9. April 2014, 10:11

Peter Maurer verstärkt Publity-KVG

Peter Maurer wird Leiter Risikomanagement bei der Publity Performance GmbH, der designierten Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) der Publity Finanzgruppe.

Peter-Maurer in Peter Maurer verstärkt Publity-KVG

Peter Maurer übernimmt das Risikomanagement der KVG von Publity.

Der Bankfachwirt und gelernte Bankkaufmann war seit 2009 Hauptreferent Risiko- und Liquiditätsmanagement bei VNG (Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft) in Leipzig, nachdem er seit 1999 für das Asset Liability Management und Risikomanagement bei der Landesbank Sachen/Landesbank Baden-Württemberg verantwortlich war.

Langjährige Erfahrung im Risikomanagement

“Peter Maurer verfügt über langjährige Erfahrung im Risikomanagement sowohl in einer Konzernstruktur als auch im Bankensegment und ist so die ideale Besetzung für die wichtigen Aufgaben des Leiter Risikomanagements”, so Vorstandschef Thomas Olek.

Die Publity Finanzgruppe ist auf Konzeption, Initiierung, Vertrieb und Management von Kapitalanlagen spezialisiert. Die KVG übernimmt die Verwaltung geschlossener alternativer Investmentfonds nach dem neuen Recht des Kapitalanlagegesetzbuches. (kb)

Foto: Publity


Aktuelle Beiträge


Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Die “neue Klassik” unter der Lupe

Klassischen Rentenversicherungen droht aufgrund der dauerhaften Niedrigzinsphase das Aus. Welche Produkte treten ihr Erbe an? Ellen Ludwig, Geschäftsführerin von [ascore] Das Scoring, unterzieht der “neuen Klassik” einer kritischen Analyse. 

mehr ...

Immobilien

Ferienimmobilienmarkt Rhodos: Steigende Anfragen ausländischer Käufer

Der Ferienimmobilienmarkt auf Rhodos befindet sich weiterhin im Aufschwung. Die Anfragen von internationalen Käufern nahmen laut dem Marktbericht von Engel & Völkers insbesondere im zweiten Halbjahr 2015 um rund 40 Prozent zu.

mehr ...

Investmentfonds

Griechenland: Neue Milliarden sollen Staatspleite bannen

Zitterpartie in Brüssel: Unmittelbar vor dem G7-Gipfel in Japan einigen sich die Geldgeber, Griechenland weiter mit Milliardensummen zu unterstützen. Es gibt auch eine Vereinbarung, den riesigen Schuldenberg zu senken.

mehr ...

Berater

Commerzbank will Synergien mit Online-Bank Comdirect ausloten

Die Commerzbank will die Stärken ihrer Online-Tochter Comdirect bei ihrem Konzernumbau künftig breiter nutzen.

mehr ...

Sachwertanlagen

MPC: Umsatzerlöse rückläufig

MPC Capital hat im ersten Quartal 2016 Umsatzerlöse in Höhe von 8,9 Millionen Euro erwirtschaftet, nach 17,2 Millionen Euro im Vorjahr. Für das Gesamtjahr geht das Unternehmen weiterhin von einem Umsatzwachstum von mindestens zehn Prozent aus.

mehr ...

Recht

S&K-Prozess: Erstes Geständnis

Im Prozess um millionenschwere Betrügereien des Immobilienunternehmens S&K hat einer der sechs Angeklagten ein Geständnis abgelegt. Der 50-jährige ehemalige Geschäftsführer einer Fondsgesellschaft von S&K erklärte vor dem Frankfurter Landgericht, dass er Ungereimtheiten bei den Fonds ignoriert habe, um sein Gehalt nicht zu gefährden.

mehr ...