Anzeige
16. Oktober 2015, 08:25
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Neuer Finanzchef bei Patrizia Immobilien

Der Aufsichtsrat der Patrizia Immobilien AG hat Karim Bohn (43) zum Chief Financial Officer (CFO) berufen.

Karim-Bohn in Neuer Finanzchef bei Patrizia Immobilien

Karim Bohn übernimmt die Position des CFO bei Patrizia.

Bohn ist zum 1. November 2015 als weiteres Vorstandsmitglied bestellt und übernimmt zum 13. November 2015 den Finanzbereich von Arwed Fischer, der seit 2008 als Finanzvorstand für Patrizia tätig ist.

Patrizia dankt Arwed Fischer

“Patrizia ist Herrn Fischer zu größtem Dank verpflichtet. In Zeiten der weltweiten Finanzkrise hat er die finanzwirtschaftlichen Voraussetzungen geschaffen, die die Expansion von Patrizia nach Europa überhaupt erst ermöglicht haben”, sagt Wolfgang Egger, Vorstandsvorsitzender von Patrizia Immobilien.

“Die Entwicklung der Patrizia zu einem der führenden Immobilien-Investmenthäuser Europas hat er maßgeblich mitgeprägt. Patrizia blickt mit großem Respekt auf das Wirken von Arwed Fischer zurück, der bis Ende August 2016 dem Unternehmen mit seiner langjährigen Erfahrung beratend zur Seite stehen wird.”

Auch sein Nachfolger Karim Bohn weist eine große Erfahrung als CFO in der Immobilienwirtschaft auf. In den letzten drei Jahren war er in dieser Funktion als Geschäftsführer bei der Süddeutschen Wohnen tätig. Zuvor war der studierte Betriebswirt CFO in der Geschäftsführung der Vitus Immobiliengruppe, ebenso war er in gleicher Funktion bei der vormals im M-Dax notierten Gagfah-Gruppe tätig. Darüber hinaus verfügt Bohn über eine langjährige Berufserfahrung im internationalen Finanzierungs- und Kapitalmarktgeschäft.

Von 2006 bis 2009 war er verantwortlich für die Finanzierungs- und Kapitalmarktaktivitäten der börsennotierten europäischen Immobiliengesellschaften der Fortress Investment Group in London. Von 1998 bis 2006 war der heute 43-Jährige im Bereich Corporate Finance und Equity Capital Markets bei Merrill Lynch und der Deutschen Bank in Frankfurt und London tätig.

Egger: “Ich freue mich, dass wir mit Karim Bohn einen so finanzwirtschaftlich versierten und zugleich immobilienerfahrenen Finanzvorstand gewinnen konnten, mit dem uns der Generationswechsel in diesem Vorstandsressort bestens gelingen wird.” (st)

Foto: Patrizia

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 12/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Flaggschiff-Fonds – IDW S4-Standard – Crowdinvesting – Bankenwelt

Ab dem 17. November im Handel!

Special 4/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Regulierung – betriebliche Altersversorgung – Unfallversicherung – Privathaftpflicht – Gewerbehaftpflichtpolicen

Ab dem 25. Oktober im Handel!

Versicherungen

DVAG: “Niemand wird zum Abschluss einer Lebensversicherung gezwungen”

“Lebensversicherung ist so ungerecht wie nie”, schreibt die Zeitung “Die Welt” in ihrer heutigen Ausgabe. Auf dem Unternehmensblog des Allfinanzvertriebs Deutsche Vermögensberatung (DVAG) nimmt Vorstandsmitglied Dr. Helge Lach zum Artikel Stellung.

mehr ...

Immobilien

Jones Lang LaSalle übernimmt Zabel Property

Jones Lang LaSalle (JLL) übernimmt die Zabel Property AG mit Unternehmenssitz in Berlin. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung durch das Bundeskartellamt.

mehr ...

Investmentfonds

Wissenvorsprung durch detaillierte Analyse

In der deutschen Fondslandschaft ist mit dem Unternehmen Discover Capital ein neuer erfolgreicher Player aus Augsburg auf dem Markt aktiv.

mehr ...

Berater

VSAV mit mehr als 1.000 Mitgliedern

Wie die Vereinigung zum Schutz von Anlage- und Versicherungsvermittlern e.V. (VSAV) mitteilt, hat sie mit augenblicklich 1.002 aktiven Mitgliedern, den Sprung über die 1.000er Marke geschafft. Insbesondere vor dem Hintergrund sinkender Vermittlerzahlen sei die wachsende Mitgliederzahl positiv zu werten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Paribus startet ersten Immobilien-Publikums-AIF

Die Paribus-Gruppe aus Hamburg hat ein Bürogebäude in Berlin-Charlottenburg für ihren ersten geschlossenen Immobilien-Publikumsfonds nach KAGB erworben. Der Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) wurde bereits gestartet.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Ab welchem Zeitpunkt gilt ein Beamter als berufsunfähig?

Wird ein Beamter wegen Dienstunfähigkeit “mit Ablauf” eines Monats in den Ruhestand versetzt, dann tritt der Versicherungsfall am letzten Tag dieses Monats ein. Damit ist der Versicherer leistungspflichtig, auch wenn die Versicherungsdauer am selben Tag endet.

mehr ...