Anzeige
Anzeige
18. März 2015, 09:13
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Baufinanzierung: Den Niedrigzins klug nutzen

Historisch niedrige Hypothekenzinsen ermöglichen vielen Bundesbürgern den Kauf eines Eigenheims. Um sich schneller zu entschulden, sollten sie auch Sondertilgungen einplanen.

Haus-geld-shutt 200541344 in Baufinanzierung: Den Niedrigzins klug nutzen

Nie war ein Darlehen für die eigenen vier Wände für die Deutschen so erschwinglich wie zum jetzigen Zeitpunkt.

Die Baufinanzierungszinsen in Deutschland haben ein Niedrigniveau erreicht, das noch vor wenigen Jahren niemand für möglich gehalten hätte.

Nach Angaben der FMH-Finanzberatung, die den deutschen Markt analysiert, liegt der Durchschnittszins für zehnjährige Immobiliendarlehen in Deutschland derzeit bei 1,37 Prozent per annum und damit deutlich unter dem Schnitt der vergangenen zehn Jahre von 3,7 Prozent (FMH-Index Stand 17. März 2015).

Monatliche Baufi-Rate auf Niedrigniveau

Dies spiegelt sich auch in der Entwicklung der Standardrate des Dr. Klein Trendindikators Baufinanzierung (DTB) wider. Sie gibt an, welche monatliche Rate Immobilienkäufer für ein Darlehen über 150.000 Euro mit zehnjähriger Zinsbindung aufbringen müssen (bei zwei Prozent Tilgung und 80 Prozent Beleihung).

Im Januar 2014 lag dieser Betrag noch bei 606 Euro monatlich. Er sank im Verlauf des letzten Jahres kontinuierlich und erreichte der aktuellen Auswertung zufolge im Januar 2015 einen neuen Tiefstand von 471 Euro. Somit können Immobilienkäufer die gleiche Summe mit deutlich niedrigeren Raten finanzieren.

Seite zwei: Käufer wählen längere Laufzeiten

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Drei-Säulen-Modell in der Altervorsorge genießt hohe Akzeptanz

In der Vergangenheit fanden zahlreiche Debatten über die Altersvorsorge statt. Allerdings setzen viele Bundesbürger bei diesem Thema auf Kontinuität.

mehr ...

Immobilien

Smart Home wird beliebter

Das Leben im “Smart Home” wird zunehmend beliebt, fast zwei Drittel der Deutschen wünschen sich das intelligent gesteuerte Eigenheim.  Das ist ein Ergebnis der Studie “Wohneigentum und Baufinanzierung” des Instituts für Management und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag der PSD Bank Nord.

mehr ...

Investmentfonds

Commerzbank stellt Weichen für erfolgreiche Zukunft

Aktuell steht die Deutsche Bank im Mittelpunkt der Berichterstattung. Dabei wird eine entscheidende Neuausrichtung bei der Commerzbank fast von der Öffentlichkeit übersehen. Der Rademacher-Kommentar

mehr ...

Berater

Betriebliche Krankenversicherung: Gesunder Wettbewerbsvorteil

BKV-Konzepte liegen ganz im Interesse der Arbeitgeber: Ausfallzeiten und Krankenstände können im Idealfall reduziert werden, zusätzlich bieten attraktive Zusatzleistungen gute Argumente im Wettbewerb um die besten Köpfe.

mehr ...

Sachwertanlagen

MPC platziert auch restliche Kapitalerhöhung

Der Asset Manager MPC Münchmeyer Petersen Capital AG wird heute seine am 12. September 2016 beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abschließen, teilte das Unternehmen mit.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...