29. Februar 2016, 14:46
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Carsten Schmeding wird neuer Vorstands­vor­sitzender der NORD/LB Asset Management AG

Carsten Schmeding wird Vorstands­vorsitzender der NORD/LB Asset Management AG (NORD/LB AM). Als Vorsitzender der Geschäftsführung der NORD/LB Asset Management Holding GmbH hat Schmeding bereits im vergangenen Jahr die Leitung der Unternehmensgruppe verstärkt. Er tritt seine neue Position am 1. März 2016 an.

Carsten Schmeding in Carsten Schmeding wird neuer Vorstands­vor­sitzender der NORD/LB Asset Management AG

Carsten Schmeding übernimmt neues Amt.

Mit der Berufung Schmedings geht eine strategische Neuausrichtung einher: Bei der Positionierung der Muttergesellschaft NORD/LB als Kredit Asset Manager wird die NORD/LB AM eine wichtige Rolle übernehmen. Hierfür wird sie das Geschäftsfeld Alternative Assets entwickeln. Ihre Stärken im Bereich liquider Assets wird sie mit der Entwicklung neuer Produkte und neuer Ansätze, wie zum Beispiel in der Asset Allocation, weiter vorantreiben.

„Mit Carsten Schmeding haben wir einen Vorsitzenden mit starker Investment- und Kundenorientierung in den Vorstand berufen. Er ist mit seinen vielseitigen Erfahrungen im Investmentgeschäft, im Asset Management und in der Finanzwirtschaft eine Idealbesetzung für uns. Zusammen mit Marc Knackstedt und Andreas Lebe haben wir ein starkes Vorstandsteam, um den Erfolgskurs der NORD/LB AM fortzusetzen“, sagt Dr. Hinrich Holm, Aufsichtsrats­vorsitzender der NORD/LB AM und Vorstandsmitglied der NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale.

Schmeding hat die neue strategische Ausrichtung bereits als Vorsitzender der Holding vorangetrieben. Er verantwortet künftig unter anderem die Bereiche Portfoliomanagement, Strategie und Produktentwicklung. „Ich werde den Fokus der Gesellschaft noch stärker auf den Kundenbedarf ausrichten. Im aktuellen Niedrigzinsumfeld beispielsweise fragen sich viele Investoren, ob ihr Investmentuniversum noch ausreicht. Hier arbeiten wir auf mehreren Feldern an neuen Lösungen, die wir in Kürze präsentieren werden“, erläutert Schmeding. Vor seinem Eintritt in die NORD/LB AM war Schmeding unter anderem Geschäftsführer einer amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft.

Seite zwei: Neue strategische Ausrichtung

Weiter lesen: 1 2

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Ab dem 16. Februar am Handel.

 

Cash. 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Absolute-Return – Insurtechs – Robo Advisors – Denkmalimmobilien

Versicherungen

Pflegetagegeld: Was zeichnet einen guten Tarif im Jahr 2017 aus?

Durch das zum 1. Januar 2017 in Kraft getretene Pflegestärkungsgesetz II mussten die Versicherer ihre Pflegezusatztarife überarbeiten oder haben die Gelegenheit genutzt, um ihre komplette Produktpalette neu aufzulegen. Doch was zeichnet ein gutes Pflegetagegeld im Jahr 2017 aus?

mehr ...

Immobilien

BGH-Urteil zu Bausparverträgen: Verbraucherschützer enttäuscht, Bausparkassen erleichtert

Verbraucherschützer zeigen sich enttäuscht über das BGH-Urteil zur Kündigung von Bauspar-Altverträgen. Die Bausparkassen dagegen begrüßen das Urteil als Bestätigung ihrer Geschäftspraxis.

mehr ...

Investmentfonds

Blackrock kooperiert mit Fintech

Der Vermögensverwalter Blackrock und das Fintech Youvestor kooperieren und offerieren Versicherungsmaklern, Vermittlern und Beratern über den digitalen Kanal Strategiefondslösungen an. Diese fungieren dann als Tippgeber für ihre eigenen Kunden.

mehr ...

Berater

MLP plant Umbau der Konzernstruktur

Wie der Wieslocher Finanzsienstleister MLP mitteilt, soll im Frühjahr 2018 die Konzernstruktur umgebaut werden. Das Bank- und Finanzdienstleistungsgeschäft soll demnach gesellschaftsrechtlich vom sonstigen Makler- und Beratungsgeschäft getrennt werden.

mehr ...

Sachwertanlagen

Publity weiter auf Einkaufstour

Die Publity AG aus Leipzig hat das etwa 47.000 Quadratmeter große Multi-Tenant-Objekt „Union Center“ im Zentrum Saarbrückens erworben – schon die vierte Transaktion innerhalb von nur drei Wochen.

mehr ...

Recht

BGH-Urteil: Haftpflichtversicherer versus Rententräger

Kommt es bei einem Haftpflichtschadensfall zu Renteneinbußen und ist der Versicherte durch Zahlungen des Versicherers an den Rententräger wirtschaftlich so gestellt, als sei der Unfall nicht geschehen, kann ein ersatzpflichtiger Rentenkürzungsschaden bejaht werden, so der BGH.

mehr ...