Anzeige
Anzeige
Riester-Rente ist eine Altersvorsorge-Plattform

Riester-Rente ist eine Altersvorsorge-Plattform

Die Riester-Rente ist erfolgreich, das lässt sich angesichts von 16 Millionen bestehenden Verträge nicht abstreiten. Mit ein paar Anpassungen könnte sie eine zukunftsfähige Lösung als Plattform für staatlich geförderte Altersvorsorge sein.

Die Haff-Kolumne

Anzeige
Immobilienverkauf – Die Gunst der Stunde

Immobilienverkauf – Die Gunst der Stunde

Die Preise für Wohnimmobilien an vielen deutschen Standorten sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Wer als Eigentümer in diesen Zeiten sein Heim veräußert, der kann zumeist einen sehr guten Verkaufspreis und eine attraktive Rendite erzielen.

Die Ritter-Kolumne

Anzeige
Baufinanzierungsgeschäft: Mit fünf Schritten zu mehr Neukunden

Baufinanzierungsgeschäft: Mit fünf Schritten zu mehr Neukunden

Das Baufinanzierungsgeschäft ist ein Neukundengeschäft. Um Umsatz zu halten oder auszubauen braucht es einen stetigen Zustrom neuer Kunden. Bevor das “Wie” und “Wo” des Investments festgelegt wird, braucht es ein paar grundsätzliche Entscheidungen.

Kolumne von Joachim Leuther, BS Baugeld Spezialisten

Anzeige

Kolumnisten auf Cash.Online

Deutsche Bank will endgültig zurück zur Normalität

Für die Deutsche Bank war 2016 ein Horrorjahr. Auf dem Höhepunkt der Krise gab es sogar Spekulationen, dass das Institut Strafzahlungen aus den USA nicht aus eigener Kraft stemmen könne. Die Aktie notierte zeitweise sogar einstellig. Der Rademacher-Kommentar mehr ...

“Zulagenrente”: Reform für Riester

“Zulagenrente”: Reform für Riester

Das Garantieverbot bei der Betriebsrente und die Garantiepflicht der Riester-Rente passen nicht zusammen – kürzlich hat DVAG-Vorstandsmitglied Helge Lach einen überlegenswerten Vorschlag für eine Zulagenrente geäußert. Nun ist der Ball im Feld der Politik.

Die Weirich-Kolumne

BaFin-Konsultation: „AIF-Geschäftsführung ist nicht qualifiziert“

BaFin-Konsultation: „AIF-Geschäftsführung ist nicht qualifiziert“

Die BaFin hat die Frist für Stellungnahmen zu ihrem jüngsten Schreiben um zwei Wochen verlängert. Der Korrekturbedarf ist offenbar groß. Doch frühere Aussagen der Behörde lassen ahnen, wo ihre Grenzen liegen. Der Löwer-Kommentar

Inflation zwingt Rentenfondsmanager zum Handeln

Inflation zwingt Rentenfondsmanager zum Handeln

Im vergangenen Jahr entwickelte sich die Assetklasse Anleihen deutlich schlechter als deutsche Aktien oder Immobilien. In der laufenden Zwölfmonatsperiode könnte es sogar noch schlimmer kommen. Der Rademacher-Kommentar

Versicherungsmakler und der Mythos von der Unabhängigkeit

Wann ist ein Makler wirklich unabhängig? Mit Poolanbindung? Mit Direktanbindung? Weder noch! Im Grunde geht es nicht um die Frage von Abhängigkeiten. Es geht um das Gewicht des Vorteils. Die Pradetto-Kolumne mehr ...

Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

Websites der Versicherer beliebter als Vergleichsportale

Versicherungskunden ziehen weiterhin die Internetseiten der Versicherungsgesellschaft (zehn Prozent) gegenüber Vergleichsportalen (sieben Prozent) beim Abschluss vor. Dies ist das Ergebnis der Studie “Kundenmonitor e-Assekuranz 2016” des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov.

mehr ...

Immobilien

Bauhauptgewerbe verzeichnet besten Jahresstart seit 1996

Das Bauhauptgewerbe startet erfolgreich in 2017, es verzeichnete zuletzt vor über 20 Jahren mehr Auftragseingänge zu Beginn eines Jahres. Im Vergleich zum Vormonat Dezember sind die Aufträge jedoch leicht gesunken.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Börse tritt auf Kostenbremse

Die Deutsche Börse plant kurzfristig Einsparungen in mindestens zweistelliger Millionenhöhe. Zudem gilt zunächst ein Einstellungsstopp für fast alle Bereiche. Der Konzern reagiert damit auf sinkende Umsätze und das erwartete Scheitern der Fusion mit der London Stock Exchange (LSE).

mehr ...

Berater

Patientenverfügung: BGH präzisiert Anforderungen

Im Einzelfall kann sich die erforderliche Konkretisierung in einer Patientenverfügung auch durch Bezugnahme auf ausreichend spezifizierte Krankheiten oder Behandlungssituationen ergeben – ohne detaillierte Benennung bestimmter ärztlicher Maßnahmen. Das geht aus einem aktuellen Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

Weitere Ausschüttung für Anleger der Deutschen Finance

Die Geschäftsführung des PPP Privilege Private Partners Fund des Asset Managers Deutsche Finance aus München wird den Anlegern nach einer erfolgreichen Zielfonds-Transaktion für das Geschäftsjahr 2017 eine Vorabausschüttung in Höhe von 15 Prozent vorschlagen.

mehr ...
24.03.2017

Lacuna goes Canada

Recht

LV-Vertrag: Bei Änderung Steuerlast wie bei Neuabschluss

Wird ein Lebensversicherungsvertrag (LV-Vertrag) vor Ablauf der Vertragslaufzeit geändert, ohne dass die Modifikation von vornherein vertraglich vereinbart worden ist, liegt hinsichtlich der Änderungen aus ertragsteuerlicher Perspektive ein neuer Vertrag vor. Dies entschied der Bundesfinanzhof.

mehr ...