Anzeige
Anzeige
21. Mai 2010, 16:39
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Vertriebsstart für Denkmalobjekt Zuckerwarenfabrik

Zuckerwarenfabrik in Vertriebsstart für Denkmalobjekt Zuckerwarenfabrik

Profi Partner und Grundstein revitalisieren die ehemalige Deutsch-Amerikanische Zuckerwarenfabrik am Sportforum in Berlin Alt-Hohenschönhausen. In dem um 1907 erbauten, bis 1927 erweiterten und heute unter Denkmalschutz stehenden Fabrikgebäude sollen in fünf Altbaugeschossen sowie einem neuen Dachgeschoss 70 Eigentumswohnungen entstehen, deren Vertrieb nun gestartet hat. 

Die Wohneinheiten sollen Flächen zwischen 42 und 135 Quadratmetern umfassen und in eine von einem Landschaftsarchitekten gestaltete Grünanlage eingebettet werden. Das Gebäude wird bei der Sanierung um eine Etage aufgestockt, dort werden sechs Dachgeschoss-Neubauwohnungen errichtet. Zusätzlich entstehen 49 PKW-Stellplätze. Die Ausstattung des früheren Fabrikgebäudes sieht Balkone, Wintergärten und Fahrstühle vor. Der durchschnittliche Qudratmeterpreis für den Altbau beträgt circa 2.550 Euro, die PKW-Stellplätze kosten 4.990 Euro.

Der Startschuss ist gefallen
Erfolgreich und dynamisch wird auch die Entwicklung
des Gebietes um die ehemalige Zuckerwarenfabrik
voranschreiten. Bis zum Ende nächsten Jahres werden
hier 70 moderne Wohnungen in unterschiedlichen
Größen ausgebaut. Das Gebäude wird bei der
Sanierung um eine Etage aufgestockt, dort entstehen
6 Dachgeschoss-Neubauwohnungen. Von hier aus
reicht dann der Blick bis zum Berliner Fernsehturm.
Mit geschmackvoll gestalteten Außenanlagen, zusätzlichen
Balkonen und dem historischen Flair der alten
Mauern entsteht moderner Lebensraum in historischem
Gewand und gleichzeitig ein sehr interessantes
Renditeobjekt.
Ebenfalls sind auf dem Geländ

Abschreibungen können laut Anbieterangaben linear gemäß Paragraf 7 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 a des Einkommenssteuergesetzes (EStG) beziehungsweise erhöht nach Paragraf 7 i EStG in Anspruch genommen werden. Im Mietpool Altbau wird durch den Anbieter im ersten bis fünften Jahr ein Miete von 7,50 bis 7,80 Euro pro Quadratmeter und Monat garantiert. Für das Dachgeschoss können Garantien auf Anfrage gewährleistet werden.

Baubeginn ist voraussichtlich im September 2010, eine Bezugsfertigkeit ist zum 30. Dezember 2011 garantiert. Die vollständige Fertigstellung inklusive der Außenanlagen wird zum 30. April 2012 gewährleistet. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH wird die Bauausführung laut Profi Partner durch ständige Baubegehungen überwachen. Ebenso werde das Gemeinschaftseigentum durch den TÜV abgenommen. Optional hat der Erwerber die Möglichkeit, das Sondereigentum ebenfalls durch den TÜV abnehmen zu lassen. (te)

Foto: Profi Partner

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Generali: Alternativen zur Klassik legen zu

Die Generali in Deutschland konnte ihr operatives Ergebnis im Geschäftsjahr 2016 auf 847 Millionen Euro erhöhen, ein Plus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Gesamtkosten sanken um 117 Millionen Euro auf 1,3 Milliarden Euro.

mehr ...

Immobilien

WIKR: Präzisierungen bei Immobilienkrediten

Die umstrittenen strengen Vorgaben für die Vergabe von Immobilienkrediten werden nachgebessert. Der Bundestag beschloss am Donnerstag Präzisierungen zu der seit einem Jahr geltenden “Wohnimmobilienkreditrichtlinie”.

mehr ...

Investmentfonds

Brexit: Luxemburg beansprucht Sitz der Europäischen Bankenaufsicht

Luxemburg will nach dem Brexit Sitz der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) werden. Nach Ansicht von Premierminister Xavier Bettel hat das Großherzogtum ein Anrecht auf den Umzug der EBA nach Luxemburg.

mehr ...

Berater

“Als ich anfing, war es geradezu exotisch, sich mit Frauen zu beschäftigen”

Heide Härtel-Herrmann ist seit über 30 Jahren als Beraterin tätig. Mit Cash. hat sie über ihren Werdegang, Frauen in der Finanz- und Versicherungsbranche und die Bedürfnisse weiblicher und männlicher Kunden gesprochen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Ratingwissen-Tag: “Plausibilitätsprüfung nicht erforderlich”

Plausibilitätsprüfung und Vertriebsregulierung durch die EU-Richtlinie MiFID II zählten zu den Themen auf dem „15. Fondsrating-Tag/3. Assetmanagement-Tag“ des Veranstalters Ratingwissen am Mittwoch – mit einigen überraschenden Statements.

mehr ...

Recht

BGH stärkt prozessualen Rechtsschutz von Versicherungsnehmern

Klagt ein Versicherungsnehmer gegen einen Versicherer mit Sitz im Ausland, gilt die für den Versicherungsnehmer vorteilhafte Regelung des Gerichtsstandes in dessen Bezirk – auch wenn es sich um Ansprüche aus “Altverträgen” handelt, die vor Inkrafttreten des reformierten VVG geschlossen wurden.

mehr ...