“Emissionshäuser sprechen eine andere Sprache”

“Emissionshäuser sprechen eine andere Sprache”

Dr. Holger Sepp, Mitglied der Geschäftsführung bei der Caceis Bank Deutschland, spricht mit Stefan Löwer, Chefanalyst G.U.B. Analyse über den neuen Marktakteur “Verwahrstelle” und die langsame Entwicklung der Branche hin zum regulierten Markt.

“Kunden investieren zu einseitig”

“Kunden investieren zu einseitig”

Mit Robert List, Geschäftsführer des Emissionshauses BVT, sprach Cash. über Beteiligungsangebote im Bereich Windenergie, die US-Immobilienmärkte und die Marktchancen von Dachfonds-Konzepten.

Kolumnisten auf Cash.Online

“Wir streben eine nachhaltige Marktführerschaft an”

“Wir streben eine nachhaltige Marktführerschaft an”

Gabriele Volz, Geschäftsführerin Wealth Cap, sieht sich bereits jetzt für die neue Welt gut aufgestellt. Sie betont, dass sich Wealth Cap entgegen dem Branchentrend auch 2013 gut entwickeln konnte.

“Vertrauen beim Anleger massiv verspielt”

“Vertrauen beim Anleger massiv verspielt”

Mit Thomas Böcher, Geschäftsführer der Paribus Gruppe, sprach Cash. über neue Regulierungsforderungen, die Pläne für 2014 und die Übernahme des Fonds- und Asset-managements der Wölbern-Immobilienfonds.

“Häuser haben sich spät mit der Materie beschäftigt”

“Häuser haben sich spät mit der Materie beschäftigt”

Martina Hertwig, geschäftsführende Gesellschafterin bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft TPW Todt & Partner, und Aykut Bußian, Wirtschaftsprüfer, sprechen über die zähe Umsetzung der Regulierungsvorgaben, den Knackpunkt Risikomanagement und die Prospektprüfungsvorgaben des Instituts der Wirtschaftsprüfer.

“Viele unterschätzen den Aufwand einer KVG”

“Viele unterschätzen den Aufwand einer KVG”

Mit Marc Drießen, Vorstand bei der Hesse Newman Capital AG, sprach Cash. über die Gründung einer gemeinsamen KVG mit HEH, die Umrüstung auf das KAGB und künftige Fondsangebote seines Hauses.

“Vertrauen des Vertriebs muss wiederkehren”

“Vertrauen des Vertriebs muss wiederkehren”

Andreas Heibrock, Geschäftsführer Real I.S., kommentiert die Zukunftsaussichten der Branche und nennt die Pläne des Münchener Emissionshauses.

“KAGB ist Riesenchance für die Fondsindustrie”

“KAGB ist Riesenchance für die Fondsindustrie”

Dr. Jörg W. Stotz, Geschäftsführer Hansainvest, ist vom großen Marktpotenzial für die Fondsindustrie infolge der Regulierung überzeugt.

Mehr Cash.

Exklusiv-Interview: “Regulierung muss für alle Marktteilnehmer gelten”

Exklusiv-Interview: “Regulierung muss für alle Marktteilnehmer gelten”

Eric Romba, Hauptgeschäftsführer BSI, und Oliver Porr, Vorsitzender BSI, ordnen die Branchenzahlen des vergangenen Jahres in den Gesamtkontext des Marktes ein und geben sich optimistisch für die Zukunft der Branche.

VGF Summit 2013: “Regulierung lässt einige Fragen der Zweitmarktfondsanbieter offen”

VGF Summit 2013: “Regulierung lässt einige Fragen der Zweitmarktfondsanbieter offen”

Alex Gadeberg, Vorstand der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG, im Gespräch mit Cash.-Redakteur Andreas Friedemann auf dem VGF Summit 2013.

