Anzeige
20. August 2010, 16:55
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Allianz deckt sich mit Aldi-Immobilien ein

Die Immobilientochter des Allianz-Konzerns, Allianz Real Estate Germany, hat im Rahmen eines Sale-and-Leaseback-Deals rund 80 Einzelhandelsobjekte des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd gekauft. Die Objekte befinden sich in Süddeutschland.

Shoppingcart-127x150 in Allianz deckt sich mit Aldi-Immobilien einÜber das Investitionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Das Portfolio hat eine Verkaufsfläche von durchschnittlich 900 Quadratmetern pro Objekt und verteilt sich auf die Bundesländer Bayern, Hessen, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Die Gebäude sind langfristig an Aldi Süd als Hauptmieter vermietet.

Die Allianz Real Estate Germany wurde bei der Transaktion von der Anwaltssozietät CMS Hasche Sigle um Dr. Volker Zerr beraten. (hb)

Foto: Shutterstock

Anzeige

4 Kommentare

  1. […] Das Geschäft brummt: „Die Mehrzahl der Investoren muss somit nicht befürchten, dass ihr Mieter einfach auszieht und in einen neuen Markt in der Nachbarschaft wechselt. Im Gegenteil: Discounter sind vergleichsweise treue Mieter. Es gibt eine ganze Reihe von Filialen, die schon seit mehr als dreißig Jahren von der gleichen Kette genutzt werden. Und selbst wenn einmal der Fall eintreten sollte, dass ein Discounter eine bestehende Filiale aufgibt, sind kaum größere Mietausfälle zu befürchten. Denn im Kampf um Marktanteile wollen fast alle Ketten in der Fläche wachsen.“ – so Cash.online. Dementsprechend deckt sich auch die Allianz auch gerade mit einigen Aldi-Filialen ein. […]

    Pingback von Die Immobilie als Renditeobjekt – darf´s etwas mehr sein? « Der Sparschweintankwart… — 31. August 2010 @ 19:05

  2. […] ONLINEUPDATE2: Allianz übernimmt rund 80 Gewerbeimmobilien von Aldi SüdMärkische AllgemeineAllianz deckt sich mit Aldi-Immobilien eincash-online.desueddeutsche.de -FOCUS OnlineAlle 199 […]

    Pingback von Allianz kauft 80 Immobilien von Aldi Süd – Hamburger Abendblatt | Hasen Chat Wirtschaft — 21. August 2010 @ 09:01

  3. […] 80 Immobilien von Aldi Südsueddeutsche.deAldi Süd Allianz übernimmt 80 ImmobilienFOCUS Onlinecash-online.de -Reuters Deutschland -JUVEAlle 197 […]

    Pingback von Aldi: Verkauf von Immobilien bestätigt – RP ONLINE | Hasen Chat Wirtschaft — 21. August 2010 @ 03:06

  4. […] Einzelhandelskonzerns Aldi Süd. "Wir wollen das Immobilienvolumen der Allianz durch …Allianz deckt sich mit Aldi-Immobilien eincash-online.deAllianz zahlt für Aldi-Immobilien deutlich 3stlg Mio-EUR-Betrag – […]

    Pingback von UPDATE2: Allianz übernimmt rund 80 Gewerbeimmobilien von Aldi Süd – Märkische Allgemeine | Hasen Chat Wirtschaft — 20. August 2010 @ 18:24

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Bericht: Höheres Rentenniveau beseitigt Altersarmut nicht

In der Debatte um die Bekämpfung von Altersarmut hat die Rentenversicherung vor falschen Strategien gewarnt. Dies melden die Zeitungen der Funke Mediengruppe.

mehr ...

Immobilien

Premiumimmobilien: Die Top sechs Metropolen

Die Nachfrage nach Premiumimmobilien reißt nicht ab. Das zeigt eine Marktanalyse von Dahler & Company, die Umsatz- und Verkaufszahlen von Eigentumswohnungen sowie Ein- und Zweifamilienhäuser mit einem Kaufpreis ab 750.000 Euro an sechs deutschen Top-Standorten untersucht hat.

mehr ...

Investmentfonds

Deutscher Fondsabsatz steigt

Investmentfonds haben laut dem Branchenverband BVI Bundesverband Investment und Asset Management im November netto 9,3 Milliarden Euro neue Mittel eingesammelt. Das sind 2,3 Milliarden Euro mehr als im Oktober.

mehr ...

Berater

Testament unauffindbar? Auch die Kopie ist gültig

Die Kopie eines Testaments kann zur Bestimmung der Erbfolge ausreichen, wenn die formgerechte Errichtung des Originaltestaments bewiesen werden kann. Dies entschied das Oberlandesgericht (OLG) Köln in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Schifffahrtskrise: Eine ganz bittere Pille

Die Insolvenz des Reeders und einstigen Vorzeige-Initiators Hermann Ebel ist nicht nur für die Branche der Schiffsbeteiligungen ein weiterer Tiefschlag. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Brexit hat Folgen für britische Fondsbranche

Auf die britischen Investmenthäuser kommen möglicherweise unruhige Zeiten zu. Der Brexit könnte dazu führen, dass Großbritannien künftig den Status eines so genannten “Drittstaates” hat. Für die britische Fondsbranche hätte dieses Szenario Folgen.

mehr ...