Anzeige
Anzeige
5. Mai 2010, 15:02
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fitch Ratings: Europas Asset Manager bleiben unter Druck

Die internationale Ratingagentur Fitch sieht die europäischen Vermögensverwalter weiter auf schwierigem Terrain. Regulierungsdruck und Restrukturierungsbedarf sorgen für einen verhaltenen Branchenausblick.

Schraubzwinge Klein-150x91 in Fitch Ratings: Europas Asset Manager bleiben unter DruckIn ihrem Branchenreport kommen die Analysten zu dem Schluss, dass die Profite der europäischen Fonds- und Asset-Management-Industrie so schnell nicht wieder das Vor-Krisen-Niveau erreichen werden. Ein Abebben der Mittelzuflüsse und mangelnde Kostensenkungspotenziale machten kleinere Akteure verwundbar bei einem erneuten Einbruch des Marktes, so der Report.

Alles in allem ist Fitch dennoch nicht der Ansicht, dass es wirklich kritisch um die Branche bestellt ist. Die durchschnittlichen operativen Margen seien gegenüber 2007 zwar von 35 auf 27 Prozent geschrumpft. Dies sei aber immer noch ein gesundes Niveau.

Regulierung und Restrukturierung als Herausforderungen

In 2009 verzeichnete die Branche zudem eine teilweise Erholung: Die verwalteten Mittel stiegen um 15,6 Prozent auf sieben Billionen. Dem ging laut Fitch allerdings ein Rückgang um 23 Prozent im Krisenjahr 2008 voraus. Trotz der Geldschwemme der Notenbanken hielten sich die Anleger im vergangenen Jahr mit frischen Mitteln zurück. So war der deutliche Anstieg bei den verwalteten Mitteln zu 80 Prozent der positiven Marktentwicklung geschuldet.

Als Unsicherheitsfaktor wertet die Agentur den Regulierungsdruck, der auf der Branche lastet. Während die Einführung der Fonds-Richtlinie Ucits IV nach Fitch-Einschätzung eher die Effizienz fördert und den grenzüberschreitenden Wettbewerb stimuliert, sei die Direktive „Alternative Investment Fund Management“ (AIFM) eine Hürde für einige Marktakteure.

Seite 2: Verabschieden sich Banken und Versicherungen aus riskanten Assetklassen?

Weiter lesen: 1 2

Anzeige

1 Kommentar

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Mark Förster erwähnt. Mark Förster sagte: Fitch Ratings: Europas Asset Manager bleiben unter Druck: Die internationale Ratingagentur Fitch … http://bit.ly/cVrmBd … #versicherung […]

    Pingback von Tweets die Fitch Ratings: Europas Asset Manager bleiben unter Druck - Cash. Online: News- und Serviceportal für Finanzdienstleistungen erwähnt -- Topsy.com — 5. Mai 2010 @ 16:18

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

Universa erweitert Fondspolice

Die Universa hat ihre fondsgebundene Rürup-Rente weiter ausgebaut. Nach Angaben des Versicherers können Kunden in der Einzelfondsauswahl bis zu fünf Anlagefavoriten aus rund 50 Aktien-, Renten-, Misch-, Dach- und Geldmarktfonds wählen und diese jederzeit wieder ändern.

mehr ...

Immobilien

Beruhigung am chinesischen Immobilienmarkt

Obwohl die Immobilienpreise in den meisten chinesischen Städten weiter steigen, beruhigt sich der Markt im Vergleich zu den Vormonaten. Dies geht aus einer am Mittwoch in Peking veröffentlichten Erhebung der nationalen Statistikbehörde hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Aktientausch: BFH-Urteil zur Steuerfreiheit bei einem Barausgleich

Erhält ein Aktionär bei einem Aktientausch einen Barausgleich für vor dem 1. Januar 2009 erworbene ausländische Aktien, die länger als ein Jahr gehalten wurden, unterliegt dieser Barausgleich nicht der Einkommensteuer. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH).

mehr ...
18.01.2017

Donald sieht rot

Berater

Dirk Kreuter startet Vertriebsoffensive

Vertriebsexperte Dirk Kreuter gastiert in diesem Jahr in acht deutschen Städten und in Wien mit dem Event “Vertriebsoffensive”. Zu den Themen zählen unter anderem Kundenakquise, Einwandbehandlung und “Die Psychologie des Überzeugens”. Cash.-Online-Leser erhalten vergünstigte Karten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia offeriert digitale Zeichnung von Immobilienfonds

Die Platzierungspartner der Patrizia GrundInvest können ab sofort das Portal eDirektzeichnung zur Erweiterung ihres Online-Angebots für Sachwerte nutzen.

mehr ...

Recht

WIKR: Konsequenzen für die Darlehensvergabe der Assekuranz

Die Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) im März 2016 bedeutet für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Auch das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) ist von der WIKR betroffen. In ihrer aktuellen Publikation stellt die Finanzaufsicht Bafin die Änderungen dar.

mehr ...