Anzeige
Anzeige
3. September 2015, 08:30
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Credit Suisse AM vergrößert Anleihen-Expertise

Credit Suisse Asset Management hat drei Experten für Fixed-Income-Investments eingestellt. Armin Bischofberger, Philippe Wechsler und Sébastien Zöller sollen zum Ausbau des Produktangebots beitragen.

Gruppenbild Bischofsberger Wechsler Zoeller-Kopie in Credit Suisse AM vergrößert Anleihen-Expertise

Neu bei Credit Suisse: Armin Bischofsberger, Philippe Wechsler und Sébastien Zöller (von links)

Die Einstellungen unterstreichen die Strategie der Bank, ihr Fixed-Income-Angebot auszubauen. Anleger suchen nach Alternativen, da Fixed-Income-Produkte von Benchmark-orientierten Strategien dominiert werden, die die Investoren in Bezug auf Durationssensitivität und Kreditqualität ähnlichen Risiken aussetzen. Darüber hinaus verfügen solche Strategien in der Regel über wenig Flexibilität, um mit dem aktuell einzigartigen Umfeld von Negativzinsen und eingeschränkter Marktliquidität in der Schweiz umzugehen.

Angebotserweiterung im institutionellen Segment 

Michel Degen, Leiter Core & Specialized Fixed Income, sagte dazu: “Wir werden unser Produktangebot für Pensionskassen, institutionelle und professionelle Anleger erweitern. Die Einstellung von Armin Bischofberger, Philippe Wechsler und Sébastien Zöller ist ein Meilenstein, um dieses Ziel zu erreichen.” Er fügte hinzu: “Absolute-Return-Long/Short-Strategien bieten ein höheres Renditepotenzial bei ähnlichen Risikoprofilen wie traditionelle Fixed-Income-Strategien. Wir sehen diese als eine notwendige Ergänzung zu bestehenden Long-only-Fixed-Income-Strategien, zumal die Opportunitätskosten für entgangene Erträge auf einem historischen Tiefstand sind.”

Langjährige Investmenterfahrung 

Armin Bischofberger war bisher Leiter Fixed Income Trading bei der UBS Investment Bank in Zürich, Philippe Wechsler war stellvertretender Leiter des Trading Desk für Anleihen in Schweizer Franken und Senior Credit Trader bei der Zürcher Kantonalbank und Sébastien Zöller war stellvertretender Desk-Leiter und Senior Rate Derivatives Trader bei der Zürcher Kantonalbank. Alle drei werden in Zürich arbeiten und sind Michael Schmid, Leiter Fixed Income Schweiz, unterstellt. (fm)

Foto: Credit Suisse

 

 

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Haseloff fordert Rentenangleichung statt Steuersenkung

Vor möglichen Steuersenkungen sollte nach Ansicht von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) eine Ost-West-Angleichung der Renten Vorrang haben.

mehr ...

Immobilien

Wachstumsmarkt Flexibles Wohnen

Die Flexibilität im Privat- und Berufsleben nimmt zu, darauf muss sich auch der Wohnungsmarkt einstellen. Jones Lang LaSalle (JLL) hat in Kooperation mit Berlinovo einen passenden Report zum Thema temporäres Wohnen in Berlin veröffentlicht.

mehr ...

Investmentfonds

C-Quadrat baut verstärkt auf nachhaltige Fonds

Nachhaltige Fonds kommen auch in Deutschland immer stärker in Mode. Diesen Trend hat auch C-Quadrat erkennten und engagiert sich zunehmend in dem Bereich.

mehr ...

Berater

Achtung Scheinselbständigkeit: Gerade Versicherungsvertreter sind betroffen

Die Frage der Scheinselbständigkeit betrifft viele Versicherungsvertreter. Formal betrachtet sind diese zwar meist als Handelsvertreter nach § 84 HGB beschäftigt, tatsächlich liegt jedoch oftmals ein Angestelltenverhältnis vor. Gastbeitrag von Maike Ludewig, Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance stockt Ausschüttung des IPP Fund I auf

Der Asset Manager Deutsche Finance aus München kündigt eine Erhöhung der Ausschüttung ihres IPP Institutional Property Partners Fund I für 2015 auf 15,4 Prozent der Einlage an.

mehr ...

Recht

BaFin untersagt erneut unerlaubte Geschäfte

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat Ahmed Salameh, Augsburg, mit Bescheid vom 12. September 2016 aufgegeben, das Einlagengeschäft sowie die Anlageverwaltung einzustellen und abzuwickeln.

mehr ...