28. Oktober 2014, 09:59

Deutsche Finance: Altfonds jetzt unter Finanzaufsicht

Die DF Deutsche Finance Investment GmbH hat als zugelassene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) ihre unter Verwaltung stehenden AGP-Funds und den IPP Fund II in die Regulierung überführt.

Shutterstock 204148078 in Deutsche Finance: Altfonds jetzt unter Finanzaufsicht

Jedes Investmentvermögen muss von der Bafin genehmigte Anlagebedingungen vorweisen können.

“Somit stehen auch die Altfonds der Deutschen Finance Group unter Finanzaufsicht”, erklärte Symon Hardy Godl, Managing Director der KVG.

Verwahrstelle erforderlich

Hintergrund: Mit Ablauf des 21. Juli 2014 endete die Übergangsfrist zur Umsetzung der Anforderungen des Kapitalanlagegesetzbuchs für offene und geschlossene Investmentvermögen, die nach dem 21. Juli 2013 Investitionen getätigt haben oder in Zukunft tätigen werden.

Zudem muss jedes Investmentvermögen über eine Verwahrstelle verfügen und von der Finanzaufsicht Bafin genehmigte Anlagebedingungen vorweisen können. (kb)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 8/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Global gewinnt - BU - Gewerbehaftpflicht - Private Equity - Wohnimmobilienmarkt Berlin- Hitliste der Vertriebe - Digitalisierung

Ab dem 14. Juli im Handel.

Cash. 07/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Income-Fonds  – Mr. Dax im Fonds-Gespräch – PKV - Ferienimmobilien - Recruiting

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Medien: Ambulante Pflegedienste verhindern angeblich Kontrolle

Ambulante Pflegedienste versuchen nach einem Medienbericht offenbar, die gesetzlich vorgeschriebenen Qualitätsprüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) zu umgehen.

mehr ...

Immobilien

Sehnsucht nach Sicherheit und Rendite: Allheilmittel Immobilieninvest?

Nicht erst seit der fortgesetzt ausgerufenen Nullzinspolitik sowie einer ausgedehnt expansiven Geldvermehrung seitens der Europäischen Zentralbank (EZB) drängt sich bei der Suche nach soliden Anlageoptionen für viele die Immobilie als mutmaßlich einzig verbliebener Fels in stürmischer Brandung auf. 

mehr ...

Investmentfonds

Neuer diversifizierter Wachstumsfonds von Kames Capital

Kames Capital hat einen neuen diversifizierten globalen Wachstumsfonds bestehend aus diversen Asset-Klassen lanciert, der über einen Zeitraum von drei bis fünf Jahren eine Maximalrendite anstrebt.

mehr ...

Berater

Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Die niedrigen Zinsen und die Unruhe an den Kapitalmärkten machen den Banken zu schaffen. Bei der Commerzbank schmelzen die Gewinne dahin. Im zweiten Quartal sackte der Überschuss auf 209 Millionen Euro ab.

mehr ...

Sachwertanlagen

Project: Metropolen 16 startet in die Investitionsphase

Der Mitte Juni in die Platzierung gestartete Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 16 von Project Investment hat seine ersten Investitionen vorgenommen. Der Vorgängerfonds Wohnen 14 wurde mit 117,2 Millionen Euro Zeichnungskapital geschlossen.

mehr ...

Recht

Verfassungsbeschwerde gegen Bestellerprinzip bei Maklern gescheitert

Zwei Immobilienmakler sind mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen das Bestellerprinzip bei Provisionen für Wohnungsvermittlungen gescheitert.

mehr ...