4. März 2016, 14:58

Publity gewinnt neuen Mieter für Büropark in Aschheim

Publity verzeichnet Vermietungserfolge bei dem im vergangenen Jahr erworbenen Büropark am Einsteinring in Aschheim. Der Büropark hat eine Gesamtnutzfläche von 21.240 Quadratmetern und befindet sich nordöstlich von München, unweit der Messe.

Bueroimmobilie in Publity gewinnt neuen Mieter für Büropark in Aschheim

Publity konnte Mahle Powertrain als neuen Mieter gewinnen.

Der Büropark besteche durch seine Flexibilität bezüglich der Gestaltung der Räumlichkeiten nach Mieterwunsch. Hauptmieter des Objekts sei der Münchner Luxushändler im Onlinebereich Mytheresa. Eine Besonderheit des Standorts sei neben der verkehrsgünstigen Lage der Gewerbesteuerhebesatz von 320 Punkten im Vergleich zu München-Stadt mit 490 Punkten.

Mahle Powertrain wird neuer Mieter

Als neuer Mieter konnte nach Angaben von Publity die Mahle Powertrain gewonnen werden. Das Tochterunternehmen von Mahle sei auf innovative Antriebslösungen für die Automobilbranche spezialisiert. Das Unternehmen schließe einen Mietvertrag für 1.200 Quadratmeter ab und werde im weiteren Verlauf nochmals 1.000 Quadratmeter anmieten.

Meistgelesen im Ressort Immobilien

Durch diesen neuen Mietvertrag werde der gesamte Büropark aufgewertet. Darüber hinaus sei Publity aktuell mit weiteren Mietern in finalen Verhandlungen, die eine zusätzliche Fläche von 2.000 Quadratmeter anmieten wollten.
“Durch unser breites Netzwerk ist es uns möglich, potenzielle Mieter in diesen Gebieten zu finden und somit die Vermietungsstände innerhalb kürzester Zeit zu erhöhen”, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der Publity AG. (kl)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Knip holt 19-Jährigen in den Vorstand

Das Insurtech-Unternehmen Knip hat den 19-jährigen Jan Thurau in die Führungsetage berufen. Thurau werde als Chief Technology Officer (CTO) “Deutschlands jüngster Vorstand” sein, teilte das Versicherungs-Startup in Berlin mit.

mehr ...

Immobilien

Baufinanzierung: Gestiegene Anforderungen berücksichtigen

Die neue EU-Immobilienkreditrichtlinie führt dazu, dass die Anforderungen an eine Immobilienfinanzierung zunehmen. Wertsteigerungen der Immobilie dürfen nach Auskunft des Portals Baufi24 nicht mehr so stark gewichtet werden.

mehr ...

Investmentfonds

Bellevue AM: Aktien positiv, Wachstumsschock nicht ausgeschlossen

Die Experten von Bellevue sagen eine Fortsetzung der stimulierenden Geldpolitik und damit ein ideales Umfeld für Aktien und nichtstaatliche Anleihen voraus. Jedoch bleibt die Gefahr für heftige Turbulenzen inklusive eines Wachstumsschockes bestehen – ausgelöst durch eine Abwertung des chinesischen Renmimbi.  

mehr ...

Berater

Plansecur feierte 30-jähriges Bestehen

Der Kasseler Finanzvertrieb Plansecur hat am vergangenen Wochenende sein 30-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsfest gefeiert. Auftakt der Veranstaltung bildete ein Gottestdienst für Mitarbeiter und Berater in der Unternehmenszentrale, nach dem es zum Feiern in den Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe ging.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: “A-” für RE09 Windenergie Deutschland

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet das Beteiligungsangebot RE09 Windenergie Deutschland der Reconcept Consulting GmbH aus Hamburg mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil “sehr gut” (A-).

mehr ...

Recht

BU: Keine Beraterhaftung bei Falschangaben

Nach einer Entscheidung des Landgerichts Krefeld, kann die Vermittlerhaftung trotz fehlgeschlagener Umdeckung einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) ausgeschlossen sein (Urteil vom 17. Dezember 2015 – 3 O 29/15 – VertR-LS). Grund: Mitverschulden.

mehr ...