Anzeige
6. März 2015, 08:10
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Kanam wird auch Dienstleister rund um die Immobilie

Die Kanam Grund Group erbringt künftig auch institutionellen Investoren alle Asset Management-Dienstleistungen rund um die Immobilie. Damit komplettiert die Frankfurter Unternehmensgruppe ihr bisheriges Angebot für private Anleger und institutionelle Investoren, über Offene und geschlossene Immobilienfonds der neuen Generation (AIF) ihr Kapital anzulegen.

Anlagestrategie750 in Kanam wird auch Dienstleister rund um die Immobilie

Kanam Gruppe bietet Services rund um das Immobilien Asset Management an.

Die neu gegründete Kanam Grund REAM bietet institutionellen Immobilieninvestoren von der strategischen Markt- und Immobilienanalyse über die Beratung bis zur Aufwertung und Vermietung der Portfolios ein Full-Service-Management.

Beteiligung mit persönlichem Investment

Abgerundet wird die Neuaufstellung der Kanam Grund Group durch Übernahme wesentlicher Beteiligungen der beiden geschäftsführenden Gesellschafter Hans-Joachim Kleinert und Olivier Catusse an allen drei Einzelunternehmen, die mit ihrem persönlichen Investment ihr Engagement unterstreichen.

Weichen gestellt

Die Frankfurter Kanam Grund Group hat sich durch die Lizenzierung zweier Kapitalverwaltungsgesellschaften für Offene sowie geschlossene Immobilienfonds und die Neugründung der Asset Management Einheit neu ausgerichtet und die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Partner für internationale Lösung

Die Kanam Grund Real Estate Asset Management GmbH & Co. KG (REAM) bietet sich als Partner an, wenn es um internationale Lösungen für Real Estate Management Aufgaben geht. Die neue Gesellschaft hat nach eigenen Angaben bereits mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar Assets under Management. Diese liegen in den USA, Westeuropa und Deutschland.

Etablierte Märkte im Blick

Kanam Grund REAM konzentriert sich auf diese angestammten europäischen und amerikanischen Anlagemärkte, in denen sie als Unternehmen der Kanam Grund Group eine ausgewiesene Expertise besitzt. Zu diesen Märkten zählen insbesondere Deutschland, Frankreich, Großbritannien sowie die USA und Kanada als die größten Immobilienmärkte in Europa und Amerika.

Privatinvestoren im Fokus

Die Kanam Grund Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH hat für Privatinvestoren den erste Offenen Immobilienfonds Leading Cities Invest der neuen Generation nach neuem Recht (KAGB) aufgelegt. Seit dem Vertriebsstart im November 2013 seien bereits sieben Objekte verschiedener Nutzungsarten an den drei Investitionsstandorten Hamburg, Paris und Brüssel in das Fondsportfolio übergegangen.

Abwicklung bestehender Fonds

Zum 31. Januar 2015 belief sich der Anlageerfolg des Fonds auf 3,4 Prozent pro Jahr. Die Auflösung des Kanam grundinvest Fonds verlaufe planmäßig. Noch dieses Jahr soll das ehemalige Flaggschiff Schulden- und kreditfrei gestellt werden, heißt es bei Kanam. Der in US-Dollar notierte Kanam US-grundinvest Fonds sei weitgehend erfolgreich abgewickelt und vor zwei Jahren ohne Immobilienbestand an die Depotbank übergeben worden. (fm)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – IDW S4-Standard – Crowdinvesting – Bankenwelt

Ab dem 17. November im Handel!

Special 4/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Regulierung – betriebliche Altersversorgung – Unfallversicherung – Privathaftpflicht – Gewerbehaftpflichtpolicen

Ab dem 25. Oktober im Handel!

Versicherungen

W&W: Führungswechsel im Januar

Der bereits angekündigte Wechsel an der Spitze der Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) findet zum Jahreswechsel statt. Dr. Alexander Erdland (65), der den Vorsorgekonzern seit 2006 führte, hat in der heutigen Aufsichtsratssitzung sein Amt als Vorstandsvorsitzender mit Wirkung zum 31. Dezember niedergelegt.

mehr ...

Immobilien

Neuer COO bei Union Investment Real Estate

Jörn Stobbe wird mit Wirkung zum 1. Februar 2017 Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH und übernimmt dort die Aufgaben des Chief Operating Officers.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Bank heuert Start-up-CEOs an

Die Deutsche Bank hat zwei neue Köpfe aus der Start-up-Szene für ihr Innovationsteam gewonnen. Elly Hardwick (43) soll die Position des Head of Innovation übernehmen und Philip Milne (53) wird Chief Technology Officer (CTO) für Innovation.

mehr ...

Berater

Banken vs. Fintechs: Kooperation statt Konkurrenz

Ein Großteil der Deutschen kann sich vorstellen, online Geld zu investieren, so eine Studie des Beratungsunternehmens Syracom. Insbesondere Fintechs könnten demnach künftig von der steigenden Affinität zur Online-Anlage profitieren. Banken sollten daher über Kooperationen mit den Start-ups nachdenken.

mehr ...

Sachwertanlagen

Paribus startet ersten Immobilien-Publikums-AIF

Die Paribus-Gruppe aus Hamburg hat ein Bürogebäude in Berlin-Charlottenburg für ihren ersten geschlossenen Immobilien-Publikumsfonds nach KAGB erworben. Der Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) wurde bereits gestartet.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Ab welchem Zeitpunkt gilt ein Beamter als berufsunfähig?

Wird ein Beamter wegen Dienstunfähigkeit “mit Ablauf” eines Monats in den Ruhestand versetzt, dann tritt der Versicherungsfall am letzten Tag dieses Monats ein. Damit ist der Versicherer leistungspflichtig, auch wenn die Versicherungsdauer am selben Tag endet.

mehr ...