Anzeige
Anzeige
9. Juni 2015, 10:18
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Investec-Fonds greift direkt auf Chinas Aktienmarkt zu

Investec Asset Management bietet Anlegern in Deutschland seit Beginn des Monats über seinen neu zugelassenen GSF All China Equity Fund direkten Zugang zum chinesischen Aktienmarkt.

China-Konsum-750 in Investec-Fonds greift direkt auf Chinas Aktienmarkt zu

Investec ist mit neuem China-Portfolio am Start.

Investec sei der erste globale Anbieter von Ucits-Fonds, der Stock Connect nutzt – ein Programm, das Investoren seit April 2015 ermöglicht, in Hongkong in A-Aktien in China zu investieren, die bislang chinesischen Anlegern vorbehalten waren. Hierbei nutzt der Fondsanbieter seine RQFII-Lizenz (Renminbi Qualified Foreign Institutional Investor) und seine vom staatlichen chinesischen Devisenamt erteilte RQFII-Investmentquote.

Anlageuniversum von 1.000 Titeln

Der GSF All China Equity Fund investiert in ein Universum von mehr als 1.000 On- und Offshore-Titeln, die sowohl regionale als auch globale Produkte anbieten, verfolgt dabei einen disziplinierten Bottom-Up-Ansatz und ist täglich handelbar. Die Co-Fondsmanager Greg Kuhnert und Wanyi Yao gehören zum globalen 4FactorTM-Aktienteam von Investec Asset Management, das sowohl in London als auch in Hongkong angesiedelt ist. Das Team verwaltet eine Reihe globaler Aktienfonds, zu denen u.a. der Investec GSF Asian Equity Fund mit einem Volumen von rund 3,8 Milliarden US-Dollar zählt.

“China ist wichtiger Markt”

“Der neue Fonds ist eine natürliche Weiterentwicklung unseres 4Factor-Aktienangebots”, erklärt Fondsmanager Greg Kuhnert, der auch die Asien-Aktienstrategie von Investec verantwortet. “China ist seit jeher ein wichtiger Markt für uns. Unsere Kenntnis des heimischen A-Aktienmarktes haben wir bereits mit unserem QFII China Fund demonstriert.”

“Anomalien in der Bewertung nutzen”

“Da der chinesische Kapitalmarkt noch nicht gänzlich geöffnet ist, sind wir in der Lage, Anomalien bei den Bewertungen zu nutzen. Und die aktuellen Veränderungen der Wachstumstreiber der chinesischen Wirtschaft eröffnen uns tolle Investment-Chancen”, erläutert Kuhnert seine Strategie. “Unser Ziel ist schlicht und ergreifend, die besten Ideen zu identifizieren und in die Titel zum günstigsten Preis zu investieren.”

Weitere Ucits-Fonds in Planung

Der GSF All China Equity Fund zählt zu der in Luxemburg angesiedelten Ucits-Global-Strategy von Investec. Der Asset Manager plant, in Kürze einen weiteren täglich handelbaren Ucits-Fonds aufzulegen, der die RQFII-Lizenz und -Quote nutzt und dabei in chinesische Onshore-Anleihen investiert. (fm)

Foto: Shutterstock

Anzeige

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien


Ab dem 26. Januar im Handel.

Cash. 1/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trumps Sieg in Rendite ummünzen - Themen, Produktangebote und Trends 2017 - Rentenreform

Versicherungen

IDD: BVK zufrieden mit Kabinettsentwurf

Wie der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) mitteilt, sieht er sich durch den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Versicherungsvertriebsrichtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) bestätigt. Wichtige Forderungen des BVK seien umgesetzt worden; dennoch bestehe Nachbesserungsbedarf.

mehr ...

Immobilien

Interhyp: Immobilienkäufer können aufatmen

Die EZB behält ihre Geldpolitik vorerst bei, das legte sie auf ihrer geldpolitischen Sitzung am Donnerstag fest. Daher erwarten Immobilienexperten, dass die Baugeldzinsen zunächst niedrig bleiben, wie aus dem Interhyp-Bauzins-Trendbarometer hervorgeht.

mehr ...

Investmentfonds

Amtsantritt von Donald Trump: Das sagen die Investment-Experten

Die heutige Amtseinführung von Donald Trump ist auch an der Wall Street das Top-Thema. Cash. hat führende Investmentexperten zu ihren Einschätzungen in Bezug auf die Auswirkungen für die Kapitalmärkte befragt.

mehr ...

Berater

IDD: AfW kritisiert Regierungsentwurf

Der Gesetzesentwurf zur Umsetzung der europäischen Vertriebsrichtlinie (IDD) in deutsches Recht hat gestern das Bundeskabinett passiert. Nach Ansicht des AfW – Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. hat es die Regierung versäumt, wichtige Änderungen vorzunehmen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Doric zieht positive Bilanz für 2016

Quadoro Doric hat mit der kernsanierten Büroimmobilie Trappenburch in Utrecht eine weitere Immobilie für den offenen Spezial-AIF Vescore Sustainable Real Estate Europe übernommen und damit das Jahr 2016 erfolgreich abgeschlossen.

mehr ...

Recht

LV-Verträge als Kreditsicherung: Widerspruchsrecht verwirkt

Werden Lebensversicherungsverträge zur Immobilienfinanzierung eingesetzt, kann das Widerspruchsrecht des Versicherten verwirkt sein, auch wenn die Widerspruchsbelehrungen der Policen nicht korrekt sind. Knackpunkt ist die Bedeutung der Policen als Sicherungsmittel.

mehr ...