperation bieten.

Caceis Bank als Verwahrstelle

Während der Laufzeit des Fonds soll die Dr. Peters Asset Finance GmbH & Co. KG als sogenannte Master-KVG unter anderem die Kommunikation mit der BaFin, das Controlling, die Fonds-Buchhaltung und das Risikomanagement übernehmen.

Als Verwahrstelle beauftragt Dr. Peters die Caceis Bank Deutschland GmbH, eine Tochter der französischen Bankengruppe Crédit Agricole.

Anselm Gehling, CEO der Dr. Peters Group, sieht seine Gesellschaft damit für die Zukunft gut gerüstet: „Die umfangreichen Vorbereitungsmaßnahmen haben wir mit der Einreichung des BaFin-Antrags erfolgreich abgeschlossen.

Wir sind sehr zuversichtlich, die Zulassung zu erhalten und werden in der neuen Gesellschaft natürlich auch weiterhin neue und innovative KG-Produkte auf den Markt bringen.“

Die im Mai dieses Jahres gegründete KVG verwaltet bereits einen Immobilien- und einen Flugzeugfonds der Dr. Peters Group. „Mit den ersten beiden Fonds, die wir der KVG zur Verwaltung überschrieben haben, ist uns der Testlauf einwandfrei gelungen.

Verbessertes Risikomanagement

Mit Maßnahmen wie einem verbesserten Risikomanagement oder einer stärkeren Eigenkapitalausstattung stärken wir unsere Fondsverwaltung noch weiter und konnten im Rahmen der Regulierung viel Know-how hinzugewinnen. Das kommt natürlich auch unseren anderen Fonds zugute“, erklärt KVG-Geschäftsführer Andreas Gollan.

Geschäftsführer der aktuell zwölf Mitarbeiter zählenden Gesellschaft sind Andreas Gollan und Dr. Albert Tillmann, die ebenfalls als Geschäftsführer der Dr. Peters GmbH & Co. KG, bzw. der Dr. Peters GmbH & Co. Emissionshaus KG fungieren. (mh)

Foto: Dr. Peters


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Geschlossene Fonds


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Zurich startet digitalen Beratungsnavigator

Der Versicherer Zurich hat in Zusammenarbeit mit der Berliner Kanzlei Wirth – Rechtsanwälte einen neuen digitalen Beratungsnavigator für den Bereich Arbeitskraft- und Existenzschutzabsicherung entwickelt.

mehr ...

Immobilien

TAG bietet vorzeitigen Umtausch einer Wandelanleihe

Der Vorstand der TAG Immobilien AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats ein Angebot zur vorzeitigen Wandlung aller ausstehenden 5,5 Prozent Wandelschuldverschreibungen beschlossen.

mehr ...

Investmentfonds

Markus Küppers neuer Leiter der Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG

Dr. Markus Küppers wird ab dem 1. August 2016 neuer Leiter für die Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG. Der 50-jährige übernimmt die Aufgaben von Uwe Adamla, der aus familiären Gründen zurück in seine Heimat Düsseldorf wechselt.

mehr ...

Berater

MiFID II sorgt für britisches Dilemma

Ein besonderes Ei haben sich die Europäer – und damit die Briten selbst – durch MiFID II gelegt, sagt Rechtsanwalt Dr. Christian Waigel. Er hat sich die voraussichtlich im kommenden Jahr in Kraft tretende Verordnung im Lichte des Brexit betrachtet.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aktion “Perspektive Finanzberatung”

Swiss Life Select und Cash. bieten am 29. Juni eine exklusive Telefonaktion, mit der sich Interessierte über die Möglichkeiten einer Karriere im Finanzvertrieb aus erster Hand informieren können. Den Rahmen für diese Aktion bildet die Berichterstattung zum Thema “Innovatives Recruiting in der Finanzdienstleistungsbranche” in Ausgabe Cash. 7/2016, die aktuell im Handel ist.

mehr ...

Recht

WIKR wirft weiterhin Fragen auf

Die am 21. März 2016 in Kraft getretene EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) wurde sehr spät von der deutschen Legislative umgesetzt. Seit Kurzem steht nun fest, welche Behörde in welchem Bundesland für die Erteilung der Gewerbeerlaubnis nach §34i GewO zuständig ist. Weiterhin undurchsichtig, bleibt der Nachweis der Beratungstätigkeit “Alte Hasen”.

mehr ...