9. September 2014, 14:54

Dr. Peters investiert erneut in A380

Dr. Peters Asset Finance, Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) der Dr. Peters Group, hat die Verträge für den fünften Airbus A380-800 mit dem Leasingnehmer Air France unterzeichnet. Damit investiert das Emissionshaus bereits zum neunten Mal in das Großraumflugzeug.

Shutterstock 99505742 in Dr. Peters investiert erneut in A380

Mit Air France wird nach Angaben der Dr. Peters Group ein langfristiger Leasingvertrag abgeschlossen.

Das Flugzeug wurde bereits im Juni 2014 von Air France übernommen.

Im November 2014 soll planmäßig die Übergabe erfolgen. Mit Air France wird nach Angaben der Dr. Peters Group ein langfristiger Leasingvertrag abgeschlossen. Die Rückgabe soll nach Ablauf des Leasingvertrages in “Full-Life Condition“ erfolgen.

Erhöhte gesetzliche Anforderungen

“Wir sind sehr stolz, dass wir erneut die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Air France untermauern können und mit dem fünften Airbus A380 für eine der größten Airlines Europas nun die Hälfte ihrer A380-Flotte stellen”, sagte Anselm Gehling, CEO der Dr. Peters Group.

“Die Dr. Peters Group startet mit einem neuen Airbus A380-800 und der Dr. Peters Asset Finance GmbH & Co. KG Kapitalverwaltungsgesellschaft als Anbieterin sowie Geschäftsbesorgerin in die neue Sachwert-Welt, die sich nunmehr erhöhten gesetzlichen Anforderungen stellt”, ergänzte Dr. Albert Tillmann, Geschäftsführer der KVG. (kb)

Foto: Shutterstock


Aktuelle Beiträge
Folgen Sie uns:
Aktuelle Beiträge aus dem Ressort Sachwertanlagen


Topaktuelle Themen auf der Startseite


Cash.Aktuell

Cash. 06/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Aktiv versus passiv  –Versicherungen für Immobilien –Luftfahrtmarkt – Marktreport Anlageimmobilien


Ab dem 19. Mai im Handel.

Rendite+ 2/2016 "Altersvorsorge"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds- und Indexpolicen – Dividendenfonds – Zinshäuser – Robo-Advisors


Ab dem 12. Mai im Handel.

Ihre Meinung

Mehr Cash.

Versicherungen

Riester kann der richtige Schachzug sein

Die Riester-Rente ist ein streitbares Produkt. Sie aber pauschal abzustrafen ist unklug. Für viele Sparer bleibt sie ein sinnvoller Baustein für ihre Altersvorsorge. Gastbeitrag von Christoph Dittrich, Softfair Analyse.

mehr ...

Immobilien

Landgericht Stuttgart verurteilt die LBBW

Das Landgericht Stuttgart hat in einem neuen Urteil vom 20. Mai 2016 die Widerrufsbelehrung in einem Immobilien-Darlehensvertrag der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) vom 22. Juli 2007 ein weiteres Mal als fehlerhaft angesehen.

mehr ...

Investmentfonds

Die kleinen Perlen an der Wall Street

Dr. Christian Funke, Vorstand von Source For Alpha sprach mit Cash. über die Vorzüge von Blue-Chips und Nebenwerten an der Wall Street.

mehr ...

Berater

Erfolgreicher Finanzvertrieb braucht Führungsprinzipien

Mitarbeiter im Finanzvertrieb zu führen, ist eine komplexe Sache. Umso wichtiger ist es, dass die Führungskraft über ein solides Fundament verfügt, auf dem ihre Entscheidungen basiert. Der Experte für Führung im Vertrieb Andreas Buhr stellt zwei der wichtigsten Werte vor, für die Führungskräfte stehen sollten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Hahn Gruppe: Großes Stühle-Rücken im Aufsichtsrat

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Reinhard Freiherr von Dalwigk sowie Wolfgang Erbach, Robert Löer und Bärbel Schomberg sind mit Auslaufen ihrer Mandate aus dem Aufsichtsrat der Hahn Gruppe ausgeschieden.

mehr ...

Recht

Immobilie geerbt: Was ist zu tun?

Viele Bundesbürger werden in den kommenden Jahren eine Immobilie erben. Doch welche Schritte sind im konkreten Fall notwendig, um das Erbe anzutreten und wie steht es mit den Freibeträgen? Gastbeitrag von Dr. Anton Steiner, Deutsches Forum für Erbrecht e.V

mehr ...