Anzeige
22. November 2010, 15:06
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagement

Georg Thomas (53) und Dirk Tönges (43) haben die Geschäftsführung der Wertgrund Vermietungs­management GmbH übernommen. Das neu gegründete Unternehmen ist ein Joint Venture der Immobilienmanager Treureal sowie des Investment- und Managementunternehmens für deutsche Bestandswohnobjekte Wertgrund Immobilien.

Toenges11-127x150 in Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagement

Dirk Tönges

Dirk Tönges ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Treureal GmbH in Mannheim. In der Gruppe ist er seit 1997 tätig. Georg Thomas ist seit 2008 Vorstand der Wertgrund Immobilien AG aus Starnberg und seit 1992 Geschäftsführer der Wergrund Immobilien GmbH. Während Thomas in der Wertgrund Vermietungsmanagement ab sofort für den Aufbau und die Steuerung der Vermietungsteams vor Ort zuständig ist, bildet Tönges ab sofort die Schnittstelle zwischen Vermietung und Verwaltung.

Die Wertgrund Vermietungsmanagement soll den Leerstandabbau in großen und gestreuten Wohnungsbeständen steuern – auch in Mietermärkten. Das Unternehmen setzt dabei den Steuerungskreislauf Evisystem ein, der die wesent­lichen Interessen der Eigentümer berücksichtigt. Grund­lage des Systems sind Erfah­rungen aus dem Immobilienvertrieb und dem Property Mana­ge­ment.

“Die rasche Expansion des vor fünf Monaten gegrün­de­ten Unternehmens zeigt, dass viele Eigentümer großer Wohnungs­bestände Bedarf an einem syste­ma­tischen Vermietungsmanagement haben”, umschreibt Treureal-CEO Wolfgang Win­gendorf die Kooperation.

Thomas12-127x150 in Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagement

Georg Thomas

Wingendorf weiter: “Die bundesweite Prä­senz der Treureal und das seit Jahren durch Wertgrund in vielen Man­daten erfolgreich ange­wandte Evisystem ermög­lichen es, kurzfristige Ver­mietungs­aufgaben zu übernehmen.”

Wertgrund Vermietungsmanagement leistet eigenen Angaben zufolge derzeit bereits die Vermietung von circa 10.000 Woh­nun­gen an den Standorten Frankfurt, Dortmund, Hannover, Nürnberg, München, Berlin, Leipzig und Dresden. (te)

Anzeige

3 Kommentare

  1. […] http://www.cash-online.de/koepfe/2010/georg-thomas-und-dirk-toenges-leiten-wertgrund-vermietungsmana… Wertgrund Vermietungsmanagement leistet eigenen Angaben zufolge derzeit bereits die Vermietung von circa 10.000 Wohnungen an den Standorten Frankfurt, Dortmund, Hannover , Nürnberg, München, Berlin, Leipzig und Dresden. (te) … […]

    Pingback von Es gibt eine Vielzahl an Wohnungen in Hannover | RSS Verzeichnis — 24. November 2010 @ 18:18

  2. […] der Wertgrund Vermietungs­management GmbH übernommen. Das neu gegründete Unternehmen ist […] Cash.Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen Share and […]

    Pingback von Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagement | Mein besster Geldtipp — 23. November 2010 @ 06:10

  3. […] Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagementcash-online.deGeorg Thomas ist seit 2008 Vorstand der Wertgrund Immobilien AG aus Starnberg und seit 1992 Geschäftsführer der Wergrund Immobilien GmbH. …Georg Thomas und Dirk Tönges übernehmen Geschäftsführung der neu gegründeten …Immopro24 (Pressemitteilung)Alle 2 Artikel » […]

    Pingback von Georg Thomas und Dirk Tönges leiten Wertgrund Vermietungsmanagement – cash-online.de | Chatten Starnberg — 22. November 2010 @ 21:15

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Gerüchteküche um Generali brodelt

Um den italienischen Versicherer Generali ranken sich neue Übernahmegerüchte. Die italienische Tageszeitung “La Repubblica” berichtete am Dienstag, die Bank Intesa Sanpaolo erwäge ein Übernahmeangebot für Generali. Die Aktien des Versicherers trieb das in die Höhe.

mehr ...

Immobilien

Immobilienfinanzierung wird digitaler

Die Digitalisierung nimmt in der Immobilienfinanzierung einen immer höheren Stellenwert ein. Der Gesamtmarkt für Immobilienfinanzierungen ist im Jahr 2016 unter dem Vorjahr geblieben. Nach eigenen Angaben konnte der Marktplatz Europace dennoch wachsen.

mehr ...

Investmentfonds

Danske-Invest sieht Osteuropa-Aktien positiv

Im Jahr 2016 entwickelten sich die osteuropäischen Aktienmärkte keinesfalls einheitlich. Insgesamt ist die Bewertung immer noch noch attraktiv.

mehr ...

Berater

Knip, Clark & Co.: Neue Bedrohung für die Maklerbestände

Das Geschäftsmodell von Insurtechs ist faktisch tot. Das ist ein gut gehütetes, aber dem Grunde nach trotzdem offenes Geheimnis. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass die App-Anbieter dies erkannt und ihre Strategie modifiziert haben. Deren Sprengkraft ist noch bedrohlicher.

Die Pradetto-Kolumne

mehr ...

Sachwertanlagen

ZBI baut Geschäftsfeld Projektentwicklung aus

Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe hat 2016 im Geschäftsfeld Projektentwicklung/Bauträger etwa 460 Wohneinheiten für insgesamt rund 90 Millionen Euro verkauft (Vorjahr 80 Millionen Euro) und die Projektpipeline um ein Drittel ausgebaut.

mehr ...

Recht

Berufshaftpflichtschutz verloren: Architekt versus Anwalt

Aufgrund einer Pflichtverletzung aus dem Anwaltsvertrag verlor ein Architekt in einem Haftpflichtverfahren seinen Versicherungsschutz. Daraufhin klagte er gegen seinen Anwalt auf Zahlung von Schadensersatz. Doch kam ihm die Verjährung in die Quere.

mehr ...