Anzeige
Anzeige
5. Juli 2016, 09:03
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Candriam-Umfrage: 70 Prozent aller Finanzberater in Europa prognostizieren Wachstum für SRI

Die Candriam Investors Group feiert das 20-jährige Bestehen ihrer Socially-Responsible-Investing-Sparte. Anlässlich des Jubiläums stellt der europäische Asset-Manager von New York Life Investment die Ergebnisse einer europaweiten Umfrage zu Angebot und Nachfrage von Nachhaltigkeits-Fonds vor.

Nachhaltige-geldanlage-prokon in Candriam-Umfrage: 70 Prozent aller Finanzberater in Europa prognostizieren Wachstum für SRI

Nachhaltiges Investieren ist weiter auf dem Vormarsch.

Als einer der Marktführer im SRI-Bereich gründet Candriam außerdem ein Institut für verantwortliches Investieren sowie eine Fortbildungsplattform für Finanzberater. Die Produktpalette wird um zwei nachhaltige Strategien erweitert.

Candriam-Umfrage sieht Wachstumspotenzial für SRI-Vertrieb in Deutschland

Sozialverantwortliches Investieren steht in Europa an einem Scheideweg. Die Umfrage der Candriam Investors Group unter 135 Beratern in acht europäischen Ländern hat ergeben, dass die meisten Vertriebe ihren Kunden heute bereits SRI-Fonds anbieten. 60 Prozent der Befragten sind zudem überzeugt, dass SRI Mehrerträge erzielen kann. Über 70 Prozent nehmen an, dass der Markt in den nächsten zehn Jahren weiterwachsen wird. Allerdings würden eine schwache Kundennachfrage, die geringe Zahl an Produkten und die mangelnde Qualität der verfügbaren Informationen das weitere Wachstum behindern. Das gilt insbesondere für Deutschland: Mit 70 Prozent ist der Anteil an Beratern, die bisher keine Nachhaltigkeits-Fonds anbieten, höher als in allen anderen untersuchten Ländern. Hauptgrund dafür sei die mangelnde Nachfrage auf Kundenseite.

Die Chancen, dass Deutschland im SRI-Fondsvertrieb aufholen kann, stehen jedoch gut: Mit 80 Prozent prognostiziert ein überdurchschnittlich großer Anteil der befragten Berater in Deutschland ein stetiges Wachstum innerhalb der kommenden fünf Jahre. Die Berater wünschen sich jedoch europaweit transparentere Investmentprozesse und mehr Informationen zu Strategien und Ratingkriterien.

Seite zwei: Candriam gründet Fortbildungsplattform für europäische Finanzberater

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...