Anzeige
Anzeige
23. Juli 2015, 09:51
Teilen bei: Ihren XING-Kontakten zeigen | Ihren XING-Kontakten zeigen

Project investiert in Berlin und Erlangen

Mehrere Immobilienfonds von Project haben weitere Investitionen getätigt, darunter die in Platzierung befindlichen Publikumsfonds Wohnen 14 und 15. So wurde jeweils ein Grundstück in Berlin und in Erlangen erworben.

750 3893 in Project investiert in Berlin und Erlangen

Wolfgang Dippold, geschäftsführender Gesellschafter der Project Investment Gruppe

Im Rahmen dieser Immobilienentwicklungen sollen 39 Eigentumswohnungen im Gesamtwert von 17,2 Millionen Euro realisiert werden.

In der Eisenacherstraße 41/Ecke Grunewaldstraße 26 im Berliner Bezirk Schöneberg hat sich Project ein 594 Quadratmeter großes Baugrundstück gesichert. Vorgesehen ist die Errichtung eines Eck-Wohnhauses mit fünf Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss, das Platz für 20 Eigentumswohnungen und drei Gewerbeeinheiten bietet. Die Wohnfläche beträgt insgesamt 1.600 Quadratmeter. Weitere 215 Quadratmeter entfallen auf die Gewerbeflächen. Das geplante Verkaufsvolumen liegt bei zehn Millionen Euro.

Premiere in Erlangen

Bei dem 2.230 Quadratmeter großen Grundstück in der Schorlachstraße 1 a/b handelt es sich um die erste Investition von Project-Immobilienfonds in Erlangen. Geplant ist der Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit 19 Eigentumswohnungen. Die Wohnfläche umfasst 1.504 Quadratmeter. Die beiden Gebäude werden mit zwei Vollgeschossen sowie einem ausgebauten Satteldach konzipiert. Das Verkaufsvolumen liegt bei 7,2 Millionen Euro.

In die beiden Neuankäufe investiert der Einmalanlagefonds Wohnen 14, der seine Streuungsquote damit auf 16 Objektinvestitionen erhöht. Der Teilzahlungsfonds Wohnen 15 streut durch seine Beteiligung an den Immobilienentwicklungen auf acht Objekte. (kb)

Foto: Michael Sommer

Ihre Meinung



Cash.Aktuell

Cash. 10/2016

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Multi-Asset-Fonds - Digitalisierung - Kfz-Policen - Spezialitätenfonds - Robo Advice - Wohnimmobilien

Ab dem 15. September im Handel

Rendite+ 3/2016 "Immobilien"

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Deutschlands beste Wohnimmobilien-Standorte - Marktreport Anlageimmobilien - Aktuelle Baufinanzierungstrends - Mietrecht etc.


Ab dem 1. September im Handel.

Versicherungen

Generali bringt neuen Telematiktarif

Die Generali in Deutschland hat mit Generali Mobility einen neuen Telematiktarif auf den Markt gebracht Die Cosmosdirekt folgt im Oktober dieses Jahres mit einem Produkt, das sich speziell an junge Fahrer richtet.

mehr ...

Immobilien

USA: Neubauverkäufe sinken weniger als erwartet

Nach einem starken Anstieg der Neubauverkäufe in den USA im Monat Juli hatten Volkswirte mit einem Rückgang im August gerechnet. Dieser fiel allerdings geringer aus als erwartet.

mehr ...

Investmentfonds

AllianzGI baut Angebot an Liquid Alternatives aus

Liquid Alternatives kommen immer mehr im Mode. Diesen Trend hat auch AllianzGI auf Frankfurt erkannt und erweitert seine Produktpalette.

mehr ...

Berater

“Vertriebspartnern einen Mehrwert bieten”

Die erste SalesNight findet vor dem Warm-up zur DKM am 25. Oktober 2016 in den Westfalenhallen in Dortmund statt. Cash. hat mit Vertriebsexperte Andreas Buhr und Hans-Gerd Coenen, Vertriebschef des BGV / Badische Versicherungen, über die gemeinsame Veranstaltungsreihe gesprochen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Jamestown gibt neuen Publikums-AIF in den Vertrieb

Der US-Spezialist Jamestown startet den Vertrieb des alternativen Investmentfonds (AIF) Jamestown 30. Er soll in Büro-, Einzelhandels- und Mietwohnobjekte in bedeutenden Großräumen der USA investieren.

mehr ...

Recht

Massenkündigungen von Bausparverträgen: Nicht nur juristisches Problem

Die niedrigen Zinsen veranlassen viele Bausparkassen zur Kündigung von Bausparverträgen. Die Kündigungswelle wirft nicht nur juristische Fragen auf, sondern hat auch wirtschaftliche Konsequenzen.

mehr ...