3. März 2016, 09:47

MPC Capital baut Studentenapartments in Leipzig



Der Asset Manager MPC Capital hat in Leipzig für seine Studentenwohnungs-Plattform Staytoo ein Grundstück erworben, auf dem ab kommendem Frühjahr Mikroapartments für Studenten errichtet werden sollen. Verkäufer ist eine Privatperson.

Shutterstock 286476653 in MPC Capital baut Studentenapartments in Leipzig



Derzeit sind rund 36.000 Studenten an den Leipziger Hochschulen eingeschrieben.

Dies ist der vierte Standort für die Studentenwohnungs-Plattform. Das Grundstück befindet sich im Stadtteil Connewitz, unweit der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur sowie der Hochschule für Telekommunikation.

Ab dem Herbst 2017 sollen 110 Studentenapartments auf einer Bruttogeschossfläche von 4.000 Quadratmetern für die Studenten zur Verfügung stehen. Darüber hinaus sind Gemeinschaftsflächen, eine Washing Lounge, ein Empfangsbereich sowie eine Fahrradgarage geplant.

“Derzeit sind rund 36.000 Studierende an den Leipziger Hochschulen eingeschrieben. Die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Apartments, die den Ansprüchen heutiger Studenten entsprechen, steigt stetig an”, sagte Rainer Nonnengässer, Leiter des Bereichs Micro Living bei MPC Capital. (kb)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge


Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Haftpflicht für Hebammen: Dauerhafte Lösung gegen steigende Prämien gefordert

Hebammen sehen sich von steigenden Haftpflichtprämien zunehmend in ihrer Existenz bedroht – sie fordern dauerhaft Abhilfe von der Politik.

mehr ...

Immobilien

Case-Shiller-Index: Hauspreise steigen schwächer als erwartet

Die Preise am US-Häusermarkt sind im April schwächer gestiegen als erwartet. Im Vergleich zum Vormonat erhöhten sie sich in den zwanzig größten Ballungsgebieten um 0,45 Prozent, wie der am Dienstag veröffentlichte S&P/Case-Shiller-Index zeigte.

mehr ...

Investmentfonds

Gam übernimmt Cantab Capital Partners und lanciert Gam Systematic Investment Plattform

Gam gibt heute die Übernahme von Cantab Capital Partners (Cantab) bekannt, einem branchenführenden systematischen Multi-Strategie-Manager mit Sitz in Cambridge, Grossbritannien. Cantab verwaltet für institutionelle Kunden weltweit Vermögen von insgesamt  4,0 Milliarden US-Dollar.

mehr ...

Berater

Bafin untersucht Kreditzinsen – Umfrage bei Geldhäusern

Die Finanzaufsicht Bafin nimmt Kreditzinsen genauer unter die Lupe. Die Behörde untersucht, ob Finanzinstitute Zinsänderungen rechtzeitig an ihre Kunden weitergereicht haben, wie ein Bafin-Sprecher am Dienstag auf Anfrage sagte.

mehr ...

Sachwertanlagen

Spezial-AIF Project “Vier Metropolen II” erzielt erstes Closing

Nach Angaben von Project Immobilien haben vier Großinvestoren in den auf Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen spezialisierten institutionellen Alternativen Investmentfonds “Vier Metropolen II” investiert.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...