18. Januar 2016, 14:15

20 Jahre MDax

Der Start ins Börsenjahr 2016 verlief alles andere als vielversprechend. Zeit für erfreuliche Nachrichten: Die Dax-Familie feiert in diesen Tagen einen Jubilar. Vor 20 Jahren hat die Deutsche Börse den Mid-Cap-Dax (MDax) eingeführt.

MDax in 20 Jahre MDax

Am 19. Januar 1996 läutete erstmals die Börsenglocke für den “kleinen Bruder” des Dax. Der MDax listet die größten 50 Unternehmen nach Marktkapitalisierung und Börsenumsatz unterhalb der 30 Dax-Werte. Wie eine Analyse der DAB Bank zeigt, hat sich der MDax in den vergangenen zwei Dekaden zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Ging er an seinem ersten “Arbeitstag” mit 2.648 Punkten aus dem Handel, zeigte die Börsentafel am 15. Januar 2016 einen Schlussstand von 18.790 Punkten an. Ein sattes Plus von 610 Prozent innerhalb von 20 Jahren. Im selben Zeitraum konnte auch der DAX überzeugen. Jedoch fällt seine Entwicklung nicht ganz so stark aus. Bei Einführung des MDax notierte der Dax bei 2.398 Punkten, am vergangenen Freitag lag er bei 9.545 Punkten – eine Performance von “lediglich” 298 Prozent.

Der “kleine Bruder” ganz groß

Der MDax entwickelte sich überdurchschnittlich im Vergleich zum Familienoberhaupt Dax. So erzielte der Index für mittlere Werte eine mehr doppelt so hohe Kurssteigerung wie der Index der deutschen Aktienelite. Dem MDax gelang es auch, als erstem Index der DAX-Familie fünfstellig zu notieren. Der Mid-Cap übersprang am 8. Februar 2007 die Hürde von 10.000 Punkten, zur selben Zeit lag der Dax lag rund 3.000 Punkte tiefer.

Kleine Börsenkunde zum MDax

Mit anfangs 70 Aktienwerten gestartet, verkleinerte sich der MDax nach der Neustrukturierung der Börse 2003 auf 50 Aktienwerte. Die Index-Zusammensetzung wird halbjährlich überprüft und im März und September angepasst. Jedoch gibt es auch Unternehmen, die seit der ersten Stunde dabei sind. So feiern unter anderem Traditionsunternehmen wie der Baukonzern Hochtief, der Anlagenbauer Krones oder der Nahrungsmittelproduzent Südzucker ihre 20-jährige Zugehörigkeit zum MDax. (fm)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Märkte


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Aktion “Perspektive Finanzberatung”

Swiss Life Select und Cash. bieten am 29. Juni eine exklusive Telefonaktion, mit der sich Interessierte über die Möglichkeiten einer Karriere im Finanzvertrieb aus erster Hand informieren können. Den Rahmen für diese Aktion bildet die Berichterstattung zum Thema “Innovatives Recruiting in der Finanzdienstleistungsbranche” in Ausgabe Cash. 7/2016, die aktuell im Handel ist.

mehr ...

Immobilien

Hypoport: Brexit lässt Immobiliennachfrage steigen

Nach Einschätzung des Vorstands der Hypoport AG wird der angekündigte EU-Austritt Großbritanniens keine negativen Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle des Finanzdienstleisters ergeben. Viel wahrscheinlicher seien positive Impulse für den inländischen Finanzierungsmarkt.

mehr ...

Investmentfonds

Natixis AM PM: Welche Folgen hat der Brexit?

Nachdem sich die Briten beim Referendum für einen Austritt aus der EU ausgesprochen haben, wird sich nun sehr schnell zeigen, welche Folgen diese Entscheidung haben wird. Gastkommentar von Natixis AM.

mehr ...

Berater

Bafin untersucht Kreditzinsen – Umfrage bei Geldhäusern

Die Finanzaufsicht Bafin nimmt Kreditzinsen genauer unter die Lupe. Die Behörde untersucht, ob Finanzinstitute Zinsänderungen rechtzeitig an ihre Kunden weitergereicht haben, wie ein Bafin-Sprecher am Dienstag auf Anfrage sagte.

mehr ...

Sachwertanlagen

EEG-Reform: “Auf die Marktakteure wird viel Bürokratie zukommen”

Cash. sprach mit Karsten Reetz, geschäftsführender Gesellschafter der Reconcept Gruppe, über die Folgen der EEG-Novelle.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...