19. Februar 2007, 00:00

Profi Partner AG plant Börsengang

Der Bauträger Profi Partner AG, Berlin/München, plant noch in diesem Jahr den Sprung aufs Parkett. ?Wir bereiten derzeit die Unternehmensstruktur vor und wollen in sechs bis neun Monaten den Börsengang vollziehen?, so Profi-Partner-Vorstand Dirk Germandi gegenüber cash-online. Geplant sei, zunächst rund 25 Prozent der Gesellschaft an die Börse zu bringen. Dazu soll die BauträgergesellschaftGrundStein Bauträger GmbH auf die Profi Partner AG verschmolzen werden. Zudem wird der Unternehmenssitz komplett nach Berlin verlegt.

Profi Partner hat seit der Gründung im Jahr 1995 Denkmalschutzobjekte und Neubauprojektemit einem Gesamtvolumen von 513 Millionen Euro entwickelt. Im Jahr 2006 wurden Immobilien im Wert von 45 Millionen Euro saniert, für das laufende Jahr ist ein Umsatz von 62 Millionen Euro geplant.

Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Immobilien


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

12/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – Kinderpolicen – Wohntrends – Leads – Besteuerung von Fonds

Ab dem 13. November im Handel.

Special 4/2014

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fondspolicen – Indexpolicen – Betriebliche Altersvorsorge – Berufsunfähigkeitsversicherung

Ab dem 28. Oktober im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

PKV-Verband: Mehr Zusatz-, weniger Volltarife

Der PKV-Verband meldet die Geschäftszahlen für 2013 und bilanziert ein gemischtes Jahr. Einer hohen Nachfrage nach Pflegevorsorge und einem soliden Wachstum bei den Zusatzversicherungen steht demnach eine geringe Steigerung der Beitragseinnahmen gegenüber.

mehr ...

Immobilien

Zehn-Jahresvergleich: Wohnungen in vielen Großstädten kaum teurer

Der Vergleich der Wohnungspreise der 14 größten deutschen Städte zeigt nach Angaben des Portals Immowelt ein überraschendes Ergebnis: An zehn von 14 Standorten seien die Preise für Eigentumswohnungen inflationsbereinigt nicht oder kaum gestiegen.

mehr ...

Investmentfonds

Afrikafonds von Old Mutual Global Investors

Der britische Asset Manager Old Mutual Global Investors (OMGI) hat den Aktienfonds Old Mutual Pan African Fund (IE00BPBG8855) aufgelegt, mit dem Anleger auf den Aufschwung des afrikanischen Kontinents setzen können.

mehr ...

Berater

Tempo & Timing sind Trumpf

Es gebe unter den Kunden “Schildkröten” und “Rennpferde”, sagte Professor Lothar Seiwert, Deutschlands bekanntester Zeitmanagement-Experte. Wenn im Verkaufsgespräch ein Rennpferd auf eine Schildkröte trifft, wird es schwierig. Das leuchtet ein, doch was bedeutet das konkret für Ihre Gesprächsführung?

Die Rankel-Kolumne

mehr ...

Sachwertanlagen

“Die KG-Epoche ist vorbei”

Der tiefgreifende Strukturwandel, in dem sich die Schifffahrtsbranche derzeit befindet, stand im Mittelpunkt des diesjährigen Hansa-Forums mit rund 500 Teilnehmern in Hamburg.

mehr ...

Recht

Hansa Treuhand plant Beschwerde beim BGH

Das Hanseatische Oberlandesgericht hat die Berufung eines Schiffsfonds von Hansa Treuhand gegen ein Urteil des Hamburger Landgerichts in Sachen Rückforderung von nicht gewinnbezogenen Ausschüttungen zurückgewiesen (Az.: 11 U 42/14).

mehr ...