Anzeige
12. Februar 2015, 17:19
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Hälfte der Deutschen traut sich Immobilienfinanzierung zu

Beim Thema Immobilienfinanzierung sind die Deutschen derzeit zuversichtlich: Rund die Hälfte glauben, dass sie eigene vier Wände finanzieren könnten. Dies ist das Ergebnis des Stimmungsindex Baufinanzierung von Comdirect.

Baufinanzierung

Immer mehr Menschen in Deutschland erwägen den Kauf einer eigenen Immobilie.

Zu Jahresbeginn sind die Bundesbürger nach Angaben von Comdirect zuversichtlich wie nie: 48 Prozent der Deutschen glauben, dass sie eine Immobilie finanzieren können. Dies zeige der aktuelle Comdirect Stimmungsindex Baufinanzierung.

“Die anhaltend niedrigen Zinsen lassen die eigene Immobilie wieder erschwinglich erscheinen”, erklärt Ralf Bleckert, Leiter Beratungsfelder bei Comdirect.

Mit 114,0 Punkten habe der Index zum zweiten Mal in Folge seit Beginn der Erhebung in 2008 ein Allzeithoch erreicht. “Angesichts der Auseinandersetzungen in der Währungsunion und der hohen Volatilität an den Finanzmärkten haben immer mehr Menschen den Wunsch nach einem sicheren Eigenheim”, so Bleckert.

Unter 30-Jährige vermehrt optimistisch

Insbesondere die 18- bis 29-Jährigen haben demnach Selbstvertrauen in ihre finanziellen Möglichkeiten gewonnen. Glaubten vor zwei Monaten noch 35 Prozent von ihnen, dass sie den finanziellen Spielraum haben, sich ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, seien es aktuell 45 Prozent.

Bei der Betrachtung der regionalen Zahlen sind laut Comdirect deutliche Unterschiede erkennbar: Im Süden Deutschlands seien die Bundesbürger mit 56 Prozent besonders optimistisch, dass sie sich ein Eigenheim leisten können (Dezember: 46 Prozent).

Jeder dritte Ostdeutsche traut sich Immobilienkauf zu

Auch im Norden sei die Zuversicht innerhalb der vergangenen acht Wochen deutlich gestiegen – von 45 auf 52 Prozent. Im Westen und Osten des Landes dagegen würden zwischenzeitlich weniger Menschen auf ihre Kaufkraft vertrauen: Dort glauben nur noch 48 Prozent (Dezember: 53 Prozent) beziehungsweise 32 Prozent (Dezember: 34 Prozent), dass sie Wohneigentum finanzieren können.

Der Stimmungsindex Baufinanzierung wird seit November 2008 alle zwei Monate von Comdirect veröffentlicht. Er basiert auf einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Mehr als 1.000 Personen in Deutschland ab 18 Jahren werden dabei zu ihrer Einschätzung zum Thema Baufinanzierung und den favorisierten Finanzierungsoptionen befragt. (bk)

Foto: Shutterstock

 

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – IDW S4-Standard – Crowdinvesting – Bankenwelt

Ab dem 17. November im Handel!

Special 4/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Regulierung – betriebliche Altersversorgung – Unfallversicherung – Privathaftpflicht – Gewerbehaftpflichtpolicen

Ab dem 25. Oktober im Handel!

Versicherungen

Übergangsregelung für Lebensversicherer wird verlängert

Die wegen der Niedrigzinsen eingeführten steuerlichen Entlastungen für Lebensversicherer werden um ein Jahr verlängert. Ohne die Verlängerung hätten vermutlich große Teile der freien Rückstellung auf Beitragsrückerstattungen aufgelöst und versteuert werden müssen.

mehr ...

Immobilien

Vonovia-Chef hofft auf Fusion mit Deutsche Wohnen

Der Chef des Wohnungskonzerns Vonovia hofft weiterhin auf eine Fusion mit seinem Konkurrenten Deutsche Wohnen. Im Februar scheiterte sein Versuch einer feindlichen Übernahme.

mehr ...

Investmentfonds

Anleger sorgen sich um “Renzirendum” und Österreich-Wahl

Die Anleger sollten sich zu Beginn der neuen Woche auf starke Schwankungen am deutschen Aktienmarkt einstellen.

mehr ...

Berater

Pflege: Studie offenbart großen Informationsbedarf

Ein Großteil der Deutschen ist der Ansicht, dass es notwendig ist, eine private Pflegeversicherung abzuschließen. Das geht aus einer aktuellen Online-Befragung hervor. Die große Mehrheit fühlt sich derzeit zudem beim Thema private Pflegevorsorge nur mittelmäßig bis gar nicht informiert.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric erwirbt erste Maschine für Flugzeugportfolio

Der Asset Manager Doric hat mit einem Airbus A330-200 das erste Flugzeug für das “Floreat Aviation Portfolio” erworben. Leasingnehmer des Flugzeuges ist die Fluggesellschaft Virgin Australia.

mehr ...

Recht

Todesfall in der Familie: Die zehn wichtigsten Schritte

Stirbt ein naher Verwandter oder gar der Ehepartner, ist es für die Betroffenen schwer, klare Gedanken zu fassen. Leider haben Gesetzgeber und Versicherungsgesellschaften bei Todesfällen oftmals sehr knapp bemessene Fristen gesetzt, die unbedingt beachtet werden sollten.

mehr ...