Anzeige
Anzeige
20. Juli 2015, 10:31
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Fidelity: Engler übernimmt Spezialfondsgeschäft

Gerhard Engler (54) wird bei der Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment ab dem 1. Januar 2016 das Spezialfondsgeschäft leiten.

Fidelity

Gerhard Engler, Fidelity

Engler folgt auf Dr. Hans-Jörg Frantzmann, der das Unternehmen im Juni verlassen hat.

Zuletzt war Engler Geschäftsführer bei Frankfurt-Trust, wo er das institutionelle Geschäft, das Portfoliomanagement und den Bereich Recht verantwortete. Davor war er unter anderem bei UBS Global Asset Management sowie der Dresdner Bank Investmentgruppe.

Mehr Insti-Geschäft

Das institutionelle Team unter der Leitung von Dr. Klaus Mössle entwickelt Investmentlösungen für sämtliche institutionelle Anleger und betreut deutsche und internationale Unternehmen bei der Gestaltung und Implementierung von Vorsorgekonzepten. Der Bereich Pensionslösungen wird von Christof Quiring geleitet, Gerhard Engler wird das institutionelle Asset Management verantworten.

“Ich bin überzeugt, dass Gerhard Engler das Führungsteam im institutionellen Geschäft ideal komplettieren und maßgeblich zum weiteren Ausbau des Geschäfts mit Spezialfonds und Pensionslösungen beitragen wird“, so Mössle.

Als Geschäftsführer der FIL Investment Management GmbH wird Gerhard Engler  die Akquisition und Betreuung institutioneller Kunden sowie die Implementierung von Anlagestrategien verantworten. Darüber hinaus ist er Mitglied des deutschen Führungsteams. Er berichtet an Mössle. (mr)

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

HDI optimiert Kfz-Tarife

Die HDI Versicherung hat ihren Kfz-Versicherungstarif überarbeitet. Ab dem 1. Oktober können Autofahrer ihren Versicherungsschutz zu den neuen Konditionen abschließen.

mehr ...

Immobilien

Stuart Hoare wechselt zu CR

Stuart Hoare wechselt von Citi zu CR und leitet als Managing Director den neu geschaffenen Geschäftsbereich Capital Advisory. Der Bereich Capital Advisory betreut Transaktionen ab fünf Millionen Euro.

mehr ...

Investmentfonds

BdB: Deutscher Bankenmarkt ist stabil und leistungsfähig

Die aktuellen Turbulenzen bei Bank-Aktien beruhen nach Einschätzung des Bundesverbands deutscher Banken (BdB) nicht auf Fakten. “Der deutsche Bankenmarkt ist stabil und leistungsfähig”, sagte BdB-Präsident Hans Walter Peters am Freitag.

mehr ...

Berater

Achtung Scheinselbständigkeit: Gerade Versicherungsvertreter sind betroffen

Die Frage der Scheinselbständigkeit betrifft viele Versicherungsvertreter. Formal betrachtet sind diese zwar meist als Handelsvertreter nach § 84 HGB beschäftigt, tatsächlich liegt jedoch oftmals ein Angestelltenverhältnis vor. Gastbeitrag von Maike Ludewig, Kanzlei Jöhnke & Reichow Rechtsanwälte

mehr ...

Sachwertanlagen

Weiterer Vorstand der ZBI Fondsmanagement AG

Der Aufsichtsrat der Kapitalverwaltungsgesellschaft ZBI Fondsmanagement AG hat Carsten Schimmel (44) zum weiteren Vorstand für den Bereich Asset-Management bestellt.

mehr ...

Recht

Autonomes Fahren: Viele Unbekannte

Im Juli 2016 veröffentlichte das Handelsblatt Auszüge aus dem von Verkehrsminister Alexander Dobrindt erarbeiteten Gesetzentwurf zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes, um das voll autonome Fahren in Deutschland zu ermöglichen. Die bislang bekannten Passagen lassen gravierende Neuerungen erwarten und geben bereits jetzt Anlass zu kontroversen Diskussionen. Gastbeitrag von Dr. Thomas Grünvogel, CMS

mehr ...