7. Januar 2016, 15:23

Publity kauft für Fonds Nr. 7 ein

Der Asset Manager Publity hat für das Beteiligungsangebot Fonds Nr. 7 ein Büroobjekt im hessischen Neu-Isenburg erworben.

Neu-Isenburg-Bild-Kopie-2 in Publity kauft für Fonds Nr. 7 ein

Modell des von Publity erworbenen Bürogebäudes in Neu-Isenburg

Das Gebäude wurde 2002 fertiggestellt und ist 7.040 Quadratmeter groß. Laut Publity verfügt es in einer eigenen Tiefgarage über 181 PKW-Stellplätze. Zu den Mietern gehört die Zentrale von Lufthansa Sky Chefs.

Investoren setzen auf Rhein-Main-Gebiet

“Das Bürogebäude ist für uns bereits das zweite Objekt in Neu-Isenburg und insgesamt das 555. Objekt, welches von der publity Finanzgruppe erworben wurde. Mit seinem guten Entwicklungspotential erwarten wir, mit unserer manage-to-core Strategie für unsere Anleger attraktive Renditen zu erwirtschaften”, sagt Christoph Blacha, Fondsmanager der Publity AG. Der Immobilienexperte ist zuversichtlich, das Objekt aufgrund der hohen Nachfrage nach Investments im Rhein-Main-Gebiet bald wieder verkaufen zu können. (st)

Foto: Publity

Meistgelesen im Ressort Immobilien

Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Rentenversicherungszwang für Selbstständige gefordert

Der Vorsitzende des Arbeitnehmerflügels der CDU, Karl-Josef Laumann, hat einen Versicherungszwang für Selbstständige zur Altersvorsorge gefordert. Zugleich sprach er sich dafür aus, die Erwerbsminderungsrente mit zusätzlichen 1,9 Milliarden Euro pro Jahr besser auszustatten.

mehr ...

Immobilien

Bauboom in Deutschland hält an

Der Bauboom in Deutschland in Zeiten extrem niedriger Zinsen hält an: Im Mai verzeichnete das Bauhauptgewerbe 3,5 Prozent mehr neue Aufträge als im April dieses Jahres und sogar 17 Prozent mehr als im Mai 2015.

mehr ...

Investmentfonds

Die Philippinen entwickeln sich zur Boomregion in Fernost

Deutsche Anleger hatten die Philippinen bislang so gut wie gar nicht auf dem Radarschirm. Allerdings ist der Inselstaat in Fernost für Investoren sehr aussichtsreich. Gastkommentar von Jason Pidcock, Jupiter AM

mehr ...

Berater

Fonds Finanz: Wechsel in der Geschäftsführung

Wie der Münchener Maklerpool Fonds Finanz Maklerservice mitteilt, wird Matthias Brauch (40) November 2016 neues Mitglied der Geschäftsleitung. Er wird den Bereich “Innovation & Technologie” verantworten und folgt damit auf Sven Müller, der das Unternehmen demnach Ende Februar 2017 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

mehr ...

Sachwertanlagen

KGAL kauft Windräder in Burgund

Der Asset Manager KGAL hat seinen zehnten Windpark in Frankreich erworben. Der Windpark Clamecy mit einer Gesamtgröße von 12,3 Megawatt ist seit Dezember 2013 in Betrieb. Verkäufer sind Abo Invest und Abo Wind.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...