Anzeige
Anzeige
Themenseite Riester-Rente
>> Alle Themenseiten
Volkswohl Bund setzt auf Riester-Rente

Volkswohl Bund setzt auf Riester-Rente

Der Dortmunder Volkswohl Bund will auch in seiner neuen Produktwelt 2017 auf die Riester-Rente forcieren. Seit Jahresbeginn bietet der Dortmunder Maklerversicherer allen Vertriebspartnern neu klassifizierte und zertifizierte Produkte aus diesem Segment an.

Verbraucherzentrale fordert neue Form der privaten Altersvorsorge

Verbraucherzentrale fordert neue Form der privaten Altersvorsorge

Angesichts der Schwächen der Riester-Rente fordern die Verbraucherzentralen ein neues Angebot der privaten Altersvorsorge für alle Arbeitnehmer in Deutschland.

Riester-Rente: Eine Bestandsaufnahme

Riester-Rente: Eine Bestandsaufnahme

Erklärtes Ziel der Politik ist es, Geringverdienern einen stärkeren Anreiz zur Altersvorsorge zu geben. Sie sollen sowohl von der “neuen” Betriebsrente als auch von der Riester-Rente profitieren – ein schwieriges Unterfangen, denn die Riester-Versicherungen bleiben das Sorgenkind der Branche.

Kolumnisten auf Cash.Online

Allianz: Neuer digitaler Service für Riester-Kunden

Allianz: Neuer digitaler Service für Riester-Kunden

Die Allianz Leben hat für ihre Riester-Kunden einen Online-Service entwickelt, mit dessen Hilfe diese ihre staatlichen Zulagen selbst optimieren können. Die Website ist nach Allianz-Angaben so angelegt, dass Kunden ihre Daten schnell und unkompliziert eingeben können – auch auf ihrem Smartphone.

“Verlieren wir Riester, verlieren wir auch bAV und Basisrente”

“Verlieren wir Riester, verlieren wir auch bAV und Basisrente”

Die Verunsicherung der Kunden beim Thema Lebensversicherung und die Pläne der Bundesregierung in Sachen bAV-Reform diskutierte Cash. mit vier Marktexperten.

Riester bietet beachtliche “Zulagen-Rendite”

Riester bietet beachtliche “Zulagen-Rendite”

Die Riester-Rente wird immer wieder heftig kritisiert. Dabei ist sie besser als ihr Ruf. Schon in der Ansparphase können bei der Riester-Rente attraktive Renditen erzielt werden. Vor allem Geringverdiener und Familien profitieren hierbei von den staatlichen Zulagen. Gastbeitrag von Miriam Michelsen, MLP

Riester-Rente: Zeit für einen Reload

Riester-Rente: Zeit für einen Reload

Im November wird es spannend für die Versicherer. Dann stellt die Bundesarbeitsministerin, so der Plan, ihre Vorschläge für die nächste Reform der Alterssicherungssysteme vor. Sie hat ein umfassendes Paket angekündigt. Gastbeitrag von Klaus Morgenstern, Deutsches Institut für Altersvorsorge

Mehr Cash.

Riester-Rentenversicherungen weiter rückläufig

Riester-Rentenversicherungen weiter rückläufig

Der Bestand an Riester-Verträgen in Deutschland ist zwischen April und Juni 2016 um gut 10.000 auf über 16,492 Millionen gestiegen. Wie die aktuellen Zahlen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) zeigen, entwickelte sich vor allem die Wohn-Riester-Variante positiv, die Riester-Versicherungen bleiben hingegen das Sorgenkind.

Allianz-Leben-Vorstand sieht Nachbesserungsbedarf bei Riester-Rente

Allianz-Leben-Vorstand sieht Nachbesserungsbedarf bei Riester-Rente

Der Produktvorstand der Allianz Lebensversicherung sieht Nachbesserungsbedarf im System der staatlich geförderten Riester-Rente. “In 15 Jahren gab es keine Dynamik bei der Höhe der Zulagen und Höchstbeiträge”, sagte Alf Neumann der Deutschen Presse-Agentur.

GDV-Präsident Erdland macht sich für Riester-Rente stark

GDV-Präsident Erdland macht sich für Riester-Rente stark

Dr. Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), hat sich in einem Plädoyer für den Erhalt der Riester-Rente ausgesprochen. Statt sie schlecht zu reden, solle über sinnvolle Reformen – etwa die Öffnung für alle und eine Erhöhung der Zulagen  – gesprochen werden.

