Anzeige
Anzeige
9. Dezember 2010, 11:05
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Zayer wird zweiter Rothschild-Chef

Die Pariser Fondsgesellschaft Edmond de Rothschild Asset Management hat Stefan Zayer (49) in ihr Führungsteam für Deutschland berufen. Zayer soll gemeinsam mit dem ehemaligen Oppenheim-Manager Dr. Rupert Hengster die Geschäfte hierzulande leiten.

Sterfan-Zayer-Rothschild-127x150 in Zayer wird zweiter Rothschild-Chef

Stefan Zayer

Die Zulassung der in Frankfurt am Main geplanten Niederlassung liegt den Aufsichtsbehörden laut Rothschild momentan zur Prüfung vor. Zayer soll als Leiter und stellvertretender Sprecher der Niederlassung das institutionelle und das Third-Party-Geschäft verantworten.

Zayers bisheriger Arbeitgeber war Lazard Asset Management, wo er zuletzt als Global Director den institutionellen Vertrieb leitete.

Edmond de Rothschild Asset Management ist Teil der La Compagnie Financière Edmond de Rothschild Banque mit Sitzen in Genf und Paris, dem französischen Zweig der unabhängigen, internationalen Bankengruppe Edmond de Rothschild Group. Insgesamt managt die Gruppe ein Vermögen von mehr als 100 Milliarden Euro, die Asset-Management-Tochter davon rund 13 Milliarden Euro. (mr)

Foto: Rothschild AM

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Selbständige: Defizite bei der Altersabsicherung

Nur 20 Prozent der Selbständigen in Deutschland sind davon überzeugt, im Ruhestand komfortabel leben zu können. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Versicherers Aegon.

mehr ...

Immobilien

IVD: Sachkundenachweis für Immobilienmakler zügig umsetzen

Der Immobilienverband IVD und der Deutsche Mieterbund apellieren an die Politik, das lang erwartete Gesetz zur Qualifikation von Immobilienmaklern und -verwaltern noch vor der Bundestagswahl zu verabschieden. Eine Anhörung im Bundestag ist für den 29. März angesetzt.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Erfolgreiche Projekte von Project

Der Asset Manager Project Investment hat 2016 zusammen mit dem Partner Project Immobilien insgesamt fünf Wohnungsbauprojekte erfolgreich abgeschlossen und damit eine durchschnittliche Objektrendite von über zwölf Prozent auf das eingesetzte Kapital erzielt.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...