22. Februar 2013, 10:47

Edmond de Rothschild: Tignard wird globaler Leiter

Laurent Tignard (49) wird neuer globaler Leiter der französischen Fondsgesellschaft Edmond de Rothschild Asset Management, Paris. Tignard gehört damit auch dem Group’s Executive Committee an und berichtet an den CEO Christophe de Backer.

Edmond de Rothschild

Laurent Tignard, Rothschild

Seit 2010 war Tignard Geschäftsführer von HSBC Global Asset Management in Paris und Mitglied des Vorstands von HSBC Frankreich sowie HSBC Global Asset Management Europe, wo er den Bereich Asset Management verantwortete.

Zuvor war er vier Jahre als Geschäftsführer von Halbis Capital Management tätig. (mr)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Köpfe


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

05/2015

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegeversicherung – Flugzeugfonds – Denkmalimmobilien – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 23. April im Handel.

04/2015

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschland-Aktienfonds – Fondspolicen – Immobilieninvestments im Fondsmantel – Denkmalobjekte

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Versicherungsleistung bei Einbruch: Spuren müssen nicht “stimmig” sein

Das vom Versicherten zu beweisende äußere Bild eines Einbruches setzt nicht voraus, dass Einbruchsspuren “stimmig” sein müssen in dem Sinne, dass sie zweifelsfrei auf einen Einbruch schließen lassen. Dies geht aus einer aktuellen Entscheidung des BGH hervor.

mehr ...

Immobilien

Logistikmarkt Deutschland: Rund eine Million Quadratmeter Flächenumsatz

Der bundesweite Flächenumsatz für Logistik- und Lagerflächen hat nach Angaben von BNP Paribas Real Estate im ersten Quartal 2015 einen Wert von 1,08 Millionen Quadratmeter erreicht. Allerdings ist das Ergebnis in den Metropolregionen deutlich gesunken.

mehr ...

Investmentfonds

USM Finanz legt vermögensverwaltenden Dachfonds auf

Die USM Finanz AG baut ihre Fondsstrategiefamilie auf Basis des Rot-Grün-Indikators mit einem sechsten Produkt aus. Dazu wurde der USM – Signal Vermögensverwaltungsfonds Select aufgelegt.

mehr ...

Berater

“Konsequenter Ausbau der Beraterbasis”

Im zweiten Teil des Cash.-Interviews mit Dr. Matthias Wald, Leiter Endkundenvertriebe bei Swiss Life Deutschland, spricht der Manager über die strategischen Ziele seines Unternehmens und die Konsequenzen von LVRG und Nachwuchsmangel für den Endkundenvertrieb.

mehr ...

Sachwertanlagen

DSC legt Publikums-AIF der One Group auf

Die Deutsche Sachcapital (DSC) hat die Vertriebsgestattung für den Publikums-AIF Pro Real Deutschland Fonds 4 erhalten. Der Fonds, der von der One Group initiiert worden ist, investiert in Wohnungsbauprojekte in den Metropolregionen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.

mehr ...

Recht

BSG-Urteil: “Grundbedürfnis auf Mobilität” durch Krankenkasse zu gewährleisten – mehr nicht

Bei “Mobilitätsbedürfnissen eines behinderten Menschen, die über das Grundbedürfnis auf Mobilität hinausgehen”, könne der Versicherte keine Leistungsübernahme von seiner Krankenkasse erwarten. Auch die Pflegekasse sei nicht leistungspflichtig. Dies entschied das Bundessozialgericht (BSG) in einem aktuellen Urteil.

mehr ...