Anzeige
24. Februar 2016, 16:00
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Plansecur: Neuer Leiter Finanzplanung und Akademie

Wie der Kasseler Finanzdienstleister Plansecur mitteilt, hat Jörg Wesel (43) die Leitung des Bereichs “Finanzplanung und Akademie” übernommen. In der neu geschaffenen Position verantwortet er das Produktmanagement für Versicherungen und Investmentfonds, den Vertriebs- und Kundenservice sowie die Aus- und Weiterbildung.

Plansecur: Neuer Leiter Finanzplanung und Akademie

Jörg Wesel hat die Leitung des Bereichs “Finanzplanung und Akademie” bei Plansecur übernommen.

Der gelernte Bankkaufmann und Bankbetriebswirt war von 2008 bis 2015 freiberuflich als Coach für Beratungs- und Vertriebsthemen für Banken und Sparkassen tätig. Zuvor war er schon einmal bei der Plansecur: von 2002 an erst als Finanzberater im Raum Dortmund, später als Leiter der Plansecur-Akademie am Firmensitz in Kassel.

Neustrukturierung der Servicezentrale abgeschlossen

Laut Plansecur ist mit der Besetzung dieser Bereichsleitung die Neustrukturierung der Servicezentrale abgeschlossen. Im Rahmen der Neuordnung wurden demnach seit 2013 viele Arbeitsprozesse verbessert und Bereiche neu strukturiert.

“Mit Jörg Wesel haben wir eine Persönlichkeit gewonnen, die zugleich die Sicht eines Beraters und die eines Trainers hat. Auf diese Weise ist er ein idealer Ansprechpartner für unsere Finanzberater und -beraterinnen. Seine Fach- und Branchenkenntnisse und die Tatsache, dass er die Plansecur und die Menschen, die hier arbeiten, gut kennt, waren ausschlaggebend für seine Rückkehr zu uns”, sagt Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan. (jb)

Foto: Plansecur

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Cash. 9/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Brexit - China - Digitalisierung - Offene Immobilienfonds - Berlin - Hitliste Maklerpools

Ab dem 11. August im Handel.

Versicherungen

“Verspüren wieder gesteigertes Interesse an bKV-Produkten”

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) gilt unter Marktbeobachtern als “schlafender Riese”. Versicherungsmakler Siegfried Tretter sagt, worauf er bei einer bKV-Implementierung im Unternehmen achtet und was ihn an der Strategie mancher Krankenversicherer stört.

mehr ...

Immobilien

Schwäbisch-Hall-Chef verteidigt Kündigung von Bausparverträgen

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hält angesichts niedriger Zinsen an der Kündigung zahlreicher alter Verträge fest. Wer die Zuteilung aus Bausparverträgen über Jahre hinweg ablehne, ist nach Ansicht des Vorstandschefs auch nicht mehr daran interessiert.

mehr ...

Investmentfonds

Rohstoffe profitieren von Jackson Hole

In der vergangenen Woche stand an den Kapitalmärkten das Notenbanktreffen in den Vereinigten Staaten an dem Ort Jackson Hole im Vordergrund. Die Veranstaltung bewegte auch die Rohstoffpreise.

mehr ...

Berater

Postbank macht App multibankenfähig

Wie die Postbank mitteillt, können ihre Kunden ab sofort über die hauseigene App “Postbank Finanzassistent” auch ihre Konten bei anderen deutschen Banken und Bezahldiensten einsehen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hapag-Lloyd-Chef: Reederei nach Fusion wettbewerbsfähiger

In der krisengebeutelten internationalen Containerschifffahrt kommt die Reederei Hapag-Lloyd nach den Worten von Vorstandschef Rolf Habben Jansen nicht an einer Fusion mit der arabischen UASC vorbei.

mehr ...

Recht

Schadenregulierung keine Nebenleistung der Maklertätigkeit

Mit seiner überraschenden Versteegen-Entscheidung hat der BGH nicht nur das Berufsbild des technischen Maklers abgeschafft. Er stellt auch den Maklerstatus insgesamt in Frage, was kritisch betrachtet werden sollte. Gastbeitrag von Jürgen Evers, Kanzlei Blanke Meier Evers Rechtsanwälte

mehr ...