Riester-Rente: MIT fordert Reform

Riester-Rente: MIT fordert Reform

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) hat sich für eine grundlegende Reform der Riester-Rente ausgesprochen. Nach Ansicht der MIT sollte die Förderrente zu einer “attraktiven neuen Zulagenrente” weiterentwickelt werden. Hierzu müssten Förderung und Leistung dynamisiert werden.

Umfrage: Mehrheit der Vermittler hält Riester die Treue

Umfrage: Mehrheit der Vermittler hält Riester die Treue

Die Riester-Rente ist zuletzt stark unter Beschuss geraten – doch die große Mehrheit der Versicherungsvermittler hält weiterhin zu dem Produkt. Zwei Drittel erwarten laut einer aktuellen Umfrage, dass der künftige Riester-Absatz konstant bleiben oder sogar steigen wird.

Riester-Förderung fließt besonders an Niedrigverdiener

Riester-Förderung fließt besonders an Niedrigverdiener

Besonders Niedrigverdiener nehmen die staatliche Förderung der Riester-Rente in Anspruch. Allerdings müssen Riester-Sparer immer mehr selbst einzahlen, um die volle Förderung zu bekommen, wie der Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Rentenversicherung Bund, Christian Amsinck, am Mittwoch in Bremen mitteilte.

“Die Riester-Rente wurde nicht fehlberaten”

“Die Riester-Rente wurde nicht fehlberaten”

Dr. Walter Botermann, Vorstandsvorsitzender des Versicherungskonzerns Alte Leipziger-Hallesche, und Dr. Jürgen Bierbaum, Vorstand Alte Leipziger, sprechen mit Cash. über den lädierten Ruf der Riester-Rente und die Kosten für Produktentwicklung und Vertrieb.

Neuer Rückschlag für Riester-Rente

Neuer Rückschlag für Riester-Rente

Die Nullzinsphase und anhaltende Negativschlagzeilen setzen der Riester-Rente weiter zu. Das Berichtet der “Kölner Stadt-Anzeiger” am Donnerstag.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 4/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Tech-Aktien – Fondspolicen – Baufinanzierung – Frauen in der Finanzberatung

Ab dem 16. März im Handel.

Cash. 3/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Pflegevorsorge - Small Caps - Zinshäuser - Digitalisierung - Honorarberatung - Leadsgewinnung - Nachfolge-Planung

Versicherungen

DVAG mit Rekord-Umsatz

Die Unternehmensgruppe Deutsche Vermögensberatung (DVAG) meldet für das Jahr 2016 überdurchschnittlich erfolgreiche Geschäftszahlen in Bezug auf Umsatz und Jahresüberschuss.

mehr ...

Immobilien

Immobilien in Hamburg werden teurer

Immobilien- und Grundstückspreise in Hamburg sind im vergangenen Jahr kräftig gestiegen. Wie die Bausparkasse LBS am Dienstag mitteilte, müssen Käufer vor allem in Zentrumsnähe tiefer in die Tasche greifen als noch im Vorjahr.

mehr ...

Investmentfonds

Schlumberger geht zu StarCapital

Der Vermögensverwalter StarCapital AG bekommt zum 1. April 2017 prominenten Zuwachs im Vorstand, der künftig aus fünf Personen besteht. 

mehr ...

Berater

Insolvenzverwalter der Infinus-Mutter geht leer aus

Eine Ordensgemeinschaft ist nicht verpflichtet, ein von der Infinus-Mutter Future Business KGaA zurückgezahltes Nachrangdarlehen an den Insolvenzverwalter der Unternehmensgruppe auszuschütten. Dies entschied das Landgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Hotelfonds mit Erfolg

Die Lloyd Fonds Gruppe aus Hamburg hat eine weitere Fonds-Hotelimmobilie inklusive der Einzelhandelsflächen an die Hotelgruppe „Motel One“ verkauft. Für das von Motel One betriebene Hotel in Leipzig wurde ein Kaufpreisfaktor von 22,2 bezogen auf die Jahresnettomiete erzielt, teilt Lloyd Fonds mit.

mehr ...

Recht

BU versus AU: Abgrenzung der Leistungsversprechen

Die Arbeitsunfähigkeitskomponente im Rahmen einer Berufsunfähigkeitspolice kann bei unbedarften Versicherungsnehmern zu Verwirrung führen, auch wenn AU und BU zwei gänzlich unterschiedliche Leistungsversprechen beinhalten.

mehr ...