VGF Summit: “Vertriebsstopp bei Blind Pools”

VGF Summit: “Vertriebsstopp bei Blind Pools”

Martina Hertwig und Aykut Bußian, TPW Todt & Partner GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, im Gespräch mit Stefan Löwer, Chefanalyst des Hamburger Analysehauses G.U.B.

VGF Summit 2013: “Sehr zufrieden mit dem Platzierungsergebnis”

VGF Summit 2013: “Sehr zufrieden mit dem Platzierungsergebnis”

Andreas Heibrock, Mitglied der Geschäftsleitung der Real I.S. AG, im Gespräch mit Thomas Eilrich, stellvertretender Chefredakteur von Cash.

VGF Summit 2013: “Keine Platzierung im Schiffsbereich”

VGF Summit 2013: “Keine Platzierung im Schiffsbereich”

Thomas Böcher, Geschäftsführer Paribus Capital GmbH, im Gespräch mit Cash.-Redakteur Andreas Friedemann auf dem VGF Summit 2013.

Cash.Aktuell

Special 3/2015

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Das große Standort-Ranking – Ferienimmobilien – Cash.-Baufinanzierungs-Studie

Ab dem 3. September im Handel.

09/2015

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftsicherung – Spezialitätenfonds – Wohntrends

 

Versicherungen

BdV informiert: Diese Versicherungen gehören in die Schultüte

Vor dem Schulstart in vielen Bundesländern hat der Bund der Versicherten (BdV) über geeigneten Versicherungsschutz für Kinder informiert. Der Abschluss einer Unfallversicherung oder sogar Kinderinvaliditätsversicherung sollte spätestens jetzt in Betracht gezogen werden, sagte BdV-Pressereferentin Bianca Boss. Zudem sei eine Privathaftpflichtversicherung “ein Muss”, betonte Boss.

mehr ...

Immobilien

Die Qual der Wahl: Mieten oder Kaufen?

Der Immobilienboom hält bereits seit einiger Zeit an und auch weiterhin ist kein Ende in Sicht. Viele Mieter fragen sich, ob sie statt in die Miete nicht lieber in eine monatliche Abschlagzahlung investieren sollten – mit dem Vorteil, am Ende Eigenheimbesitzer zu sein. Doch diese Entscheidung sollte mit Bedacht gefällt werden.

mehr ...

Investmentfonds

LGIM: China-Schwäche nicht dramatisch

Chinas Börsenturbulenzen haben Investoren beunruhigt. Legal & General Investment Management ist sich dennoch sicher, dass die Wachstumsschwäche im Reich der Mitte zu managen ist.

mehr ...

Berater

Swiss Life Deutschland holt neuen bAV-Experten

Der Finanzkonzern Swiss Life Deutschland hat Dr. Hans Georg Freiermuth (40) zum neuen Direktor für den Bereich Partner- und Produktmanagement am Vertriebsstandort Hannover ernannt. Freiermuth soll in seiner neuen Funktion die vier Endkundenvertriebe von Swiss Life Deutschland in den Produktsegmenten Leben und betriebliche Altersvorsorge (bAV) unterstützen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Private Equity: Verbesserte Stimmung am Beteiligungsmarkt

Nach dem Stimmungsdämpfer zum Jahresauftakt hat sich der mittelfristige Aufwärtstrend des Geschäftsklimas am deutschen Beteiligungskapitalmarkt wieder stabilisiert. Der Geschäftsklimaindex des “German Private Equity Barometers” stieg im zweiten Quartal um 7,6 Zähler auf 57,8 Saldenpunkte.

mehr ...

Recht

Urteil: Krankenversicherer muss Magenverkleinerung zahlen

Ein privater Krankenversicherer wurde dazu verpflichtet, bei massivem Übergewicht seines Versicherungsnehmers die Kosten für eine operative Magenverkleinerung zu übernehmen. Dies entschied das Landgericht (LG) Koblenz in einem aktuellen Urteil wie die Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht des Deutschen Anwaltvereins berichtete.

mehr ...