20. März 2015, 14:45
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

IVG: Binkowska neuer CEO

Der bisherige CEO Ralf Jung verlässt mit sofortiger Wirkung und “im gegenseitigen Einvernehmen” die IVG Immobilien AG. Grund hierfür seien unterschiedliche Vorstellungen zwischen ihm und Kern-Investoren über die strategische Ausrichtung der Gesellschaft, teilte das Unternehmen mit. Gleichzeitig bestellte der Aufsichtsrat seinen bisherigen Vorsitzenden Dietmar P. Binkowska als neues Vorstandsmitglied.

03 Dietmar P Binkowska in IVG: Binkowska neuer CEO

Dietmar P. Binkowska ist neuer CEO der IVG Immobilien AG.

Binkowska komplettiert als CEO das Vorstandsteam neben CFO Rolf Glessing und COO Oliver Priggemeyer.

Vor seiner Zeit als Chef des Aufsichtsrats war Binkowska Vorstandschef der NRW.Bank, der Förderbank des Landes Nordrhein-Westfalen. Zuvor war er langjährig unter anderem für die Deutsche Bank und die Hypovereinsbank in verantwortlichen Positionen tätig. Der 53-jährige war im September 2014 zum Mitglied des Aufsichtsrats bestellt worden, dessen Leitung er übernommen hatte.

Schmidt-Wolf neuer Aufsichtsratschef

“Mit der soliden Substanz des Unternehmens, den guten operativen Zahlen, der fachlichen Qualität der gesamten Mannschaft und dem Vertrauen der Kapitalgeber ist eine sehr gute Ausgangsbasis für eine Erfolg versprechende Zukunft vorhanden”, erklärte Binkowska.

Darüber hinaus wählte der Aufsichtsrat Christoph Schmidt-Wolf zum neuen Vorsitzenden sowie Gerhard L. Dunstheimer zu seinem Stellvertreter. (kb)



Foto: IVG

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Stuttgarter: Digitalisierung schreitet voran

Die Stuttgarter bietet ihren Geschäftspartnern ab sofort einen vollständig elektronischen Antragsprozess: den eAntrag mit eSignatur. Vermittler sollen damit Anträge schnell und komfortabel unterschreiben und einreichen können.

mehr ...

Immobilien

Stockholm ist Shoppingcenter-Hotspot für Immobilieninvestoren

Die schwedische Hauptstadt Stockholm ist aufgrund ihres  Rufes als “sicherer Hafen” Europas beliebteste Location für Investments in Shopping Center. Das ergab eine aktuelle Analyse des Immobilien-Dienstleisters Savills.

mehr ...

Investmentfonds

Pross: “Ergebnis der Fondsbranche ist mehr als respektabel”

Das von der Fondsbranche verwaltete Vermögen ist in 2016 gestiegen. Das Neugeschäft konnte indes nicht überzeugen, wie die aktuellen Zahlen des Fondsverbandes BVI insbesondere für den Retail-Markt belegen.

mehr ...

Berater

Schenkungssteuer: Vorsicht bei Vermögenstransfers

Verheiratete Führungskräfte müssen aufpassen. Vermögenstransfers können unerwartet Schenkungsteuer auslösen. Die aktuelle Rechtsprechung erhöht den Handlungsdruck. Welche Steuerfallen drohen und wie sie sich umgehen lassen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity weiter auf Einkaufstour

Die Publity AG aus Leipzig hat das etwa 47.000 Quadratmeter große Multi-Tenant-Objekt „Union Center“ im Zentrum Saarbrückens erworben – schon die vierte Transaktion innerhalb von nur drei Wochen.

mehr ...

Recht

Stornogefährdete Verträge: Das sollten Vertreter wissen

Der Versicherungsvertreter behält seinen Provisionsanspruch, wenn der Versicherer seiner Pflicht zur Nachbearbeitung stornogefährdeter Verträge nicht ordnungsgemäß nachkommt. Dies ist einer der Leitsätze zu Provisionszahlungsansprüchen des Oberlandesgerichts Düsseldorf.

mehr ...