18. März 2016, 08:01

Sal. Oppenheim: Zwei US-Zinserhöhungen in 2016

Dr. Martin Moryson, Chefvolkswirt von Sal. Oppenheim, kommentiert die jüngsten Verlautbarungen der US-Notenbank Fed.

Moryson-Dr -Martin-Sal -Oppenheim-jr -Cie -Kopie in Sal. Oppenheim: Zwei US-Zinserhöhungen in 2016

Dr. Martin Moryson, Sal. Oppenheim

Wir gehen davon aus, dass es in diesem Jahr zwei US-Zinserhöhungen geben wird. Auch im Jahr 2017 werden die Zinsen voraussichtlich nur sehr behutsam angehoben werden. Damit liegt die von vielen sehnlichst erwartete Normalisierung der Geldpolitik wenigstens einer großen Zentralbank nach wie vor in weiter Ferne.

Die Fed hat sich mit ihren aktuellen Leitzins-Projektionen den Markterwartungen angenähert. Die Hauptursache hierfür liegt nicht in einem flacheren Anstieg des erwarteten Zinsverlaufs, sondern vielmehr im späteren Zeitpunkt weiterer Zinserhöhungen. Offenbar sind die FOMC-Mitglieder der Meinung, dass die US-Wirtschaft vor dem Hintergrund der Risiken – aus der Weltwirtschaft und von den Finanzmärkten – derzeit doch noch eine stärkere Unterstützung benötigt, um den moderat positiven Pfad auch tatsächlich einzuschlagen.

Die abwartende Haltung der Fed muss vor dem Hintergrund beurteilt werden, dass die Geldpolitik der anderen großen Zentralbanken derzeit sehr expansiv ist. Diese Diskrepanz dürfte auch ohne kräftige Leitzinserhöhungen der Fed dazu führen, dass der US-Dollar tendenziell unter Aufwertungsdruck kommt.

Foto: Sal. Oppenheim


Aktuelle Beiträge


Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Märkte


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ab dem 16. Juni im Handel.

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Zurich startet digitalen Beratungsnavigator

Der Versicherer Zurich hat in Zusammenarbeit mit der Berliner Kanzlei Wirth – Rechtsanwälte einen neuen digitalen Beratungsnavigator für den Bereich Arbeitskraft- und Existenzschutzabsicherung entwickelt.

mehr ...

Immobilien

TAG bietet vorzeitigen Umtausch einer Wandelanleihe

Der Vorstand der TAG Immobilien AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats ein Angebot zur vorzeitigen Wandlung aller ausstehenden 5,5 Prozent Wandelschuldverschreibungen beschlossen.

mehr ...

Investmentfonds

Markus Küppers neuer Leiter der Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG

Dr. Markus Küppers wird ab dem 1. August 2016 neuer Leiter für die Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG. Der 50-jährige übernimmt die Aufgaben von Uwe Adamla, der aus familiären Gründen zurück in seine Heimat Düsseldorf wechselt.

mehr ...

Berater

Finanzberatung: “Für mich war sehr schnell klar, dass ich an die ‘Front’ will”

Eine neue Generation erhält Einzug in die Finanzberatung. Cash. sprach mit Eva Lienkamp, seit knapp fünf Jahren Finanzberaterin bei Swiss Life Select in Lienen, über die Anfänge ihrer Karriere in der Finanzdienstleistungsbranche.

mehr ...

Recht

BVG billigt EZB-Krisenkurs unter Auflagen

Mitten in der Eurokrise beruhigte die EZB mit einem weitreichenden Versprechen die Märkte. Nach jahrelangem Streit billigt Karlsruhe den riskanten Alleingang der Notenbank – aber nicht bedingungslos.

mehr ...